Am kommenden Samstag ist es endlich soweit!

Mit einer spektakulären über siebenstündigen Schlager-Show-Nacht
mit diesen Top-Stars des deutschen Schlagers:


ANDREA BERG,

Howard Carpendale, Michelle, Matthias Reim,

Mickie Krause, Münchener Freiheit, Ben Zucker,

Vicky Leandros, Nik P., Ross Antony,

Sonia Liebing, Kerstin Ott,

Eloy de Jong und Olaf Berger


feiern wir im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion den Start in den Sommer.

Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Stellen wir uns hier schon mal ein auf die Interpreten,
auf das, worauf wir uns freuen können:


ELOY DE JONG

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/ ... .bild.html

http://www.schlager.de/schlagervideos/e ... s-herz-an/

https://www.youtube.com/watch?v=25dwzUcGXP0

https://www.youtube.com/watch?v=9SPEPSKEAI4

https://www.youtube.com/watch?v=f_sPxaSoF1k

Egal was andere sagen (Songtext)

Egal, was andre sagen
Egal, was wirklich war
Egal, was sie uns fragen
Das, was wir fühl'n, ist wahr

Egal, wie sie uns finden
Und wie sie sich empör'n
Sie können uns nicht trennen
Solang wir uns gehör'n

Ich weiß genau, wohin wir geh'n
Ich seh', was keiner sieht (was keiner sieht)
Ich glaub' an unsre Liebe
Egal, was auch geschieht

Wie viele schwere Stunden
Die Tränen in der Nacht
Die unsichtbaren Wunden
Haben uns stark gemacht

Egal, was andre sagen
Egal, was wirklich war
Egal, was sie uns fragen
Das, was wir fühl'n, ist wahr

Und bist du schwach, dann halt' ich dich
Und weinst du, bin ich da (dann bin ich da)
Egal, wohin wir gehen
Ich bin dir immer nah

Egal, was andre glauben
Egal, was sie versteh'n
Egal, was sie uns rauben
Unser Traum wird nie vergeh'n

Egal, was ich bezahl' dafür
Egal, was ich verlier' (was ich verlier')
Wo immer es auch endet
Ich geh' den Weg mit dir

Ich weiß genau, wohin wir geh'n
Ich seh', was keiner sieht (was keiner sieht)
Ich glaub' an unsre Liebe
Egal, was auch geschieht

Egal, was auch geschieht

______________________________________________________________

Kopf Aus - Herz An

1. Strophe
Du redest oft von gestern, denkst an all das - was mal war
und planst für heut und morgen - und auch schon für nächstes Jahr.
Was kommt - und was wird sein, was wirst du tun, was soll geschehen -
In deinem Kopf sind Fragen - du willst alles das verstehen.
Du fühlst dich oft allein - verletzt, und schwach und klein.
Lass dich doch nicht von irgendetwas lenken!
Lass die Welt doch vor der Tür -
und sei mal gut zu Dir
schalt ab, und hör auf - an all das zu denken.

Refrain:
Kopf aus - Herz an -
und dann irgendwann
lebst du das Leben einfach nach Gefühl!
Kopf aus - Herz an -
denn es schlägt für dich schon lang
Es kennt dich, und führt dich sicher an Dein Ziel.

2. Strophe:
Du weißt nicht wie Du - so manchen Tag hier überstehst.
Alles was man tun muss tust du - und Du überlegst,
wer ist da für deine Kinder - dann wenn du nicht mehr bist -
Was wird sein in tausend Jahren -
wenn Gott uns mal vergisst.
Du denkst oft was hast du versäumt - fragst wer ist dein wahrer Freund.
Schalt ab und - und Lass dich einfach doch mal treiben !
Jeder Lebens-Augenblick - ist wie ein Stück Musik.
Und Du kannst du dir diesen Song immer neu schreiben

Refrain:
Kopf aus - Herz an
und dann irgendwann
lebst du das Leben einfach nach Gefühl!
Kopf aus - Herz an
auf der Lebensachterbahn-
gehts immer rauf und runter bis zum Ziel.
Kopf aus - Herz an
egal ob Frau ob Mann
jeder spürt in sich die Liebe und auch Leid.
Kopf aus - Herz an
Gefühle auf Empfang-
denn nur dann hast du den Mut zur Menschlichkeit.
Kopf aus - Herz an !
Hör auf diesen Klang!
Schau einfach mal hinauf zum Himmelszelt
Kopf aus - Herz an
und dann ganz spontan
bringst du ein Lächeln raus in diese Welt !

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Regenbogen
Eloy de Jong

Das Leben ist 'ne Achterbahn
Man kann nur in eine Richtung fahren
Mal ist es wild und mal geht es auf und ab
Das Leben ist auch manchmal still
Es macht doch sowieso nur, was es will
Und ich genieße jeden neuen Tag
Drum erhebet eure Gläser
Und stoßt auf das Leben an
Ja, wir drehen an der Erde
Bis die Sonne wieder strahlt
Und dann kommt ein Regenbogen
Und er sieht uns allen zu
Bin noch nie so hoch geflogen
Ja, der Grund dafür bist du
Und dann kommt ein Regenbogen
Und er sieht uns allen zu
Bin noch nie so hoch geflogen
Und der Grund dafür bist du
Liebe ist überall
Who-oh, who-oh
Liebe ist überall
Who-oh, who-oh
Das Leben ist 'ne Odyssee
Mal so schön und mal tut es weh
Genieß' die Zeit, als wär's der letzte Tag
Das Leben ist 'ne Symphonie
Du spürst, dein Herz schlägt so stark wie nie
Der Startschuss fällt und du gehst richtig ab
Wir sind Träumer, wir sind ewig
Denn wir leben den Moment
Ja, wir laufen durch den Regen
Bis die Sonne wieder strahlt
Und dann kommt ein Regenbogen
Und er sieht uns allen zu
Bin noch nie so hoch geflogen
Und der Grund dafür bist du
Liebe ist überall
Who-oh, who-oh
Liebe ist überall
Who-oh, who-oh
Ein Regenbogen
Who-oh, who-oh-oh-oh
So hoch geflogen
Who-oh, who-oh-oh-oh
Und dann kommt ein Regenbogen
Und er sieht uns allen zu
Bin noch nie so hoch geflogen
Und der Grund dafür bist du
Liebe ist überall
Who-oh, who-oh
Liebe ist überall
Who-oh, who-oh
Songwriter: Christian Geller / Christoph Werner Aßmann
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
KERSTIN OTT

könnte uns nachfolgende Hits präsentieren:


http://www.schlager.de/schlagervideos/k ... in-berlin/

http://www.schlager.de/schlagervideos/k ... sic-video/

http://www.schlager.de/schlagervideos/k ... lebe-laut/

http://www.schlager.de/schlagervideos/k ... les-video/

Songtext: Regenbogenfarben


Hast du schon einen Regenbogen in Schwarz-Weiß gesehen?
Kinder, die immer nur leise sind? Das gibt es nicht
Hast du Träume, die du nicht erreichen kannst?
Gefühle, die du niemandem zeigen darfst?
Die gibt es nicht
Dreh dich um, dann kannst du über 'n Tellerrand sehen
Alles bunt, musst nur ein Stückchen weiter gehen
Ich spiel die Luftgitarre und wir singen
Komm, lass uns die Welt bemalen
In Regenbogenfarben
Wir wollen sie überall
Regenbogenfahnen
Komm! Komm, lass die Welt erstrahlen
In Regenbogenfarben
Man sieht sie überall
Regenbogenfahnen
Er und er
Zwei Eltern, die ihr Kind zur KITA bringen
Sie und sie tragen jetzt den gleichen Ring
Alles ganz normal (alles ganz normal)
Er und sie
Er schmiert die Brötchen, die sie nach Hause bringt
Du und ich, ganz egal wer wir auch sind
Wir sind ganz normal (wir sind ganz normal)
Komm, lass uns die Welt bemalen
In Regenbogenfarben
Wir wollen sie überall
Regenbogenfahnen
Komm! Komm, lass die Welt erstrahlen
In Regenbogenfarben
Man sieht sie überall
Dreh dich um, dann kannst du über 'n Tellerrand sehen
Alles bunt, musst nur ein Stückchen weiter gehen
Ich spiel die Luftgitarre und wir singen
Regenbogenfarben
Regenbogenfarben

Songwriter: Kerstin Alexandra Ott / Berislaw Audenaerd / Kraans De Lutin / Steven Fritsch / Jan Niklas Simonsen
Songtext von Regenbogenfarben © Sony/ATV Music Publishing LLC
_____________________________________________________________

Songtext: Nur einmal noch

Bis auf einmal noch
Nur einmal noch
Nur einmal noch
Nur einmal noch
Nur einmal noch
So geht das hier nicht weiter, mit uns
Das wissen wir doch beide
Denn wenn das hier mal schiefgeht, mit uns
Dann tut es uns leid
Das muss endlich mal aufhören, mit uns
So kann es nicht bleiben
Bis das hier nochmal schiefgeht, mit uns
Es ist nur eine Frage der Zeit
Also lassen wir das jetzt und hier
Bis auf einmal noch
Nur einmal noch
Das eine Mal und dann nicht mehr
Nur einmal noch, nur einmal noch, nur einmal noch
Nachts ist alles halb so schwer
Bis auf einmal noch
Nur einmal noch
Das eine Mal und dann nicht mehr
Nur einmal noch, nur einmal noch, nur einmal noch
Nachts ist alles halb so schwer
Einmal nur wir beide
Jetzt mach' dir keinen Kopf
Was soll uns schon passieren?
Hör zu
Warum denn nicht nur einmal noch?
Wenn das doch so guttut, mit uns
Das kann ja nicht falsch sein
Doch wem ichs erzähle, mit uns
Der sagt mir: „Hör auf“
Je länger das geht hier, mit uns
Umso schlechter könnt' ich ohne
Ich muss heute aufhören, mit uns
Sonst halt' ich das bald gar nicht mehr aus
Also lassen wir das jetzt und hier
Bis auf einmal noch
Nur einmal noch
Das eine Mal und dann nicht mehr
Nur einmal noch, nur einmal noch, nur einmal noch
Nachts ist alles nur halb so schwer
Bis auf einmal noch
Nur einmal noch
Das eine Mal und dann nicht mehr
Nur einmal noch, nur einmal noch, nur einmal noch
Nachts ist alles nur halb so schwer
Einmal nur wir beide
Jetzt mach' dir keinen Kopf
Was soll uns schon passieren?
Hör zu
Warum denn nicht nur einmal noch?
Bis auf einmal noch
Nur einmal noch
Das eine Mal und dann nicht mehr
Nur einmal noch, nur einmal noch
Warum denn nicht, nur einmal noch?
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Freuen wir uns auf:

HOWARD KARPENDALE

http://www.schlager.de/schlagervideos/h ... arpendale/

http://www.schlager.de/schlagervideos/h ... usikvideo/

http://www.schlager.de/schlagervideos/h ... us-berlin/


Songtext: Unter einem Himmel

Während hier der Tag beginnt
Ist woanders tiefste Nacht
Jemand träumt von dem
Was ein anderer gerade hat
Das alles passiert zur gleichen Zeit
Wenn sich zwei gerade Streiten
Küsst sich irgendwo ein Paar
Und immer wenn was aufhört
Fängt was Neues an
Irgendwo
Irgendwann
Das alles passiert
Unter einem Himmel (einem Himmel)
In der gleichen Stadt
Unter einem Dach
In jedem von uns
Und das alles passiert
Unter einem Himmel (einem Himmel)
Seit Ewigkeiten bis in alle Zeiten
In jedem von uns
Während eine gerade ankommt
Geht ein anderer von Bord
Gemeinsam in der Wüste
Einsam in New York
Das alles passiert zur gleichen Zeit
Wo die einen sich versöhnen
Fehlt den anderen die Kraft
Wem bist du begegnet
Wen habe ich verpasst
Irgendwo
Irgendwann (irgendwann)
Das alles passiert
Unter einem Himmel
In der gleichen Stadt
Unter einem Dach
In jedem von uns
Und das alles passiert
Unter einem Himmel (einem Himmel)
Seit Ewigkeiten bis in alle Zeiten
In jedem von uns
In jedem von uns
(Einem Himmel)
In jedem von uns
Einem Himmel
Unter einem Himmel
Unter einem Himmel (einem Himmel)
In der gleichen Stadt
Unter einem Dach
In jedem von uns
Und das alles passiert
Unter einem Himmel (einem Himmel)
Seit Ewigkeiten bis in alle Zeiten
In jedem von uns
In jedem von uns
Songwriter: Robert Redweik / Sebastian Kirchner / Vassilios Parashidis


Songtext: Das ist unsere Zeit
Howard Carpendale


Ich brauche es nicht schön zu reden
Das ist unsere Zeit
Ich laufe nicht dem Glück entgegen
Irgendwann kommt es von ganz allein
Ich brauche keinen Plan zu haben
Um meinen Weg zu erkennen
Ich weiß den allerschönsten Tag
Bekommt man irgendwo vom Leben geschenkt
Irgendwann ist jetzt
Irgendwo ist hier
Irgendwann ist jetzt
Irgendwo ist hier
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Wir haben alle unsere Wünsche noch frei
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Das was jetzt passiert
Das ist unsere Zeit
Ich muss nicht tausend Fragen stellen
Ich nehm' es so wie es ist
Ich muss nicht jede Antwort kennen
Irgenwann stellt sich heraus, was es ist
Ich brauch' nicht immer stark zu sein
Ich kann auch verlieren
Von mir aus auch der Letzte sein,
Der sich irgendwo ganz oben platziert
Irgendwann ist jetzt
Irgendwo ist hier
Irgendwann ist jetzt
Irgendwo ist hier
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Wir haben alle unsere Wünsche noch frei
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Das was jetzt passiert
Das ist unsere Zeit
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Wir haben alle unsere Wünsche noch frei
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Das was jetzt passiert
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Das ist unsere Zeit, unsere Zeit
Das ist unsere Zeit
Das ist unsere Zeit
Songwriter: Claus Capek / Bahar Henschel / Vassilios Parashidis
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Wir sind gespannt auf:

VICKY LEANDROS

Hier können wir stöbern,
wenn wir mehr über ihren interessanten Lebensweg erfahren wollen:


http://www.schlager.de/stars/vicky-lean ... urovision/

Après Toi (ESC 1972):
http://www.schlager.de/schlagervideos/v ... sion-1972/

Theo, wir fahr'n nach Lodz
https://www.youtube.com/watch?v=zhJCFBY6UmA

Ich weiß, dass ich nichts weiß:
http://www.schlager.de/schlagervideos/v ... weiss-epk/
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Wir können gespannt sein auf:

NIK P.

Leben und Karriere :

http://www.schlager.de/stars/nik-p/

Geboren, um dich zu lieben:
http://www.schlager.de/schlagervideos/n ... ions-2017/

Ohne wenn und aber:
http://www.schlager.de/schlagervideos/n ... les-video/

Lass uns unendlich sein:
http://www.schlager.de/schlagervideos/n ... les-video/
______________________________________________________________

Songtext: Geboren um dich zu lieben:
DJ Ötzi, Nik P.

Ich war schon immer ein Optimist
Man schafft alles, wenn man nur will
Glaub an dich, glaub an mich, glaub an uns
Bei allem was wir tun
Der Himmel ist unendlich weit
Was weiß denn ich, von Raum und Zeit
Und wie viele leuchtende Sterne da oben wohl stehen
Aber eines
Weiß ich ganz genau
Ich bin geboren
Um dich zu lieben
Um für dich da zu sein
Bin ich geboren
Ich bin geboren
Um dich zu lieben
Um für dich da zu sein
Bin ich geboren
Ich schenk dir Liebe und all mein Glück
Von dir bekomm' ich's doppelt zurück
Und ich weiß, dass du für mich was Besonderes bist
Egal was kommt und was war
Wir schaffen alles, kommen klar
Auch wenn ich nicht weiß, was uns beiden das Leben noch schenkt
Aber eines
Weiß ich ganz genau
Ich bin geboren
Um dich zu lieben
Um für dich da zu sein
Bin ich geboren
Ich bin geboren
Um dich zu lieben
Um für dich da zu sein
Bin ich geboren
Um dich zu lieben
(Oho oho) Bin ich geboren
(Oho oho)
(Oho oho)
Ich bin geboren (Ich bin geboren)
Um dich zu lieben (Um dich zu lieben)
Um für dich da zu sein (Uh oh)
Bin geboren
Ich bin geboren (Ich bin geboren)
Um dich zu lieben (Um dich zu lieben)
Um für dich da zu sein
Bin ich geboren
Da bin ich, geboren!

Songwriter: Nikolaus Presnik
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Nun ist die gigantische Schlagernacht vom Samstag im Rudolf-Harbig-Stadion leider schon wieder Geschichte und hat all meine Erwartungen mehr als übertroffen.

Im Vorfeld wollt ich euch und natürlich auch mich mit den bekanntesten Titeln der angekündigten 14 Künstler schon etwas einstimmen.
Alle waren einfach nicht zu schaffen.

Der Schlager lebt und wird geliebt mehr denn je.

Die sagenhafte Stimmung der ca. ZWANZIGTAUSEND war phänomenal.
Welch ein friedliches Miteinander in dieser Größenordnung!

Ich bin immer noch überwältigt von diesem unglaublichen Ereignis.
Herzlichen Dank, liebe franzi56, dass wir gemeinsam diesen tollen Tag genießen konnten.

Ein paar Pressemeldungen könnt ihr hier schon mal nachlesen:


https://www.tag24.de/nachrichten/dresde ... ne-1110510
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau
Wie versprochen, ein paar Fotos, die wir geschossen haben.
Hierbei könnt ihr sicher nur in etwa die Bombenstimmung erahnen.

P1260081.JPG

P1260082 (2).JPG

P1260088.JPG

P1260089.JPG

P1260092.JPG
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Weltenbummlerin2
Moderatorin der Regionalgruppe Zwickau