Erfahrungen sind wie Laternen,
die wir auf dem Rücken tragen.
Sie beleuchten nur den Teil des Weges,
den wir bereits hinter uns haben.

Konfutius

Bild
GBPicsOnline.com - Guten Wochenstart Bilder

Herzliche Grüße
Gloria17
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.
Einen wunderschönen Dienstag Morgen wünsche ich.

gloria, stimmt. Erfahrungen sind aber auch Maßarbeit. Sie passen nur dem, der sie macht.
so schrieb Oscar Wilde


Willi Wichtig
Wo Essen Pflicht ist

Willis kleiner Freund Ben gehört zu jener Sorte Jungs, die sich üblicherweise sehr bewusst ernähren, und zwar vorwiegend mit dem Besten, was die Zuckerrübe zu bieten hat. Alles andere ist ihm nicht nur egal, er verabscheut es geradezu. Vollkorn, Obst oder Gemüse sind für den Zehnjährigen eher ein Grund, sich das Essen abzugewöhnen. Um so größer war die Überraschung für seine Eltern, als sie jüngst mit ihm in Berlin waren und dort natürlich auch mit U- und S-Bahnen die Stadt erkundeten. Kaum hatten sie eines der Verkehrsmittel betreten, packte der Junge die Butterbrote und Äpfel aus und mümmelte alles in sich hinein, was zu kriegen war. Was denn nun los sei, wunderten sich die Eltern. Das mampfende Kerlchen aber lachte: „Es heißt doch Essbahn, daran muss man sich halten.“ Zwecks weiterer Aufpäppelei erwägt die Familie nun einen Umzug nach Berlin. Tschö wa!


aus Aachener Nachrichten
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Guuuuten Mooorrrrrrrgeeeeen.

Heute ist der Tag des Tanzes

Bild


Getanzt wird auf der ganzen Welt. Im Jahr 1983 hat das Internationale Komitee des Tanzes ihn ausgerufen und legte als Datum den Geburtstag von Jean-Georges Noverre fest, der als Schöpfer des modernen Balletts gilt. An diesem Tag sollen Barrieren abgebaut und Menschen mit der universellen Sprache des Tanzes zusammengebracht werden.
Na denn. Tanz in den Mai :D :D auf geht's.........
Bild

Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Schönen Guten Morgen DieFra,
Du bist aber ein feuriger Tänzer :roll: :roll: :lol: :lol:
:lol: :lol: :lol: bin gerade am üben, trocken üben, für morgen...
Bild

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Bild
GBPicsOnline.com - Mittwoch GB Pics

und morgen einen wunderschönen Tanz in den Mai

DieFra, übernimm Dich aber nicht,
sonst hast Du morgen Muskelkater und das wäre schade.

In diesem Sinne

Herzliche Grüße
Gloria17
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.
Guten Morgen zusammen.

gloria, Muskelkater hab i nit, aber müüüd bin i.....

30 April! Walpurgisnacht! Das Hexenfest schlechthin, das jeder kennt.
Auf dem Brocken im Harz und auch anderswo werden Feste veranstaltet.
Das Walpurgisnachtfest auf dem Brocken, wie es heute noch gefeiert wird, wurde erst Ende des 19. Jahrhunderts, in Anlehnung an Goethes Faust eingeführt.
Der Ursprung des Hexenglaubens entstammt den Kirchenbüchern. Durch diese ist die Ansicht in der Bevölkerung vorgedrungen, dass Frauen mit medizinischen Kenntnissen mit dem Teufel im Bunde stünden. Es war also die Kirche, die im Zuge der Inquisition immer schaurigere Geschichten erzählte, welches Unwesen, die von ihnen als Hexen bezeichneten, Frauen angeblich trieben.
Eine Bauernregel besagt: Ist die Hexennacht voll Regen, wird's ein Jahr mit reichlich Segen!
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Hallo DieFra,
dann hoffe ich, dass Du Dich bis heute Abend ausgeruht hast,

sonst klappt das mit dem Hüftschwung nicht.
Bild

und gerade in der Hexennacht wäre das doch sehr schade. Bild

Ich suche schon mal meinen Besen. :wink: :wink: :wink:

Viel Spaß wünsch ich euch.

Herzliche Grüße
Gloria17
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.
Einen wunderschönen Guten Morgen.

gloria, danke, ja, war ausgeruht. Hat aber nicht lange angehalten, nu bin ich schon wieder "Urlaubsreif"........

