Das Fest ist in mehr als 30 Jahren zu einer der größten Open-Air-Veranstaltungen in Deutschland herangewachsen. Dennoch finden auch Besucher ein Plätzchen, die es gerne etwas ruhiger mögen und dem Massenansturm vor der (kostenpflichtigen) Hauptbühne entgehen wollen. Bei freiem Eintritt bieten auch Fest-Café und Kulturbühne ein abwechslungsreiches Programm.

Wichtige Acts auf der Kulturbühne (Auszug):

Freitag, 20. Juli 2018:
17.00 Comix - Chaos - Kapriolen
19.00 Rascasuelos Tangos Vivos
21.00 Panivalkova

Samstag, 21. Juli 2018:
12.30 Rock den Rasen
13.30 Comix - Chaos - Kapriolen
15.00 Siegfried & Joy
16.30 Wir schweifen App
17.30 Der erste Mensch
19.30 Keine Frau sucht Bauer
21.30 Fuego Andaluz

Sonntag, 22. Juli 2018:
11.00 Rock den Rasen
12.00 Comix - Chaos - Kapriolen
13.30 Circus for Global Change
15.00 Siegfried & Joy
16.00 Slam-Poesie
18.00 Ma Compagnie
19.30 Der erste Mensch
20.30 Vivarium Artistik

Näheres unter www.dasfest.de
Hallo zusammen,
Ich bin neu in dieser Gruppe.
Habe eben über das Fest gelesen.
Gruß XeniaLucia