Heidesprinter, 70

Profil Galerie Kontakte Gästebuch Blog

Der Corona-Skandal
25 | 638 Aufrufe | 23.10.2020, 20:41

Bewegen sich die Corona-Viren auf dem Boden des Grundgesetzes?
Dann muss man den Viren das Recht auf freie Meinungsäußerung zugestehen. Jedes einzelne Virus darf öffentlich ankündigen 'ich infiziere jeden, den ich erwische!'
Aber darf es diese Ankündigung auch in die Tat umsetzen? Dagegen steht das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit. Das steht nicht nur dem Gesundheitsminister zu, sondern jedem Deutschen, egal ob er Millionär oder Obdachloser ist.

Nun ist nachgewiesen, dass die Corona-Viren dieses Grundrecht tausendfach verletzt haben. Dann muss ihr Treiben bestraft werden, der Verfassungsschutz hat Corona als verbrecherische Organisation zu beobachten, Anschläge auf die Volksgesundheit rechtzeitig zu erkennen und Corona-Unterstützer zu verwarnen.

In Deutschland werden sich die Corona-Viren über die Instanzen bis zum Verfassungsgericht hochklagen, ob sie sich durch die Maskenpflicht diskrimiert fühlen dürfen. In Länder mit Todesstrafe wie China, Russland und USA werden sie dagegen mit Hochspannung oder Nervengiften getötet werden können, was ihren temporären Wirt* meist auch dahinrafft.
*Fledermaus oder Mensch

Das Corona-Komplott, so weit scheint es derzeit geklärt, will also derzeit die Demokratie abschaffen, indem es vorgaukelt, dass autoritäre Strukturen wie  Kim Jong-un  in Nordkorea, Putin in Russland und Trump in USA erfolgreicher mit Volksfeinden umgehen können als demokratisch gewählte Regierungen (wozu sich natürlich die chinesische Regierung zählt).

Meine persönliche Empfehlung in dieser verfahrenen Situation: Reisen Sie nach Neuseeland, falls Sie dort rechtzeitig eine Ferienwohnung erworben haben. Oder lassen Sie sich impfen. Sicher ist nur die 4-fach-Impfung a) Sputnik-V aus Russland, b) CoronaVac aus Wuhan c) Trump-Behandlung für Milliardäre d) Biotech-Unternehmen Moderna, falls Sie Schweizer sind und US-Amerikanische Vorfahren haben, können Sie ab Mitte 2021 diesen Impfstoff erhalten.

Meine Meinung: Corona-Viren sollten wie terroristische Gruppen weltweit geächtet werden. Aber hat es die Menschheit überhaupt verdient, zu überleben? Bisher wollten die herrschenden Viren noch nicht auf den Menschen als Wirt verzichten. Das kann sich ändern...
 

 

Kategorie: Allgemein | 12 Kommentar(e)

Kommentar schreiben

Fehler

Sie wurden vorübergehend für das Kommentieren von Blogs gesperrt.

Bei eventuellen Rückfragen wenden Sie sich bitte an support@50plus-treff.de