Die Beiträge, die in dem "sogenannten Erotik und Sexualität-Forum" zu lesen sind, sind m. E. völlig kontraproduktiv! Das ist eher etwas zum Abgewöhnen - wer bekommt denn da noch Lust auf Anbahnung?
Irgendwo müssen sich die hoffnungslosen Fälle ja treffen :lol:
fragola hat geschrieben: Die Beiträge, die in dem "sogenannten Erotik und Sexualität-Forum" zu lesen sind, sind m. E. völlig kontraproduktiv! Das ist eher etwas zum Abgewöhnen - wer bekommt denn da noch Lust auf Anbahnung?



Vieleicht sollten wir ein privates Erotik und Sexualität-Forum ins Leben rufen,
da kann, wird sich was produktives anbahnen.
Da haben wir auch die Möglichkeit, ich denke da eher wird es so kommen,
dass wir uns das schöne, wer´s denn nicht hat, wieder angewöhnen.
Kunstmaler66 hat geschrieben: Ein " Anbahnungsportal " ohne Erotik und Sexualität ist

wie ein Feuer ohne Flamme oder ein Parfüm ohne Duft.

LG Kunstmaler



Jene, die wirklich zum "anbahnen" hier sind, schreiben selten bis gar nicht in den Foren, schon gar nicht in diesem. Die agieren still und leise im Hintergrund.
Shekinah hat geschrieben:
Kunstmaler66 hat geschrieben: Ein " Anbahnungsportal " ohne Erotik und Sexualität ist

wie ein Feuer ohne Flamme oder ein Parfüm ohne Duft.

LG Kunstmaler



Jene, die wirklich zum "anbahnen" hier sind, schreiben selten bis gar nicht in den Foren, schon gar nicht in diesem. Die agieren still und leise im Hintergrund.



....oder im dunkeln ist gut munkeln.
Och, es geht auch wunderbar alles nebeneinander her :)
Wäre da miteinander nicht besser als nebeneinander her?
Shekinah hat geschrieben:
Kunstmaler66 hat geschrieben: Ein " Anbahnungsportal " ohne Erotik und Sexualität ist

wie ein Feuer ohne Flamme oder ein Parfüm ohne Duft.

LG Kunstmaler



Jene, die wirklich zum "anbahnen" hier sind, schreiben selten bis gar nicht in den Foren, schon gar nicht in diesem. Die agieren still und leise im Hintergrund.


Genau so ist es.
Nur weil es die Rubrik "Sex & Erotik" hier gibt, MUSS nicht zwangsläufig meist nur Schwachsinniges geschrieben werden. Oft nur Grundschulniveau.

Es gibt genug Portale, wo es diese spezielle Rubrik nicht gibt. Da wird dann eben in den privaten Nachrichten über Vorlieben geschrieben - oder auch nicht. Muss man diese dem breiten Publikum mitteilen? Okay, manche wohl schon. Ich nicht. Gehöre damit zu den Verklemmten. Ich weiß nur nicht, wie es dann dazu gekommen ist, dass ich übers Internet einen liebevollen Partner kennengelernt habe. Der muss wohl auch verklemmt sein :mrgreen:
….. es gibt auch noch real love stories
:arrow:
ich habe sogar in diesem Portal meinen Liebsten gefunden...
paßt scho…. :wink:
Shekinah hat geschrieben: Wäre da miteinander nicht besser als nebeneinander her?




Man muß nur aufpassen, daß es nicht Durcheinander wird
Mein neues Profilfoto vom Casting für die Rolle des Grafen Dracula sollte abschreckend genug sein, um dieses Forum schließen zu können. :lol: :mrgreen: :wink:
Abschreckend? Du bekommst wohl eher den goldenen Clown als Komikerpreis.
Was mir auf dem Foto abgeht, sind die Eckzähne :mrgreen:
Die Plastikzähne für Vampire haben nur zwei Stunden gehalten. Dafür wird der Komikerpreis "Goldener Clown" länger halten als ich. :lol: :wink:
Melissa56 hat geschrieben: Was mir auf dem Foto abgeht, sind die Eckzähne :mrgreen:

Genau! Denn das war das Erotischste an Graf Dracula! :lol:
cron