Willi Wichtig

Glas klare Logik


Willis Kollegin Ingrid ärgert sich jeden Tag aufs Neue über die Ignoranz einiger Hundebesitzer aus ihrem Viertel, die reihenweise ihre Lieblinge die Grünflächen fürs Geschäft „benutzen“ lassen und sich nicht weiter drum kümmern. Mancher Weg und manches schöne Stückchen Rasen ist geradezu voll mit den unappetitlichen Tretminen. Ein ums andere Mal hat Ingrid sich schon ein „Häufchen Glück“ ungewollt in die Wohnung oder ins Auto getragen. Was sie aber dieser Tage erlebte, verschlug ihr vollends die Sprache. Ein junger, sportlicher Typ mit Mischling an der Leine ließ seinen Möpp einen dicken Haufen mitten auf den Weg legen. Als Ingrid ihn bat, den Dreck seines Vierbeiners doch bitteschön wegzumachen, kam die unverblümte Antwort: „Nee, mach ich nicht, seh‘ ich überhaupt nicht ein. Ich trete ja selber dauernd in Sch….“ Tschö wa!

aus Aachener Nachrichten
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Guten Morgen Ihr Lieben.

Heute ist Internationaler Anti-Diät-Tag :D :D


Last uns protestieren gegen den Schlankheitswahn :!: :!:
Heute misten wir unsere Kleiderschränke aus, um zu eng gewordene Kleider zu spenden. Entsorgt die Diät-Kochbücher und akzeptiert das eigene Spiegelbild als gegeben.
Es geht um das Wohlfühlgewicht und nicht um das durch die Medien verbreitete Idealbild,
das als nicht erfüllbar angesehen wird.
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Ja DieFra wie recht Du hast,

“Erst, wenn wir in unseren Körper passen
und nicht nur in unsere Kleidergröße, sind wir frei”,


so lautet eine von insgesamt acht Thesen, mit der Maria Sanchez anlässlich des Anti-Diät-Tages am 6. Mai 2015 die Sinnlosigkeit von Diäten verdeutlicht.


Wir lassen es uns heute so richtig gut gehen und genießen den Tag

Bild
GBPicsOnline - Eis Essen GB Pics für Jappy

Herzliche Grüße
Gloria17
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.
Guten Morgen allerseits.

Willi Wichtig

Ja, wie laufen sie denn?

Als Herr Wichtig noch als Klein-Willi durch die Öcher Straßen tobte, da war irgendwie alles einfacher. Selbst so einfache Dinge wie Laufen. Dazu reichten seinerzeit zwei gesunde Füße, vielleicht noch ein Paar Schuhe und los ging‘s. Heute hat sich das Laufen offenbar weiterentwickelt, wie Willi bei einem Spaziergang durch die Soers feststellen musste. Denn dort tummeln sich allabendlich so viele Jogger, dass sie schon beinahe im Stau stehen. Und alle sind sie ausgerüstet mit bunten Laufschuhen, Laufcomputer am Handgelenk, Brustgurt um die Brust, Smartphone am Oberarm, Kopfhörer in den Ohren, Getränkegurt um die Hüften und Kopflampe auf der Stirn. Was kommt als nächstes, fragt sich Willi. Doch egal, was es ist, es passt wohl nur noch in einen Bollerwagen. Tschö wa!


aus Aachener Nachrichten
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Ja so ist unsere Zeit,ohne Technik geht gar nichts mehr
und am besten alles über Funkwellen. Bild

So stehen wir doch immer mit dem ganzen Weltall in Verbindung.
:roll: Bild

Herzliche Grüße
Gloria17
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.
Guten Morgen zusammen.

Muß Tag und Nacht auf Wache stehn,
hat keine Füße und muß doch gehn,
hat keine Hände und muß doch schlagen -
Wer kann mir dieses Rätsel Lösung sagen?
Moderator der Öcher Gruppe
zum Öcher Forum

nächstes Öcher Treffen
Das müsste die Uhr sein.

Hab aber auch noch eines, wer weiß es :?: :?: :?:


Wer es macht, der sagt es nicht.
Wer es sagt, der macht es nicht.
Wer es nimmt, der kennt es nicht.
Wer es kennt, der nimmt es nicht.


Viel Spaß beim rätseln. :wink: :wink: :wink:
gloria17
Moderatorin der Regionalgruppe Trier, <zum Forum>
Das Glück kommt zu denen, die lachen.