Hallo meine Damen
Ich mache des öfteren kleine, nicht allzu schwierige Wanderungen in den Bergen und suche Mitfahrer. Da mein Auto Sprit braucht ob ich alleine fahre oder ob noch 3 Personen mitfahren (Cabrio) ist die Fahrt natürlich kostenfrei. Zur Zeit möchte ich die ganzen Wasserfälle südlich von München anschauen, natürlich nur bei gutem Wetter. Wer hat Lust dabei zu sein? Es würde mich freuen, alleine ist es doch nicht so schön.
Einfach melden.
Peter
Oh Manno!

Warum wohnst du so weit weg? Caprio fahren wollte ich schon immer mal und die Ziele reizen mich auch.

Aber sicher suchst du eine oder zwei Mitfahrer aus deiner Umgebung und weiblich und in der gewünschten Alterkategorie und, und, und.

Viel Erfolg und alles Gute gesundheitlich!
Auch wenn Leonardo bei diesem tollen Angebot nicht dabei sein sollte: nehmt was mit für gegen den Wind. damt's keine Ohrenschmerzen gibt.
Eine echte Dame fährt nicht Auto - eine echte Dame hat Schofför !
Ich plane auch eine Fahrt im neuen Caprio durch das Elbsandsteingebirge mit anschließendem Sex in der Natur. Vorher wären aber noch einige erotische Zonen beim Mann zu durchquären. Nehmt ausreichend Wasser mit -ich komme mit Bier aus -. Es könnte Atacamamäßig wüst werden.
Ich fahre auch Cabrio, allerdings mit "Windschott" :D
Denn auf der Rückbank sitzen würde ich ja keinem zumuten :roll:
Allerhöchstens mal in der 30er Zone :lol:
In anständigen Cabrios ist im Innenraum kein Wind, wenn man es nicht möchte :)

Super Idee! Viel Spaß an die Damen und den Herrn!
barbera hat geschrieben: Eine echte Dame fährt nicht Auto - eine echte Dame hat Schofför !


Der TE erfüllt doch alle Anforderungen. Wo ist das Problem ;-))))
iovorrei hat geschrieben: In anständigen Cabrios ist im Innenraum kein Wind, wenn man es nicht möchte :)

Es gibt da so gewisse ältere Kultmodelle. Die sind aber vermutlich nicht "anständig".
Hallo allerseits
Der "Schofför" wäre ja schon gefunden. Das Windschott ist auch da, aber dann kann nur eine Person mitfahren, auch gut. Hinten wird es zugig wenn man schneller fährt, bei 200 km/h ist es dann sehr ungemütlich.
Beim Cabrio genießt man aber die Fahrt und die Landschaft.
Alles klar?
Peter
Dann solltest du noch erwähnen, dass die Damen bitte auch Premium hier bezahlen. Schließlich kann der Mann nicht alles übernehmen, wenn schon Benzin, Schofför und frische Luft gratis sind.

Und so als Ortskundige - die Sächsische Schweiz eignet sich weniger fürs Caprio, es könnten Steine auf den Kopf fallen. Und wenn schon Bier, dann Tschechisches!
Hallo,

ich entspreche nicht ganz Deinen Vorstellungen, aber ich versuch's mal.

Ich kann Auto fahren und war Krankenschwester, (oh je!!! :roll: )


aber ich fotografiere auch sehr gern und viel und fahre dazu durch die Gegend!
Wenn Du genug Wasserfälle südlich von München aufgenommen hast
und Lust hast, im Allgäu z.B. lost places zu fotografieren,
da könnte ich Dir ein paar heiße Tipps geben und auch gern mal eine Fototour mit Dir machen.

Viele Grüße

<
Hallihallo
ich fahre selbst Cabrio,
mein Spaßmobil ohne Dach, aber mit Windshot. Also ein Veteran nahe am 30sten Geburtstag.
Da ich im Süden von München wohne, könnten wir ja abwechselnd hintereinander her fahren.

Wie war das noch als 3 beieinander waren..
sagt der 1. "Ich wünschte, ich wäre ein Vogel. Dann könnte ich fliegen."
der 2. sagt: "Ich wünschte, ich wäre 2 Vögel. Dann könnte ich hinter mir her fliegen."
Was sagt der 3. ?
"Ich wünschte, ich wäre 3 Vögel. Dann könnte ich mich hinter mir her fliegen sehen."

:D
Hallo guggstdu
Sicher können wir auch hintereinander herfahren, schau ob Du noch jemand findest, 2 Leute im Auto wäre optimal, dann zieht es keinem.
Ich will nicht schuld sein wenn jemanden der hinten sitzt plötzlich die Perücke davonfliegt oder sich bei schnellerer Fahrt seine Beisser selbstständig machen und auf der Strasse landen.
Also in diesem Sinne, gutes Gelingen und auf gutes Wetter warten
Peter
Rheinlaender hat geschrieben: Ich plane auch eine Fahrt im neuen Caprio durch das Elbsandsteingebirge mit anschließendem Sex in der Natur. Vorher wären aber noch einige erotische Zonen beim Mann zu durchquären. Nehmt ausreichend Wasser mit -ich komme mit Bier aus -. Es könnte Atacamamäßig wüst werden.


Leider gibt es immer wieder User, die ernsthafte Beiträge ins Lächerliche ziehen. So auch der Rheinlaender mit seinen vorstehenden Ausführungen, die ja nur so von Dummheit strotzen. Ich bin mir aber sicher, dass die Person, die sich hier Rheinlaender nennt, nicht typisch ist für den wirklichen Rheinländer. Denn tatsächliche Rheinländer, soweit ich sie kenne, würden sich nicht derart zum Klops machen. Ihre Sprüche und ihr Humor, insbesondere zu Zeiten des Karnevals, mögen ja auch gelegenlich unter die Gürtellinie gehen, aber das ist dem Kontext geschuldet und stellt nicht allein darauf ab, einfach nur mal "abzukoten" bzw. den ernsthaften Wunsch eines Users nach einer Mitfahrerin mit einen kräftigen Furz dummdreister Ausführungen zu vernebeln.
cron