Ahoi Seeleute

Seit kurzem bin ich Mitglied des 50plus-Treffs und der Themengruppe "Segeln & Motorbootfahren". Meine Segelkarriere begann mit einer Nussschale namens Optimist. Und meine erste Ausfahrt endete dank einer Gewitterböe im Wasser. Glücklicherweise geschah die Kenterung in seichter Ufernähe. So konnte ich an Land gehen und die herumschwimmenden Utensilien zu Fuss bergen...

Gesegelt bin ich jedes Jahr, sowohl Binnen wie Hochsee. Da ich immer mit erfahrenen Seeleuten unterwegs war, benötigte ich keine Segelscheine. Und ich habe in dieser Zeit jedem Skipper etwas abgeschaut. So nach und nach durfte ich auch schwierige An- & Ablegemanöver fahren. Da entstand bei mir der Wunsch, die notwendigen Ausbildungen zu absolvieren.

Seit einiger Zeit bin ich nun Skipper für Segel- & Motorboote, und organisiere pro Jahr 3-4 mehrwöchige Törns. Meine bevorzugten Gebiete sind Kroatien (Istrien bis Dubrovnik) und Griechenland (Dodekanes).

Interessierte meldet Euch
Ich freue mich auf Eure Beiträge
Urs

P.S.: Das Seemannsgarn habe ich aufmerksam gelesen. Zum Schmunzeln!