Willkommen in der Welt von Bitburger

09.04.2017, 14 Uhr,

Der Besuch der Bitburger Marken-Erlebniswelt in Bitburg ist eine ideale Kombination zum späteren Currywurst-Tasting in Meckel. Wir sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken, was Bitburger Premium Pils so besonders macht. In der Marken-Erlebniswelt können werden auf 1.700 Quadratmetern die faszinierende Welt des Bieres hautnah und in allen Details erlebbar gemacht. Im Rahmen eines geführten Rundgangs, der für uns bereits reserviert ist, lernen wir die Marke Bitburger, ihre Erfolgsgeschichte sowie die Welt des Bierbrauens näher kennen und erfahren, wie Deutschlands Fassbier Nummer 1 entsteht.

Der Eintritt kostet 9,-- € p.P.

und beinhaltet die Führung, zwei Freigetränke – natürlich auch alkoholfrei – sowie eine Brezel in der Genießer-Lounge.
Darüber hinaus ist im Eintrittspreis (Erwachsene) ein Einkaufsgutschein für den Bitburger Shop im Wert von 2,50 € enthalten.
Bitburg ist nur 10 Autominuten von Meckel entfernt. Um die Durchführung sicherstellen zu können, bitte ich bei Interesse an einer Teilnahme um eine rasche Anmeldung

Bild

Currywurst-Tasting im Gasthaus Herrig in Meckel

09.04.2017, 17.30 Uhr,

Alle Mitglieder, die im letzten Jahr dabei waren, zeigten sich begeistert von diesem „Leckerbissen“. Es ist wieder soweit: Thomas Herrig, vom Gasthaus Herrig in Meckel (zwischen Trier und Bitburg) präsentiert EIFEL Metzger Müller aus Gerolstein und seine neuesten Bratwurstkreationen und das in bester Marke EIFEL Qualität!
Dazu werden 3 köstliche Currysaucen gereicht und mit knusprigen Pommes frites, Pasta & Knackig frische Salate und Kappes Teertisch & Dicke Bohnen feine Beilagen.
Gegrillt wird, Sommer wie Winter auf Holzkohle, denn nur mit Holzkohle erzielt man den einmaligen rauchigen Geschmack. Natürlich wird gegrillt bis zum Abwinken.
Für Vegetarier grillen wir auch gerne Gemüsewraps, bitte vorher Bescheid geben!
Preis pro Person: 12,50 €
Für unsere Gruppe ist ein Tisch mit vorerst 12 Plätzen reserviert.
Wer an dem Tasting teilnehmen möchte, der melde sich bitte verbindlich an.
Es werden die Teilnehmer in der Reihenfolge ihrer Anmeldungen berücksichtigt. Sollten sich mehr Interessenten anmelden als Plätze reserviert sind, dann bemühe ich mich um weitere Plätze. Also, gleich anmelden!
Bild

Bitte für die Brauereibesichtigung und für dasCurrywurst-Tasting jeweils extra anmelden!
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.
Eifel – kulinarisch in doppeltem Sinne


Liebe Freunde der Regio-Gruppe Trier,

am kommenden Sonntag, 09.04.2017, stehen zwei Freizeitangebote auf dem Programm, die sprichwörtlich durch den Magen gehen.

Bitburger Brauerei

Bitburger Marken Erlebniswelt.jpg

Um 14 Uhr besuchen wir anlässlich des 200-jährigen Jubiläums die Marken-Erlebniswelt der Bitburger Brauerei. Während einer Führung erfahren wir viel hintergründiges über die Geschichte und die Braukunst der traditionsreichen Privatbrauerei.


Currywurst-Tasting in Meckel

Currywurst-Tasting.jpg

Von Bitburg wechseln wir anschließend in das kleine Eifeldorf Meckel. Im Gasthaus Herrig erwartet uns der Hausherr zum „Currywurst-Tasting“. Jährlich kommen hier die besten Bratwürste der Eifel auf den Grilll und wir haben das Vergnügen einer reichlichen Verkostung mit allerlei Beilagen. Dieses kulinarische Event beginnt um 17.30 Uhr.

