Ja Malzi, Huelva ist Sch ..... :wink:

Auch bei uns gibt es nicht immer einheimische Erdbeeren oder wenn dann sehr teuer aber zur Zeit ist es echt super.

Vielleicht liegt es daran, dass sonst die gute Ware eher an die hochwertigen Restaurants ging, die ja nun bekanntlich nicht geöffnet haben.
Ich bin heute richtig in Fahrt: habe bereits vier Mundschutzmasken genäht als Geschenk für gute Freunde. Jetzt mache ich noch ein paar Änderungen, die schon lange fällig sind: Jackenärmel und Hosenbeine kürzen und diverses Anderes. Die Nähmaschine läuft heiß ..... :P
Vor ein paar Tagen hat es am Abend an meiner Wohnungstür geklingelt und eine schüchterne junge Frau stand davor mit einem Topf Hibiskus um sich zu entschuldigen, weil sie mir eine ungeplante Dusche verpasste. Ich hatte das längst wieder vergessen, habe aber natürlich den Topf und die Entschuldigung gerne angenommen. Heute haben sich die ersten zwei Blüten geöffnet, sehr schön.
Dass sich unsere Mea = Katze midestens 10 dicke , fette Zecken rausoperieren :D ließ, gelingt ned immer weil sie nicht still hält. Heute hatten wir einen guten Draht zueinander, jetzt liegt sie total fertig da...
Wißt ihr was man da macht oder drauftut, einige Stellen entzünden sich immer total.

Ausserdem war schön dass ich zwischen 2 Regengüssen bei Sonnenschein meine Blümchen auf der Terrasse gepflanzt habe, heuer in Coronapink :lol:
Die Katzen behandelt man doch VORHER mit einem Medikament, das man beim Tierarzt bekommt, man schmiert es ihnen ins Genick, das hält so 3 Monate.
Meine hatten damit nur sehr selten mal eine Zecke. Und ich hatte viele Katzen.

Ich hätte Angst, einer Katze 10 Zecken rauszumachen, wegen Borreliose.
Ui da fällt mir grad auf, mein Hibiskus blüht auch in Coronapink.
Ich habe keine Katze mit zehn Zecken
und auch keinen Hibiskus, in Coronapink,
aber ich habe eben im Wintergarten zwei Stunden herrlich geschlafen.
Das war schööön :D
Melissa, ich glang die Viecher ja ned an - und raus müssen sie
Ein Mittel hilft nicht, auch nicht ein Zeckenband
ausser das von Dir war besser... wie heißt es?
An meinem Osterkaktus ist die erste Blüte aufgegangen. :D
Ich habe mal die Knospen gezählt, es sind noch 19. Wenn die alle aufgehen, freue ich mich. - Wenn's weniger sind, auch.
Meine Aloe vera hat sich über den Winter im Keller so vermehrt, dass ich jetzt mehrere Ableger zum Verschenken habe, Interessenten sind schon da.
Heute endlich mal wieder, nach gut 6 Wochen die beiden kleinen Kids von meinem Sohn zu sehen, nicht umarmen, kein Bussi..... Im Garten am langen Tisch mit viel Abstand, Erdbeerkuchen verdrückt..... Der knapp 4 jährige wollte zwar mit Pupsi-Oma spielen.... Aber das mussten wir leider auf später verschieben.
Und trotzdem wars schön...
Dass ich gemütlich und ohne Gedränge im Gartencenter nebenan einkaufen konnte und sogar bekommen habe, was ich wollte. War wohl einigen zu kalt und zu nass heute, mir wars recht.
Mein Friseurbesuch mit Mund-Nasen-Schutzmaske :lol:
die Post im Briefkasten!
Hurra, hurra....Das Leben hat uns wieder!
Ab morgen sind ein Großteil der Bayer. Ausgangsbeschraenkungen aufgehoben!!!

Wir dürfen unsere Familien wieder besuchen, Spielplaetze werden geöffnet und ab 14. dürfen suggestive die Biergaerten/Restaurants wieder öffnen...