@Siegfried
Wenn der Herrgott net will, nutzt es gar nix,
schrei net um, bleib schön stumm, sag es war nix.
So war's immer, so bleibt es für ewige Zeit, einmal ob'n, einmal unt'n, einmal Freud, einmal Leid.
Wenn der Herrgott net will, nutzt es gar nix,
sei net bös, net nervös, denk es war nix.
Renn nur nicht gleich verzweifelt und kopflos herum,
denn der Herrgott weiß es warum.


Hat einst Hans Moser gesungen
Zu einem guten
Lebensstil gehört auch der
Sorgfältige Umgang mit dem
Eigenen Körper.
Somit ist jegliches
Impfen unmöglich.
Die Unversehrtheit unseres
Körpers darf nicht angetastet
Werden.
Mit dem Impfen ,wollen sich die
Jesuiten , einen Zugang zu unserem
Gehirn verschaffen.
Die neuen Impfstoffe gefährden unsere
Gesundheit, sie wollen uns ausschalten, wie es in der
Offenbarung des
Johannes steht.
Wenn sich die Jesuiten Zugang zu deinem Gehirn verschafft haben werden sie ziemlich enttäuscht sein.....denn eigentlich hatten sie mehr Beute erwartet :?
siegfried37 :D :D :D

Wie kann man (n) nur so verbisst sein????
na schön. Jeder hat seinen Standpunkt.
Mir scheint mit Jesuitenanhänger Siegfried kann man ja nicht "diskutieren" ...

Geht wohl eher darum,
Wer schreibt der bleibt...