Tut mir sehr leid, aber das ist mir zu hoch.
Wieso ist man durch viele Nahrungsergänzungsmittel
in vollkommener Harmonie mit Gott?
Welche Mittel muß man denn dazu nehmen?
Bio-Oblaten
Flattermaus, die vielen Nahrungsergänzungsmittel bringen ihn schnell vors Himmelstor und somit so nah zu Gott dass er dann da ganz harmonisch an der Harfe zupfen darf.
Das Himmelstor ist nicht das Tor zum Hofbräuhaus. :|
Hinterm Himmelstor kannst nur Hosianna singen, zum Essen gibt's göttliches Manna und zum Trinken goar nix! :twisted:
Verwexelst du die Harfe etwa mit dem Zapfhahn?
TomCat hat geschrieben:
''Das Himmelstor ist nicht das Tor zum Hofbräuhaus. :|
Hinterm Himmelstor kannst nur Hosianna singen, zum Essen gibt's göttliches Manna und zum Trinken goar nix!''


Nebst Götterspeise solls ja auch Göttertrunk geben :lol:
Tipp: Partys und Coronabier gibt’s im UG, aber nicht für Atheisten 8)


Zurück zum Thema des Threads:
Auf der fortlaufend aktualisierten globalen Karte zur weltweiten Ausbreitung und Entwicklung der Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus sind die bestätigten Erkrankungen, Todesfälle und geheilte Fälle sämtlicher betroffenener Länder einzeln sowie im globalen Überblick übersichtlich dargestellt:
https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps ... 7b48e9ecf6
(Die Karte wurde zwar schon mal eingestellt, aber viele Leser des Forums blättern nicht gerne zurück)

Einfach mal so zum Vergleich:
Das Robert Koch-Institut hat neue Zahlen zu Krankenhausinfektionen in deutschen Kliniken veröffentlicht. Demnach sterben jährlich schätzungsweise bis zu 20.000 Menschen durch Krankenhauskeime. Vor allem immungeschwächte Patienten sind gefährdet.
https://www.tagesschau.de/inland/infektionen-101.html