Weitere Hintergrund-Informationen zu den beiden Angeboten findet ihr im Veranstaltungskalender unserer Regio-Gruppe.

HINWEIS: Wer jetzt Appetit bekommen hat, der kann sich noch zu beiden Veranstaltungen verbindlich anmelden bis am Freitag, 07.04.2017.
WICHTIG: Bitte beachten, dass nur angemeldete Teilnehmer einen Platzanspruch haben.

Euer
Schinderhannes
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Eifeler Köstlichkeiten
- eine Nachlese zum letzten Sonntag -


Liebe Genießerinnen und Genießer,
war das ein kulinarischer Tag.

Aber auch die, die nicht dabei waren bzw. dabei sein konnten sollten wissen, was ihnen entgangen ist.
Erst der Besuch der Bitburger Brauerei. In einem über einstündigen, geführten Rundgang durch die Marken-Erlebniswelt machte uns eine nette Dame mit der Historie und der Gegenwart der Brauerei bekannt. Interessantes und imposantes wurde vorgetragen und anschaulich vorgestellt. Wir erfuhren u.a., woher für die Entstehung des Endprodukts das Wasser und der Siegelhopfen kommt (natürlich aus der Eifel) und was es mit Hopfen, Malz und Hefe auf sich hat. Hinsichtlich der Produktion wurden Zahlen genannt, die die Beliebtheit des Bitburger Premium Pils dokumentierte. Nach der Führung wartete der Zapfmeister in der Besucherlonge auf das Losungswort durstiger Kehlen: "Bitte ein Bit" und wir durften verkosten, die ganze Produktpallette schafften wir allerdings nicht.

Nachfolgende Fotos geben ein paar Impressionen zum Besuch der Brauerei wieder.

IMG_4465.JPG

IMG_4477.JPG

IMG_4480.JPG

IMG_4482.JPG

IMG_4494.JPG


Bei Traumwetter folgte ein Bummel durch die Bitburger City und ein Eis oder Kaffee ließen sich einige Teilnehmer nicht entgehen.

Hiernach fuhren wir dann nach Meckel in´s Gasthaus Herrig. Beim Currywurst-Tasting konnte ein jeder herzhaft zulangen. 5 verschiedene Bratwürste galt es zu probieren und zu bewerten, dazu reichhaltige Beilagen. Bei soviel Gaumenschmaus und Plaudereien am Tisch verging die Zeit so schnell, dass der Fotoaparillo in dere Tasche blieb.
Ich denke, für alle Beteiligten war der Ausflug in´s Bitburger Land absolut lohnenswert.

Bis zum nächsten kulinarischen Event, und der kommt bestimmt.

Mit österlichen Grüßen
Euer
Schinderhannes
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Hallo lieber Schinderhannes!
Die von dir organisierte Veranstaltung in der Bitburger Brauerei und in Meckel das tolle Essen war ein wirkliches Erlebnis.Da ich wieder mal in Trier zu Besuch war konnte ich an diesem Erlebnis teilnehmen und werde es in schöner Erinnerung behalten.
Tschüß bis zu meinem nächsten Besuch in Trier und in eurer tollen 50 Plus Gruppe!
Lucina60 :P
Guten Abend Lucina60,

es ist schön, auf diesem Weg von dir ein positives Feadback zu unserer Veranstaltung vom letzten Sonntag zu erhalten. Vielen Dank dafür. Dein Kompliment für unsere "tolle 50plus Gruppe" gebe ich hier gerne nochmals weiter.

Ja, es macht Spaß mit einer so positiv eingestellten Truppe einen schönen Tag zu verbringen. Als "Mädchen von der Mosel" weist du um die Schönheiten unserer Region und es gibt noch so viele Schätze zu entdecken. Ich würde mich sehr freuen, wenn du alsbald mal wieder die Zeit findest, mit uns auf Erlebnistour zu gehen.

Bis dahin die besten Wünsche für dich und viele Grüße aus der Heimat.

Schinderhannes