Rotkappe hat geschrieben: .....schreiben und reden miteinander stärkt den Zusammenhalt in einer schwierigen Zeit...

Da habe ich einen anderen Eindruck. In einigen Threads wird sich hier verbal ganz schön angegangen!


jeder hat die Freiheit, sich die Foren auszusuchen, die zu ihm passen....
jeder postet so wie er ist und wie er denkt ....

ps:
wenn man selber angegriffen wird, spürt man das .....
Angriffe gegenüber anderen überliest man gerne.....
ich bin jetzt glaub 9 Jahre dabei und immer öfters denke ich....was solls ?
Was nützt die Augenhöhe, wenn man sich nicht gegenüber steht. Sich an verschiedenen geistigen Orten befindet oder Rücken an Rücken. Nur auf Augenhöhe zu kommen für Frauen reicht schon lange nicht mehr aus.Wachsen kann jede und jeder. Man muss zusätzlich auch noch in die gleiche Richtung schauen. Den gleichen Kompas im Kopf haben.
Da hast du wohl recht,Mr.
Trotzdem....ich finde es schon wichtig, zuerst mal feststellen zu können, ob man sich auf gleicher Augenhöhe befindet,bzw.ob man als Frau merkt, dass ein Mann wirkliches Interesse an einem hat und wie er der Frau generell gegenüber eingestellt ist, ehe man daran denken kann, in dieselbe Richtung zu schauen.
Wir begegnen uns menschlich. Menschelt es während unserer Begegnung, ist es dann nicht ein weiteres Beispiel dafür, dass in der Zeit eines nicht zwangsläufig auf´s andere folgen muss?
Selbstverständlich muss nicht zwingend eines aufs andere folgen. Nur....ehe es zur Begegnung an sich kommen kann ( zumindest vom Ausgangspunkt Partnerschaftsbörse), sollten aussichtslose Dates doch lieber erst gar nicht stattfinden.
Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung.
Begegnungen an sich finden statt. Egal ob man fluchtartig den Saal verlässt, oder nicht?
:?:
für mich
Die anziehungskraft meine Augen lieght nicht in der Schönheit, es ist wie er spricht, gentleman handelt auch wie er kleidung trägt und der charakter.
Was ist Schönheit wenn sein Kleidung geschmachlos getragen keine charakter und keinen Verhalter.? Es spielt keine Rolle, wie hässlich er ist, aber wenn er Charakter hat und Verhalten und guten Geschmach daran hat, Kleidung zu tragen . Meiner Ansicht , das ist SCHÖNHEIT DER AUGENHÖHE. LG Scheilai
Gundula du hast recht bin seit 10 Jahren dabei und um so länger man dabei ist um so mehr denkt man sich was sollst - und zum Thema Schönheit auf Augenhöhe hat im meisten Falle mit Selbstbewustsein zu tun und auch das kann mal lernen und zwar jeder !!!
wobei ich noch nie so das Schnell-Merkerchen war.... :lol: