Hallo, wenige Männer suchen starke Frauen . Toll, dass ich einer der wenigen bin... Gerne verwöhne ich Dich. FLR (Female lead relationship) könnte eine gute Beschreibung sein. Das heisst, man ist und geht auf Augenhöhe miteinander um - aber es reicht eine kleine Geste, ein Wort, ein Blick und ich verstehe .... Gerne ein privater Chat
Bin mal gespannt, ob sich jemand meldet
Guten Morgen,
interessant.
Ich will gerne glauben , dass man nach anstrengender Führungsarbeit
Zuhause davon nichts haben muss.
Wer im Berufsleben eher nur folgen muss, der spielt vielleicht im Zuhause den Chef und macht allen das Leben schwer.
Wenn beide führen in friedlicher Absprache, Achtung und gelegentlichen Gewittern , hat man einen Idealzustand. Das empfinde ich mit meinem Mann so.
Ich wünsche dir einen wohltuenden Austausch hier.
Auf Augenhöhe? Ne oder? Augenhöhe und dienend schliessen sich für mich aus.
Hallo
Ich könnte mir so eine Beziehung vorstellen wenn man klare Regeln aufstellt und sich langsam und in Ruhe kennenletnt. Ist eine neue prickelnde Erfahrung. Gerne mal kontakt aufnehmen !!
Kontakt wird schwierig sein, der kleine Jürgen hat sich wieder abgemeldet. :wink:
wowwwww, klasse einstellung von jürgen...sehe ich genauso. aber bei mir heisst dienen...ohne wenn und aber...also zu 100%
ist blos schwierig den passenden autoritären, machtausübenden part zu finden.
leider....hier in rostock scheint es so eine dame nicht zu geben.....heul

lg thomas
Ja heliane...wenn ein Mann eine starke Frau sucht...und braucht...dann können nicht beide führen und auf Augenhöhe sein...! Der Mann will ja in der devoten Rolle seine Lust geniessen!
Die Griana wird sicher Zuschriten erhalten, auch wenn kleinjürgen nicht mehr dabei ist! Deutschland ist ja soooo gross!
Dann melde Dich doch mal - Jürgen! :roll:
finde ich eine tolle einstellung. für mich ist es eher von natur aus so, das ich gerne der dienende und gehorchende bin gegenüber der frau. leider ist es sehr schwer den passenden gegenpart dafür zu finden. zumindest scheint es hier bei mir in rostock so eine dame nicht zu geben die das zu schätzen weiss und es in vollen zügen geniesst.

lg thomas
Griana wird die Qual der Wahl haben.
Die Nachfrage nach dominanten Frauen ist viel größer als wir alle glauben.
Allerdings stehen nicht viele Männer öffentlich zu ihrer Neigung.
Sie gelten als Weichei oder Pantoffelheld, und diese Rollen stehen nicht in hohem Ansehen.

Ich finde es OK - warum nicht?
Bitte keine einschlägigen PNs an mich schreiben.
Ich definiere eine gute Beziehung nicht nur über Sexualität.
barbera...ich senke mein Haupt, setze Deine roten Stiefel auf mein Haupt! ich vermute, Du hast keine roten Stiefel :-)
Klar hab ich die, aber Stiefelilde heiße ich nicht.
Die kommen bei Regen zum Einsatz und sind aus Gummi und ohne Highheels.
Oh Gott - Gummi - ein Reizwort ....
Gummistiefel? das ist ohne Ehre!
Ich stiefel öfer mal bei aqua alta in Venedig herum - weißt eh - immer auf der Pirsch nach latin lovers!