Gundulabella hat geschrieben: dieser Thread besteht seit 2015 und solange schreibe ich fast täglich.....
zeitweise wurde ich massiv angegriffen....
da dachte ich jedes Mal:
mööönsch warum machst du dir die Arbeit - hör auf und lass die Leute zufrieden, die doch nur stänkern wollen ohne ein wirkliches Interesse an der Materie zu haben.....

dann habe ich mir die Klicks angeguckt und dachte:
den vielen Klicks nach gibt es jede Menge stiller Mitleser, die vielleicht von meinem Geschreibsel profitieren können.....und nur darauf kommt es an...

ich war hier so offen wie möglich - habe von meinen eigenen Fehlschlägen berichtet und von meinem Lernprozess ....

wenn man Erfolg haben will - egal bei welcher Sache - muss man Interesse haben - Ausdauer - und man muss bereit sein von seinen Fehlern zu lernen.....
dann kommt als Belohnung der Erfolg.....

stänkern, provozieren und "nur kritisieren" bringt natürlich auch Befriedigung.....
außerdem hat es den Vorteil, sich nicht mit der Materie beschäftigen zu müssen.....man muss nicht sein eigenes Hirn anstrengen und im Zweifelsfall sind immer die anderen schuld....

heute schreibe ich hier das letzte Mal - dadurch kann ich mich in andere für mich interessante Foren einbringen, denn ich bin seit einiger Zeit kein Premium mehr und habe deshalb nur 3 Freischüsse pro Tag.....


ich glaube, dass die aktuelle Krise uns verändern wird - in allen Lebensbereichen.....weil wir gezwungen sind, uns verändern zu müssen - flexibel sein zu müssen - und genau das wird uns stark machen....

machts gut oder besser noch besser..... :wink:





Schade Gundulabella, dass Du Dich davon beeindrucken oder beeinträchtigen lässt, es sei denn, Du willst wirklich woanders schreiben.
Liebe :D Gundulabella
ich lese hier seit 2015 ab und zu.
Aber jetzt in der corona Krise, bist du weggetaucht.
Brauchst dich nicht schämen...hi hi
Komm wieder zurück nach deinen hoffentlichen schönen
Taucherlebnissen und erzähl uns davon :)
herzliche Grüße von Schneerot :D
obwohl ich mir geschworen habe, in diesem Thread nicht mehr zu schreiben - sage ich hier nochmals, dass wir in einer Zeit des Umbruchs leben.....

und ja - ich weiß, dass die meisten von euch keine Lust haben, sich täglich mit ihren Aktien zu beschäftigen (so wie ich es halt gerne mache).....

deshalb sage ich euch hier und jetzt noch einmal.....
nehmt die aktuelle Krise wahr und macht das Beste daraus und denkt dabei an eure Enkelchen.....

kauft euch ein defensives-Dividenden-Fonds.....dann braucht ihr nicht täglich nach eurem Depot gucken....die Dividende geht auf euer Konto - und gut is....

zur boerse.de Seite möchte ich sagen, dass ich diese etwas plump/aggressive Werbung nicht so sehr mag....

die Experten-Beiträge von Kutzer haben mir immer gefallen.....gerade weil er BEIDE Seiten einer Medaille aufgezeichnet hat...
leider schreibt er nicht mehr....

die Beiträge von Missboerse gefallen mir ebenfalls.....
leider ist die Sander tot....obwohl sie bei dem letzten Beitrag (Video) schwer krank war, hab ich vor ihr den Hut gezogen.....
denn als es um "ihr" Thema ging, hat sie sich nochmal aufgerappelt...

um meine Einzel-Aktien abzuchecken ist die boerse.de Seite für mich ideal, weil im Runterscrollen guter Überblick....

wenn ich andere Meinungen über eine Aktie einholen möchte, google ich den Aktiennamen und gebe dann News und Analysen ein....

wie ich bereits in dem anderen Thread geschriebe habe, ist mir dabei Finanzen.net positiv aufgefallen, weil Verweise zu "der Aktionär"....