Profil Galerie Kontakte Gästebuch Blog

Das gesprochene Wort
15 | 364 Aufrufe | 06.12.2017, 15:41

Die Bedeutung des gesprochenen ( geschriebenen ) Wortes. 

Worte die man spricht, sind Ausdruck der eigenen Kraft und der Seele.

Alles was du sagst, erzählt auch von Dir, von Deinen Einsichten, Einstellungen,
und davon, wie Du die Welt wahrnimmst.

Worte können lieben, Worte können verletzen.

Man ist nicht zuständig für Worte, die andere in die Welt aussenden.

Doch für die Worte, die Du sprichst, bist Du verantwortlich.

Das gesprochene Wort hat Macht.

Oft benutzen wir in unserem Leben die Kraft des Wortes unbedacht.
Wenn wir damit Schaden anrichten, können wir es nicht ungeschehen machen, doch wir können daraus Lernen.

Man hat immer die Möglichkeit aus der Vergangenheit zu lernen und die Zukunft somit verbessern.

Wenn man sich in einer Situation wiederfindet, in der man herausgefordert ist, kann man schweigen, sich zurückziehen und über die Situation nachdenken und erst reden, wenn man ganz klar ist.

Dies ist die große Kunst.

Ein Wort das mit der Kraft des Herzens gesprochen ist hat große Macht.

 

Kategorie: Allgemein | 7 Kommentar(e)

Kommentar schreiben

Fehler

Sie wurden vorübergehend für das Kommentieren von Blogs gesperrt.

Bei eventuellen Rückfragen wenden Sie sich bitte an support@50plus-treff.de