Vorhin habe ich "The Jay Five" entdeckt. Der Bandleader war Günther Thöner, der leider schon verstorben ist. Sein Sohn und meine jüngste Tochter sind zusammen in den Kindergarten gegangen. Und wie das so geht: Man hat sich aus den Augen verloren.
Habe heute im Zuge einer Galerieführung des Malers GUSTAVO acht wildfremde Menschen älteren Semesters kennengelernt. Nachdem wir eine sehr unterhaltsame Zeit mit dem 82jährigen Künstler verbracht haben ist die kleine illustre Gruppe noch gemeinsam Essen gegangen. Wir sassen geschlagene fünf Stunden beim Mittagessen, hatten soviel Spass, es war als wenn wir uns schon ewig kennen würden.
Es wurden natürlich Nummern ausgetauscht, whatsgruppe gegründet, Fotos gemacht.

Mal schauen wie es weitergeht ... Pläne gibt es schon reichlich :-)
Mit meiner 11jährigen Enkeltochter zu frühstücken, nach einer kuschel und vorlesenacht. Allerdings morgens schon beim frühstücken im schach zu verlieren, das ging mir gegen den strich.
Heute bei herrlichstem Wetter ein Bad im Meer, bei immerhin noch 22/23°C.
Mit Bekannten und tlw. unseren Hunden.
oooch........da wär ich auch gern dabei gewesen :D