Träume ich? Das kann doch alles nicht wahr sein!

Viermal war ich dabei und habe den Beginn des neuen Jahres in so lieber Gesellschaft genossen.
Das folgende abendliche Neujahrsessen war ein Highlight.

Schade, dass es immer wieder Menschen gibt , die mit ihrer Unzufriedenheit alles zerstören müssen!
LG Smilingwoman
stell mir grade die Frage, was wäre gewesen, 
wenn der Schuss des Schützen ins Leere gelaufen wäre :roll: 

Smillingwomen, 
schade, dann werden wir jetzt nicht mehr Sylvester zusammen feiern, wie die letzten drei Jahre :?  
die Silvesterfeier nun aus persönlicher Sicht komplett abzusagen ist auch nicht in Ordnung,es gibt immer mal Kritiken auch wenn sie nicht in Ordnung sind, aber als Moderator sollte man soetwas entgegenstehen und nicht kleinbei geben, wir sind eine Gruppe und da sollte man schon auch alle mit einbeziehen ob die Feier stattfinden soll oder es eine andere Möglichkeit in Erwägung ziehen
Hallo ghost hast du nicht noch eine Alternative zum feiern?
Hab da noch etwas in Petto - genaueres schreibe ich noch...
Moderator
Regionalgruppe Wolfenbüttel



Lebe Dein Leben nicht nach dem Alter,
sondern so - wie Du Dich fühlst...
@Lusianka,

wenn du schreibst, "Wir sind eine Gruppe" frage ich mich,
wo dein Gruppenzugehörigkeitsgefühl schlummert, wenn
es darum geht, an dem monatlichen Stammtisch teilzunehmen :roll:

Sicherlich passen die Termine nicht immer, aber hin und wieder
könnten sich mehr Mitglieder der Regionalgruppe dort schon blicken lassen,
vorausgesetzt natürlich, man wohnt in der näheren Umgebung :!:

@Schütze, schäm dich für deine unbelegten Andeutungen hier :!:

Schönen Tag noch @all
anders wie du Elise Bethina bin ich noch berufstätig , in einem Beruf mit Samstagsarbeit, da kann man nicht an allem teilnehmen, aber trotzdem stehe ich zu der Gruppe und wenn ich Möglichkeit habe nehme ich auch teil
......schön@Lusianka, dann sehen wir uns gelegentlich mal zum "Plauschen" :D

Im übrigen kann ich Micha sehr gut verstehen. Eine Feier für 20/30 Personen auszurichten,
bedeutet im Vorfeld viel Zeitaufwand und Energie :!:

Wenn diese Planungen dann von boshaften Andeutungen belastet werden, würde mir zunächst auch
die Lust an der Feier vergehen.


Dennoch bin ich der Meinung, dass es jedem möglich sein müsste, zu einem Stammtisch,
der regelmäßig zu einem festen Termin im Monat stattfindet, zumindest hin und wieder
mal zu erscheinen. Aber das hat ja nichts mit der Silvesterfeier zu tun :oops:

Das ist lediglich meine Meinung; weiter werde ich mich hier auch nicht mehr äußern.
Könnte man jetzt bitte hier mal Ruhe einkehren lassen, bevor Ghost ganz das Interesse an der Gruppe verliert?
Es ist wie es ist und wenn er sich die Mühe macht eine Alternative zu bieten, sollten das alle akzeptieren und die Zeit abwarten.


@Elise.Bethina Oft genug habe ich andere Mitglieder der Reg.-gruppe per PN gebeten auch zum Stammtisch zu kommen oder an der einen oder anderen Veranstaltung teil zu nehmen. Leider liegt der Termin, ganz gleich wann er ist, immer aus unerfindlichen Gründen für manche ungünstig.
Beim Schuetzen bin ich da inzwischen ganz froh drüber, wer weiss, was er sonst noch alles für Gerüchte streuen würde. Von anderen bin ich arg enttäuscht.
mind. 3 Daumen hoch für dich Florencia......

und ob jemand zum Stammtisch kommt oder nicht, weil er verhindert ist oder aus welchen Gründen auch immer (ist Privatsache) wir sind nicht im Kindergarten sondern alles erwachsene selbstständige Menschen ..gehört hier einfach nicht an diese Stelle, es geht um Sivester
Nun schließe ich diesen Thread - aber nur,
um einen neuen zu eröffnen :lol: :lol:
@Silvester 2016/17 :mrgreen: :mrgreen:
Moderator
Regionalgruppe Wolfenbüttel



Lebe Dein Leben nicht nach dem Alter,
sondern so - wie Du Dich fühlst...