bei mir genauso..... :wink:
manche brauchen die Gruppe, um Stärke zu tanken...
und manche brauchen den Rückzug.....
bei mir ist das auch bei Krankheit so....bin da wie eine Katze.... :wink:

ps:
zum Thema Heiratsschwindler
was machen die Heiratsschwindler, wenn sie keine Frauen mehr zum Heiraten finden ?
Nur so wegen Herdentrieb...

so manche Kuh will im Herbst nicht von der Alm, nur der Bauer ist klüger....
@Gundulabella
na er schwindelt und heiratet die Schwiegermutter
oder???
monty1 hat geschrieben: ...Beim Hund ist das Rudelverhalten überlebenswichtig,
Bei dem Menschen doch wohl eher nicht...

Da würde ich mal einen Psychopatiker fragen, wie der das sieht, mit dem Leben und so.

Da haben es Schwindler schon leichter, die erschwindeln sich einfach was.
Heiratsschwindler wollen gar nicht wirklich heiraten, sie wollen lediglich die Mirgift.
Shekinah, da hast du einen genialen Versprecher gebracht....Mirgift. :lol:
MIR soll die MITgift gehören, denkt sich der Heiratsschwindler.
Jetzt habe ich endlich verstanden warum Mirgift das richtigere Worte wäre,
weil Mitgift könnte man dem Heiratsschwindel beikommen und müsste dann auch nicht beischlafen.
Da fände ich Dirgift sinnvoller. :wink:
Wie wäre es denn mit Unsgift ?
Jaja die Vergifteten, wie wärs mit abdrift...?
Aber das würde ja jetzt besser in diesen Thread passen:
https://www.50plus-treff.de/forum/essen ... 49855.html
Ach so, du meinst den Trauerthread...
Was seid ihr wieder fies, aber sagt schon Mama zu mir Frauen kämpfen mit anderen Waffen.
Hihi, deshalb lesen ja auch viele fiesermutzel statt flesermutzel. Und ich als Oberhexe hab schliesslich einen Ruf zu verlieren, wenn ich nicht berufsfies bin.
Siehst du, was dir Mama schon alles gesagt hat.
Scheinst mal ein braver Junge gewesen zu sein. Aber lang ist's her......
Was ist lange her, dass er ein Junge war oder dass er brav war...?
cron