leider war ich verhindert - teilweise tragische Sachen - vielleicht komme ich am mittwoch noch rein.

Tastatr geht nicht, Kaffee draf gekommen.....
ashoggi, Du Arme! Hoffentlich läßt dieTastatur noch retten! Es gibt viele Tips dazu im Netz, aber ob die jetzt noch funktionieren?
https://praxistipps.chip.de/wasser-uebe ... -tun_32427

Und das mit den tragischen Sachen liest sich auch gar nicht gut .... :( ....Ich drück Dir mal ganz fest die Daumen!
danke Katze, nein, die Tastatur lässt sich nicht retten, im Moment schreibe ich auf einer, die mir mein Sohn leihweise zur Verfügung gestellt hat. Es ist so, dass ich noch eine nagelneue habe und nicht weiß, wo sie abgeblieben ist, nach dem Umzug. Schon gestern habe ich den ganzen Keller durchforstet und heute kommt eine meiner Töchter, um mir zu helfen. Auf die Leiter klettere ich nicht mehr...…
Was die Tragik anbelangt, betrifft es mehr die Familie meines Bruders, aber trotzdem leidet man mit.
Gestern geguckt - aber als die Torten in die Gesichter klatschten, ausgeschaltet - auf den Balkon gegangen und die Wolken fotografiert.
@ ashoggi: Ja, das war Kindergeburtstag, vielleicht wollte man den Intellekt der Zuschauer nicht überfordern?
Dann hast Du das Kindergartengeplärre der Zwillinge, die sich ausgerechnet mit Georgina angelegt haben, versäumt, sowie den Sieg der 60jährigen Fürstin, die bei einem durchaus sportlichen Spiel Johannes besiegt hat (und der hat sich alle Mühe gegeben, schließlich hätte er sich safen können).
Der Chärzensmensch us Kölle war noch nicht richtig auf Betriebstemperatur gestern, hat aber nicht Johannes, sondern einen der twins rausgewählt, was sicher nicht seiner Gutherzigkeit sondern dem Drehbuch geschuldet war. Der zweite Zwilling wurde von den "Promis" rausgewählt, weswegen ich nun die Sendung ohne diese gruseligen Stimmen genießen kann.
Ich huldige übrigens der Stimme aus dem off - die Texte sind die halbe Miete! :mrgreen:

Aber, nur mal so am Rande: dass DU Dir so eine Sendung antust, hätte ich niemals gedacht! :shock: Das ist schließlich mit "Let's Dance" nicht zu vergleichen.
Stimme aus dem off reizt mich.... :?: und einen der Zwillinge fand ich bei Bauer sucht Frau schon entsetzlich :mrgreen: man muss im Leben Kontraste schaffen.
Bauer sucht Frau???? :shock: ashoggi, Du toppst ja mich !Bild Die Sendung fand ich beim Reinzappen immer so gruselig, dass ich schnell umgeschaltet habe. Dafür magst Du den Sprecher nicht, sind wir also quitt.

Heute geht ja nochmal ein anderes Format auf Sendung, das ich aber wegen der ewigen Werbepausen aufnehmen und in Kurzform erst morgen anschauen werde. Mittlerweile kenne ich kaum noch einen der Kandidaten, was daran liegt, dass ich die Formate, an denen sie teilgenommen haben, nicht kenne. Aber einmal die Nase in eine Kamera gehalten = PROMI!
Kennst Du einen Werner Hansch? Der Mann nimmt teil mit 81! Ich kenne ihn nicht, denn er war anscheinend eine große Nummer als Sportkommentator (auch noch vom Fußball!) Hoffentlich weiß er, worauf er sich da einläßt.

Bild


Seeeeehr schönes Profilfoto wollte ich noch sagen! :wink:
Katze, nein, den kenne ich nicht - aber reizen hat ja zwei Bedeutungen.......
Hier, also bei mir im Sinne von interessiert mich....... werde Mittwoch wieder dabei sein, schöne heiße Tage......
Sorry das ich mich da bei euch einmische als Österreicherin, habe gestern weil echt nix im Fernsehen war auf RTL dieses "Promis im Sommerhaus" angesehen. habe ehrlich keinen Promi entdeckt ausser diesen Rosenkavalier.......sagt mal was sind denn das für PROMIS ???? Dann hat sich der eine so angesoffen das er nur mehr getorkelt ist...........die sind ja gefährlich und dann hat der eine noch dem anderen in das Gesicht gespuckt.........welcher Zeit gehen wir entgegen
@gerlilady, hier gibt es keine Grenzen, auch nicht für Ösis (bin selber halb/halb)! Bild

In solchen Formaten gibt es so gut wie keine wirklichen "Promis", denn erstens haben die einen Ruf zu verlieren, und zweitens sind die meisten nicht pleite und auf die (nicht unerheblichen!) Gagen der Sender angewiesen. Im Lauf der Jahre hat sich jedoch ein Klientel entwickelt, dem es nach einem einmaligen Auftritt vor Kameras (Bachelor, -ette, Bauer sucht Frau, Love Island... und... und...und, sowie die ganzen Vorabendserien) unmöglich zu machen scheint, jemals wieder in einer normalen Arbeit nachzugehen. Daher tingeln die weitgehend unbekannten Figuren für ihren Lebensunterhalt durch solche Formate, und während der Coronakrise ist das sogar ein Glücksfall für sie! Denn Zusatzeinkommen wie "Anwesenheit während der Eröffnung einer Sardinenbüchse" entfällt zur Zeit ja, :mrgreen:

Und ja - die Formate selbst werden zunehmend härter in dem, was sie den Zuschauern zumuten. Und wenn dann eine Sendung wie "Promis unter Palmen" im letzten Jahr sehr gute Quoten hat, versuchen die Produzenten alles, um das noch zu toppen. Alkohol in rauen Mengen rund um die Uhr ist dabei meist hilfreich.... Bild

Hier ein Artikel dazu von meinem Liebling Anja Rützel

https://www.spiegel.de/kultur/tv/das-so ... 4249e92e46
Beim Herumsuchen nach einem anderen Thema als Corona, einfach mal so zum Ablenken, bin ich bei ProSieben "The Masked Singer" gelandet. Leider war heute schon das Halb-Finale.

Lustig war heute, dass Rea Garvey die Katze (Vicky Leandros) als nicht professionelle Sängerin beurteilte. Sie singe gerne und aus dem Herzen, aber sie sei kein Profi ....
Das war dem sowas von peinlich.

Die Jury:
Bülent Ceylan, Sonja Zietlow und für jede Sendung ein anderer Überraschungs-Gast. Diesmal war es Rea Garvey.

Die Masken:
https://www.prosieben.de/tv/the-masked- ... die-masken

Die Sendung:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Masked_Singer

Ausschnitt aus Wiki:

Konzept
In jeder Show treten in Ganzkörperkostümen Prominente wie Sänger, Schauspieler oder Sportler mit einem selbst ausgewählten Lied in einem Gesangswettstreit gegeneinander an. Vor dem jeweiligen Auftritt wird ein kurzes Video gezeigt, in dem versteckte Indizien zur Identität der Kostümierten enthalten sind. Die Stimmen der Prominenten sind außerhalb des Singens zur Unkenntlichkeit verzerrt.

In der ersten Staffel wurde nach jedem Duell oder Triell per Telefonvoting abgestimmt, seit der zweiten Staffel ist eine Abstimmung nur über die ProSieben-App möglich.[3] Wer die Abstimmung gewinnt, darf die Maske aufbehalten und an der nächsten Folge teilnehmen.

Mit nochmaligem oder ohne nochmaliges Singen müssen die Verlierer auf die finale Abstimmung der jeweiligen Show warten. Wer die wenigsten Anrufe bekommt, muss die Maske ablegen und die Show verlassen, die anderen nehmen weiter teil.

Im Finale der letzten Fünf gibt es zunächst eine Abstimmung, in dem die oder der Darbietende mit den wenigsten Stimmen unter Enttarnung ausscheidet. Danach folgen zwei Halbfinal-Duelle, deren Verlierer sich enttarnen und deren Sieger das finale Duell bestreiten. Schließlich wird auch deren Identität aufgedeckt.

Die Einlaufmusik ist Who Are You von The Who.

Wenn nichts dazwischen kommt, werde ich mir das Finale am 24. November mit Sicherheit ansehen und wenn es ähnlich wie heute ist, werde ich einiges zum Schmunzeln haben.