Wir sind in dem Zwiespalt, dass wir meinen wir müssten können, aber glauben, wir können nicht, wobei wir uns darum streiten, ob es nicht doch geht.

(Klaus Kinkel) R.I.P
Es muaß oam a amoi wos wurscht sei kenna
Lieber Rosen am Montag
als Asche am Mitwoch!
"Es mag ja sein, dass das Schicksal hin und wider an die Tür klopft. Man muss ja nicht aufmachen!"

Oma Renate Bergmann
Ratschläge sind wie abgetragene Kleider: Man benutzt sie ungern, auch wenn sie passen ( Thornton Wilder
Liebe Männer, wenn eure Frauen (Geliebte, Freundin, etc.) einen miserablen Tag haben, dann habt ihr auch einen :-)

Morgen ist der Internationale Frauentag.
Jeder spinnt auf seine Weise- der eine Laut der andere leise ( Joachim Ringelnatz
Versuche niemals (!) es allen Recht zu machen. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.
Wollen hätten wir schon mögen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut.

( Unbekannter Verfasser )
Der Sinn des Lebens besteht nicht darin, ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller (Albert Einstein
Esst Fettes und esst Süsses und geht mit euren Männern ins Bett

(Magd aus der Oper Elektra)
"Nicht alles, was braun ist,ist Schokolade!"
" Die Werbung im Zweiten macht mir Angst. Die alten Leute da haben Blasenschwäche, dicke Knie und Schrunden an den Füßen. Das ist ja gruselig!"


Oma Renate Bergmann
Zwischen Leber und Milz
paßt immer noch ein Pilz.

(Sagt heute mein Kalender)
"Es gibt nichts schöneres, als bei einer schönen Tasse Bohnenkaffee die Traueranzeigen zu studieren."

Oma Renate Bergmann
cron