Jetzt kostenlos registrieren!

  • Nur 3 einfache Schritte zu neuen Kontakten

    1. Kostenlos und schnell anmelden
    Die Registrierung im 50plus-Treff ist kostenlos und innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen.

    2. Mitglieder aus Ihrer Umgebung suchen und finden
    Über 150.000 Mitglieder besuchen den 50plus-Treff regelmäßig.

    3. Neue Kontakte für Partnerschaft und Freundschaft knüpfen
    Foren, Chats, Freundesnetzwerke und Regionalgruppen helfen Ihnen dabei, Kontakte zu knüpfen und zu festigen.

    Jetzt kostenlos registrieren!

Fahr lässig, aber nicht grob!

Französisches Hilfsverb 36 | 428 Aufrufe | 14.11.2017, 14:56

  •  

    Wir Deutsche sind leider als eine Ansammlung von Leuten bekannt, die ständig mehr oder weniger auf alles sauer sind. Deshalb nennt man uns auf englisch ja auch "Sour Crowd". 

    Die Brandenburger z. B. sind sauer, dass in Brandenburg angeblich nix los ist! Aber von wegen! Hier bei mir geht sogar eine sehr bedeutende Linie vorbei! Nein, keine Bahnlinie, oder sowas Triviales. Die Benrath-Linie! Kennt ihr nicht? Bildungslücke!

    "Die Benrath-Linie bezeichnet in der Germanistik eine Isoglosse innerhalb des kontinentalwestgermanischen Dialektkontinuums" (laut Wikidingsda). Noch Fragen?

    Da fällt mir nur ein: Herr Ober! Bringen Sie mir das Gleiche, was die Dame von Wiki geraucht hat!
    Dazu einen kokainfreien Kaffee! Hasch kommt mir allerdings nicht in die Tüte! 

    Übrigens: Auf der Suche nach einem unregelmäßigen französischem Hilfsverb aus der Champagne (lagere ich natürlich immer liegend) bin ich gestern Abend mal wieder in meine Abstellkammer gerumpelt. Öha, da drin siehts vielleicht aus!

    Ich hab den Verdacht, meine Abstellkammer ist ein rechtsfreier Raum. Ja wird denn sowas überhaupt geduldet? Ist meine innere Sicherheit vielleicht deshalb oft so erschüttert? 

    Und dann habe ich, wie jeden Tag, heute morgen von meinem Aufreiß-Kalender ein Blatt abgerissen. Da stand ein bescheidener, proeuropäischer, optimistisch-veganer Vierzeiler drauf:

    Kichererbsen für jedermann,
    bis selbst die Schotten platzen,
    die Fischstäbchen überlassen wir dann
    den Angeln und den Sachsen!

    Sens, oder Nonsens, ist das denn die Frage? Goethe ist eben, so wie manch anderes schwere Leiden auch, vor allem eins: Chronisch rezitierend!

    Trotzdem hab ich heute das Gefühl, dass alles ziemlich eng wird. Oder kommt das, weil Genie und Wahnsinn so dicht bei einander liegen? 

    Nööö, alles Quatsch! Ich hab gerade mal nachgeschaut. Alles leer neben mir. Göttinseidank!

    Also Leute, wer was zu kommentieren hat, der kommentiere jetzt, oder schweige für immer!

    Ansonsten kann ich ganz schön sauer werden!
     

    .


    Kategorie: Allgemein | 13 Kommentar(e)


  • Kommentar schreiben

Nach ganz unten

Nach ganz oben

Kommentar schreiben

AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe und Kontakt | Erfolgsgeschichten
© 2005-2017 50plus-Treff GmbH