Sie wollen doch genau das, was sie hier gerade bekommen, jede Menge Aufmerksamkeit. Ohne diese Aufmerksamkeit verschwinden sie von alleine in der Versenkung. Klick und weg.
Zeigefreudig sind die Herren schon mal.
Die Damen koennen reizen mit ihren Reizen, tiefe Einblicke kurze Roecke, der Mann hat's schon schwer , die durchsichtige Hose wird wohl nicht in Mode kommen, ich moechte es mir auch garnicht vorstellen.

Als ich so zwischen 9 und 12 , ich weiß es nicht mehr genau, mit meiner Freundin von der Schule heimging, wir waren beide Brüeder- und Vaterlos, stand oft ein Mann hinter einem hohen Maschendrahtzaun, dahinter war ein Fabrikgelaende.
Er hielt immer etwas durch diese Masche , es kann sein dass er auch etwas gesagt hat, auf jeden Fall sollten wir hinschauen.
Wir waren immer auf der anderen Straßenseite, den Kopf gesenkt,dennoch haben wir uns gefragt, warum der immer eine Fleischwurst zeigt.
Wir konnten uns keinen Reim draus machen.
Erst viele Jahre spaeter war mir klar, was das fuer eine Fleischwurst war.
-
Die erste Frage die man sich da stellen sollte, wäre ja wohl, ob dass überhaupt seiner wäre. Weil Fotos gibt es ja so einige im Internet.

Mir hat mal eine Kollegin eine story erzählt, wo ihr auch einer nur mit Mantel im Park begegnet wäre. Und sie hat nur draufgezeigt und gesagt: "und mit so was traust Du Dich an die Öffentlichkeit" und schallend gelacht.
Da muss ich, nein will ich @Shekinah Recht geben, stellt doch solchen armseligen Selbstdarstellern doch keine Bühne zur Verfügung ...
Sie könnten wenigstens ein lustiges Emoji draufmalen. :D

Aber im Ernst: Wenn das Gesicht nicht so attraktiv ist, muss der Lurch es halt richten.
Solche " grossen und kleinen " Geheimnisse gab es früher schon in der BRAVO.
Geschimpft hat jeder, aber trotzdem angeschaut.!
Ich würde viel mehr erschrecken, wenn mir live, unvorbereitet, jemand gegenüber stehen würde, " unten Ohne".
Hier ignorieren, fertig!!!!
Anders als einige Mitglieder, bin ich (als denkender & fühlender Mann) NICHT der Meinung, dass eine Frau daran schuld ist, dass ihr solche Bilder geschickt werden.
Allenfalls wäre richtig, dass sie überhaupt eine Frau ist.
Daran können und wollen wir aber nichts ändern, gell?!

Also bleiben nur diese (dummen & anstandslosen) Männer übrig, die so etwas tun!
Bei denen muss sich etwas ändern! :evil:

Für Frau ist ein Bild eines bloßen männlichen Anhängsels sicherlich recht unattraktiv.
Die Testosteron gesteuerten Schw.-träger sehen dies als “Lanze” ihrer Männlichkeit...

Sie übersehen dabei, dass diese Lanze nur einen sehr kleinen Kopf hat! :wink:
@Hugo: danke, es ist sehr wohltuend, deine durch gesunden Menschenverstand geleitete Sichtweise zu lesen :D
Im Grunde genommen geht es doch nur um eine "zeitgemäße" Variante des Exhibitionismus. Dieser ist sicherlich krankhaft, aber zumeist ohne ernstzunehmendem Hintergrund, zumindest wenn er im Bereich FSK 18 bleibt.

Ließe sich auch relativ einfach überprüfen, in dem einfach unverbindlich ein Treffen vorgeschlagen wird.
Ha ha!
Alf, da schlägt meine Phantasie aber gleich Purzelbäume!
Stelle es mir gerade vor: man trifft sich das erste Mal, sagt sich guten Tag und dann kommt man gleich zur Sache: "zieh doch bitte deine Hose aus, ich möchte sehen, ob das Foto der Realität entspricht" :lol:

Der Rest des Mannes kann sein, wie er will....Hauptsache, sein Anhängsel gefällt der Frau :mrgreen:
Du hast mich falsch verstanden, dass Treffen wird gar nicht erst stattfinden, das war meine Aussage. Allein schon der Vorschlag sich zu treffen, würde da in den meisten Fällen für Ruhe sorgen, denn darum geht es diesen Leuten nicht.
Ungefragt Schwanzbilder verschicken gehört sich nicht und ist ziemlich armselig.
Ich schicke auch gern mal Bilder, aber nur mit Erlaubnis.
Und dann sind es normale Aktfotos. Normalerweise schauen sich die Damen gerne den ganzen Mann an und nicht nur seinen Kleinen.
Hugo, Dein letzter Satz hat mir einen lauten Lacher entlockt !
Yes, Sire....Sie haben recht.
Die Relation seines Kleinen sind ja auch nur im Zusammenhang mit dem ganzen Mann zu erkennen. Habe ich da etwa etwas von hang geschrieben...? Ist ja alles relativ odrrr...
was es heut zu tage nicht mehr gib, gibt es nicht.....
cron