Das andere, des i kenn is:
"Der kummt hemedlos daher"

des bedeit ober waos anders! :wink:
Kannt scho sei, dass si in Bayern oana so voastäid:

"I bin da Huawa, schreib mi Mülla, hoas Anton und wea Done gruaffa."
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt
Frage :
Wenn ein Bayer sagt : " des ise rechte Zwida Wurz " was will er damit sagen :?:

( die Bayerische Widergabe erfolgt frei nach meinem Gehör :wink: )
..............daß er die Frau nicht mag..............de is eam zwida
Wanni

Könnte schon sein, das sich in Bayern einer so vorstellt :

Ich bin ein Huber, schreib mich Müller, heiße Anton und werde Toni gerufen. :wink:
Inge, guad gmacht, aber:

"I bin da Huaba" konnst ned unbedingt mit "Ich bin ein Huber" übersetzen.

Huaba is ja da Hausnamma, und wenn des a groussa Baua is, dann is des ned irgend A Huaba, sondern DA Huaba. Dea is da sunst beleidigt. :lol: :lol: :lol:
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt
Ach ja Wanni, ich weis das schon, aber habe nicht genug aufgepasst. :wink:
Beim nächsten Mal wird's besser. :lol: :lol: :lol:
Inge,

mit Dia is´s einfach imma a Gaudi!
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt
Klingt chinesisch, ist aber bairisch, wenn der Mann sagt:

"Mei Wei"
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt
Wanni ich denke er möchte sagen mein Weib 
Ich hätte es übersetzt mit: "Meine Frau!"
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt
Inge ist also abgelenkt..................man weiß ja inzwischen warum :lol:
Da weißt Du mehr als ich, scherzkeks! :?
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt
na sie hat doch einen Freund, der sie offenbar ganz schön auf Trab hält - gönn ich ihr auch

wurde aber auch Zeit, damit sie kein Ladenhüter wird wie z.B. Gdl
Ich bin wie immer ahnungslos, wer Gdl sein soll, hoffe aber, Du meinst nicht mich! :lol:
wanni 54
Moderatorin der Regionalgruppe Ingolstadt