Wanderung zur St. Martinshütte bei Garmisch


Achtung - ÄNDERUNG - Achtung - ÄNDERUMG


Wann
Mittwoch 16. September 2020

Wo
82467 Garmisch-Partenkirchen
Brauhausstraße 19
Adresse fürs Navi

Treffpunkt
10:00 Uhr
am Eingang Bayernhalle


windbeutelalm 5.jpg


Anmeldung

>>>> bitte hier klicken <<<<




Liebe Wanderfreunde,

wie angekündigt machen wir die Wanderung kurzentschlossen zur St. Martinshütte.
Laut Wettervorhersage soll es ideales Wanderwetter sein und somit hoffen wir dass Ihr alle dabei seid.

Bis dann, bitte meldet Euch wie gewohnt an.

Eure Asuncion und honeyman

Gäste wie immer - herzlich willkommen, bitte auch anmelden !


weitere Info

Link zur St. Martinshütte
http://www.martinshuette-grasberg.de/


Weg zur St. Martinshütte
https://www.hoehenrausch.de/huetten/st-martinshuette/


Übersicht zur Wanderung
https://www.bergwelten.com/t/w/11515


Anreise
mit Pkw
möglichst Fahrgemeinschaften bilden

mit der Bahn
schreibt uns bitte an, wir helfen gerne weiter


Gäste sind herzlich willkommen, bitte mit anmelden !

Für alle Veranstaltungen vom OBERLAND gilt, es kann keinerlei Haftung oder Gewährleistung übernommen werden.
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
honeyman
Moderator der Gruppe OBERLAND - Bayern
Veranstaltungen (bitte hier klicken)
Frage: 8)
Fahren wir gemeinsam mit dem Zug?

(Habe von einer Freundin aus GAP erfahren, dass das Parken in und um Garmisch ein Desaster :shock: ist.
Wahrscheinlich noch eine ganze Weile )

Oder bilden wir eine Fahrgemeinschaft? Wenn ja, wo treffen wir uns?
Lieber honeyman,

ich weiß nicht wie aufwendig und steil die Kohlgruber Wanderung war,ich konnte mich nicht informieren.
Aber diese Wanderung zur Martinshütte ist für mich zu schwer(alte Frau).
Bei der nächsten leichteren bin ich wieder dabei.
Danke für Deine schönen Programme.

Gruß Schneehopper
Sodala !

Hallo Ihr Lieben,
und ich komme mit dem MTB (Radl).Euer Wanderweg(Route) zur St.Martinshütte darf mit dem Mountainbike befahren werden.
Ja mir san mim radl do..................................

Liebe Grüße aus dem Allgäu
Willi
@ Schneehopper
Hallo, man kann sich auf die St. Martinshütte vom Wirt nach Anmeldung rauffahren lassen. Hättest du daran Interesse? Dann würde ich mich kümmern. Es kostet aber was. Wir können uns die Kosten teilen.
Grüße von Nate
Hallo Dasein,
mit dem Zug nach Garmisch und zu Fuß zur Bayernhalle, (Das ist am Fusse des St.Martin)
ist es unheimlich weit. Das wäre sehr anstrengend.
Ich kann leider nicht mitkommen, an diesem Tag haben
gleich 2 Familienmitglieder Geburtstag haben. Haben sich ja schon einige
angemeldet, das freut mich, und Ihr werdet bestimmt einen
tollen Tag haben.
Aha, dann also doch Auto fahren. Danke Asuncion! Vielleicht Fahrgemeinschaft. Schaun mer moi.Dienstag wird schon nicht so schlimm sein. Urlauber sind weg und schule geht ja schon am 7.9. an :P
Unter der Woche kann es sein dass kein Stau ist.
Je nach dem welche Uhrzeit man fährt.
Am Wochenende ist ja immer Stau.
.

. . . hätt` ich ja gar nicht erwartet, dass so viele mitgehen – aber ich freu mich drauf !
IMG_8286 breit.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
honeyman
Moderator der Gruppe OBERLAND - Bayern
Veranstaltungen (bitte hier klicken)
.
Unseren genauen START-Punkt, Anfahrt, Fahrgemeinschaft gebe ich noch bekannt. (kann z.Zt. nicht ins Internet) PARDON !
honeyman
Moderator der Gruppe OBERLAND - Bayern
Veranstaltungen (bitte hier klicken)
Hallo liebe Wanderfreunde, wenn ein Fahrdienst vom Bahnhof Garmisch benötigt wird dann machen wir auch dieses Möglich.
Eventuell mit Umstiegs-Möglichkeit zur ST. Martinshütte.
:wink: Das ist gut Franz :!:
Gleich vom Bahnhof - Umstieg in die Hütte!
Da können auch ein paar von jenen mitkommen, die garantiert NIE gehen und lieber bequem von A nach B sitzen möchten :wink:
Ist fast so bequem wie nach dem Studium gleich in Rente :lol:

Spaß beiseite - herzlichen Dank für Dein Angebot. :P
Denke, dass ich lieber mit dem Zug ab Weilheim fahren möchte! 8) Mal sehen - was sich da noch entwickelt
Pardon, pardon, pardon!

Liebe Freunde,
unser Neuer, der Wiilyb2020 hat mich freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht, daß die Martinshütte am Dienstag (unserem Wandertag) geschlossen ist.
Jetzt sind wahrscheinlich alle darauf eingestellt, ich selbst ja auch, aber es nützt nichts,
WIR MÜSSEN VERSCHIEBEN
um 1 Tag, wir gehen jetzt nicht am Dienstag, sondern am Mittwoch. Natürlich könnte man das auch mit einer Brotzeit regeln, aber wenn wir da hoch marschiert sind, dann sind wir wohl doch froh, wenn wir dort auch einkehren können.
Deshalb also eine Terminänderung, wir treffen uns am MITTWOCH den 16.09.2020 um 10:00 Uhr am Eingang der Bayernhalle.
Dort gibt es in der Nähe auch immer Parkplätze.
Schaut bitte im Forum nach da werde ich alles umkrempeln und genaue Angaben machen.
Verzeihung, wenn jetzt der eine oder andere an diesem Tag nicht kann, es tut mir dann sehr leid, aber da habe ich halt einen Fehler gemacht.
Euer (nicht Vehler-freier Moderator)
Wolfgang
IRII1328aa.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
honeyman
Moderator der Gruppe OBERLAND - Bayern
Veranstaltungen (bitte hier klicken)
Liebe Freunde,
noch was zur Anfahrt,
wer mit dem Zug kommt, bitte bei mir melden, ich organisiere dann, dass Ihr am Bahnhof abgeholt werdet. Bis zur Bayerhalle wäre das ja alleine schon eine Wanderung.
rote Blüten a.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
honeyman
Moderator der Gruppe OBERLAND - Bayern
Veranstaltungen (bitte hier klicken)
Hurra, da kann ich ja mit. 8) :lol: