Zunächst einmal guten Tag an alle!
Entgegen den Gepflogenheiten vieler habe ich mich mit meinem korrekten Alter hier angemeldet. Nach meinen bisherigen Erfahrungen ist das kalendarische Alter unabhängig von sonstigen Eigenschaften das absolute Ausschlußkriterium für Männer. Eine stichprobenartige Überprüfung dessen, welche Altersspanne sich (auch nicht mehr ganz taufrische) Damen bei eventuellen Partnern so vorstellen scheint das zu bestätigen. Jetzt interessiert mich die Meinung der Damen dazu. Ich bin gespannt, ob überhaupt Antworten und ,wenn ja, mit welchem Inhalt hier eintrudeln werden.
Mit erwartungsvollen Grüßen,
Friedebert
Hast du denn schon mal Männer-Profile durchstöbert? Diese haben nämlich auch ganz spezielle Wünsche, was das Alter der zukünftigen Partnerin angeht.

Gewisse Vorlieben haben wir doch alle. Manche wollen keinen älteren Partner/keine ältere Partnerin. Viele Frauen bevorzugen größere Männer. Viele möchten keine Fernbeziehung.....usw. usw.

Hat es übrigens etwas zu sagen, dass du deinen Beitrag unter "Sex & Erotik" eingestellt hast?
Bei Männerprofilen wird es immer dann interessant, wenn die so 45-50 angeben, dann sind sie nälich oft wesentlich jünger. Ehrlich, die meisten davon sind auch echt knackige Früchtchen. Nur eben, ehrlich in Sachen Altersangaben sind sie nicht. Und was ist schon so eine Zahl, schon gar nicht bei alten Männern, die einen Wunderspiegel besitzen, der sie natürlich zeitlebens als jungen Adonis zeigt und nur die Damenwelt schrunpelt so vor sich hin.

Mein Alter stimmt, jedenfalls wenn auf meinem amtlichen Ausweis kein Fehler unterlaufen ist. Und ob ich schrumlig bin/werde ist mir sowas von egal, bei mir darf ausser den Äpfeln auch ein Mann schrumpel, wenn er Profil, sprich Charakter, Rückgrat, Geist und Herz mitbringt.
Mich irritiert jetzt an seinem Profil am wenigstens die Altersfrage .....
Rotkappe hat geschrieben: Hast du denn schon mal Männer-Profile durchstöbert? Diese haben nämlich auch ganz spezielle Wünsche, was das Alter der zukünftigen Partnerin angeht.

Gewisse Vorlieben haben wir doch alle. Manche wollen keinen älteren Partner/keine ältere Partnerin. Viele Frauen bevorzugen größere Männer. Viele möchten keine Fernbeziehung.....usw. usw.

Hat es übrigens etwas zu sagen, dass du deinen Beitrag unter "Sex & Erotik" eingestellt hast?


Natürlich hat das was zu sagen. Ich denke, daß auf anderen Gebieten das Phänomen nicht so ausgeprägt sein wird.
Ansonsten hast Du natürlich recht.
Ach was? Geht's also doch um Sex.
Ich hab mich schon gewundert. weil du Tennis- bzw. Schachpartner suchst! :roll:
Wer eine Bekanntschaft nur vom Alter abhängig macht - der hat nicht erkannt - dass es mehr Faktoren gibt die einem wichtig sein sollten und eindeutig vernachlässigt werden......

Es gibt 80zig jährige Männer die einem faszinieren können und es gibt auch die, denen man gar nicht begegnen will.
Genauso ist es bei 50 - 60 - 70jährigen.
Es sollte einfach nicht nur von einem Kriterium abhängig sein.
Melissa56 hat geschrieben: Mich irritiert jetzt an seinem Profil am wenigstens die Altersfrage .....


Was irritiert Dich denn an meinem Profil?
fragola hat geschrieben: Ach was? Geht's also doch um Sex.
Ich hab mich schon gewundert. weil du Tennis- bzw. Schachpartner suchst! :roll:

Das Eine schließt das Andere nicht aus ...
Schach ist ein erotisches Spiel.

Vom Rösselsprung zur Rochade, von der Hängepartie zum Damenendspiel, von der Fesselung bis zum Schachmatt - boah - das ist action.

Von Rundenturnieren will ich gar nicht reden - die sind total unanständig.

Tennis ist nicht so erotisch, aber hüpfende Bälle haben auch so was Gewisses.
@barbera, du bringst ihn ja auf Ideen, auf die er nie im Leben gekommen wäre.
Er will doch nur einen Seitensprung wagen, das hat auch was mit Bewegung zu tun. :)
Wer eine Bekanntschaft nur vom Alter abhängig macht - der hat nicht erkannt - dass es mehr Faktoren gibt die einem wichtig sein sollten und eindeutig vernachlässigt werden......

Also ich könnte mir nicht vorstellen, mit einem 15 Jahre älteren Mann eine Beziehung einzugehen. Das Alter ist mir schon wichtig.
Mir ist klar, dass andere Faktoren eine größere Rolle spielen sollten.
Aber wer kann schon aus seiner Haut raus....?
Das alter spielt schon eine sehr gewichtige rolle, da damit meistens negative begleiterscheinungen verbunden sind.
Es läßt sich ned unbedingt ziffernmäßig in stein meißeln, ein + / - wird es immer geben, aber auch gewisse absolute grenzen……… ehrlich gesagt, 90+ könnte ich mir beim besten willen ned vorstellen.
Es orientiert sich vielmehr an der eigenen vitalität, ob ein potentieller partner mithalten kann und auch an den rahmenbedingungen der lebensführung.
Ganz grob gesagt, hartz 4 und geld spielt keine rolle, wird auch ned passen, dazu kommt noch intellektuelles „nivea“ und noch so einiges.
Man sollte die latte schon tiefer legen und toleranter sein, aber jeder hat gewisse absolute „no goes“, die alles andere übertrumpfen.
:roll:
Friedebert,
was sagt denn Deine Frau dazu?
fragola hat geschrieben: Ach was? Geht's also doch um Sex.
Ich hab mich schon gewundert. weil du Tennis- bzw. Schachpartner suchst! :roll:


Also fragola.... ja und? Find ich toll, wenn er fit ist und des noch meistern kann! :mrgreen: Gibt ja einige Weiblein und Männers hier, die viel jünger sind und sich geoutet hatten, keine Lust mehr zu verspüren! :shock: Oh ich weiß..... die inneren Werte.
Okay, jeder wie er will oder kann!