ValentinAK hat geschrieben: Das ist sicher schön, aber zu deiner abschließenden Frage: JA :lol: :lol: :lol:
Ich meine damit, so schön zahlreicher Besuch ist, empfindet man es manchmal auch sehr schön wenn wieder Ruhe eingekehrt ist. Mir zumindest geht es so, ohne es jetzt böse oder negativ zu meinen.



Meinst du kommen wenn gekocht ist und gehen wenn gegessen ist - dann is a Ruah.
Der Sonnenaufgang und die Ruhe, die nur durch vereinzeltes Vogelgezwitscher angnehm "untermalt" wurde, der Ausblick auf die Felder und es war nicht nur schön, sondern ist es nach wie vor.

@Shekinah
Genauso so meinte ich es, halt aus dem Leben gegriffen und ohne eine allfällige rosarote Brille gesehen :D
Dass mir mein Tapetenkleister nicht wieder zu dünn wurde. Ich renovieren nämlich gerade. :D
Das N muss weg. Immer diese Schreibkorrektur aufm Handy :cry:
der erhöhte Blutzuckerspiegel :wink: :lol:
Dass heute die frohe Botschaft kam, am Freitag werde der Ausnahmezustand in meinem Wohnkanton aufgehoben, weil wir am zweitwenigsten Coronafälle haben. Und das, obwohl viele der Alten selber eingekauft haben und auch sonst viel unterwegs waren und die Schule schon eine Weile ganz normal wieder aufgenommen wurde.
Seit geraumer Zeit funktionierte die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur meines Laptops nicht mehr. Da mir eine Reparatur in der jetzigen Zeit zu umständlich war, hatte ich mich notgedrungen damit abgefunden.

Soeben bin ich zufällig auf eine F-Taste gekommen und nun funktioniert sie wieder.

Ich freue mich, obwohl ich nicht mehr weiß, auf welche Taste ich gekommen war.
mein Waldspaziergang.
Es waren kaum Leute unterwegs, die Sonne schien, die Vögel zwitscherten ....Einfach toll!!
Ich konnte heute drei verschiedenen Menschen durch Geschenke eine Freude machen, einer bekam einen selbst gezogenen Aprikosenbaum, einer Süßkirschen und Buschbohnen und der dritte bekam selbstgemachte Kirsch/ Johannisbeermarmelade und dies ergab sich jeweils durch zufällige Gespräche , das fand ich schön....
Ein wunderschöner Sonnenaufgang, vielstimmiger Vogelgesang und eine Blütenpracht bei mir am Balkon. Oleander, Hibiskus, Ringelblumen und Lavendel sind in voller Blüte und ihr Duft erfüllt die Luft. Auch die Bienen haben dadurch zu tun und summen mir ein Morgenlied .... nichts Besonderes und dennoch so schön
Der Besuch im Botanischen Garten in Bonn :D