Meine Tochter hat fast Corona mit erheblichen Nebenwirkungen
überstanden.
Jetzt kann ich hoffentlich nachts wieder schlafen.
Zuerst ein lang ersehnter Sonnenaufgang nach 4 grauen Tagen. Dann ein Anruf von der Werkstätte dass nach 4 Wochen Wartezeit endlich die Originalteile für meine Vespa eingetroffen sind, die notwendigen Arbeiten erledigt sind, sie durch den TÜV ist und ich sie abholen kann. Kleine Freuden mit großem positivem Echo.
Was heute schön war?

Das herrliche Wetter!
Endlich eine zehn Jahre alte Mail auf meinem früheren E-Mail-Konto gefunden .... mit einem supertollen Anhang.
Von den Schuhfirmen haben wir vom Schlussverkauf des letzten Winters 28 Paar warme Winterstiefel zu je Euro 3.90 für Roma-Kinder in Moldawien bekommen.
Meine Tochter hat bei der letztjährigen Hilfslieferung Kinder im Dezember barfuß in Flip-Flops gesehen.
Der strahlende Sonnenschein lockte mich auf den Balkon. Bei dieser Gelegenheit habe ich schon mal die weihnachtlichen Lichterketten angebracht. Die Minilichter sind ok., die Zeitautomatik funktioniert - bleibt aber noch auf Null :lol:
Bei tollem Herbstwetter von Murnau über die Kottmüller Allee ins Murnauer Moos gewandert, dabei Fotos über die Kottmüller Allee bewundert.
Stollen zu backen! :D
die Vorfreude auf den Stollen :wink: :lol: