Die baden nur samstags.
Wenn es so gesund ist, abends nichts mehr zu essen, warum gibt es dann im Kühlschrank ein Licht? :lol:
Du, das wollen die Grünen jetzt eh abschaffen.
Geplant ist, daß vor jedem Kühlschrank ein Standfahrrad aufgestellt werden muß, und wer ein Licht im Kühlschrank will,
muß erstmal kräftig selber Strom erzeugen :-)))))
Herrlich, eure Ideen und Gedanken zur Umsetzung.

Vielleicht gibt's auch eine Idee zu meinem Problem in dieser Sache: Es werden bis zu 3 Spülen, bis zu 6 Kochplatten, die ale gleichzeitig benutzt werden und evtl. noch Gewächshäuser zur Gemüseanzucht etc. empfohlen.

Das ist ja alles gaanz schön und gut, aber ich z.B. habe nur 2 Hände :(( Was mache ich jetzt?
medianne, du kannst dir doch dann Personal einstellen denn es stehen doch dann reichlich arbeitslose Fleischereifachverkäuferinnen zu Verfügung
Nur zwei Hände zu haben ist wahrscheinlich noch eines der kleinsten Probleme. Ich frage mich allerdings, ob wirklich alle so viel Platz haben, wie solche Küchen benötigen. Vegetarier und Veganer sind ja nicht alles Millionäre und Grossgrundbesitzer mir Riesenliegenschaften.
Hallo zusammen, ich habe nun die ganzen Kommentare gelesen, und gönn euch euren Spaß, wie ihr auch euch über die Vegetarier lustig macht. Ich lebe seit 35 Jahren vegetarisch, und vor 4 Jahren als ich umzog, habe ich mir eine neue Küche gegönnt, und sie nach meinen Gewohnheiten geplant. Alle Geräte, Kenwood, Getreidemühle, Smoothiemaker, Blender und Gemüseraffel, stehen parat, etwas tiefer um sie bequem und schnell zu bedienen. Wenn man die Geräte erst rausräumen muss, vergeht einem die Lust sie zu benutzen. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Planung.
Und warum kann man hier keine Bilder einstellen, das ging doch früher?
Hallo zusammen, ich habe nun die ganzen Kommentare gelesen, und gönn euch euren Spaß, wie ihr auch euch über die Vegetarier lustig macht. Ich lebe seit 35 Jahren vegetarisch, und vor 4 Jahren als ich umzog, habe ich mir eine neue Küche gegönnt, und sie nach meinen Gewohnheiten geplant. Alle Geräte, Kenwood, Getreidemühle, Smoothiemaker, Blender und Gemüseraffel, stehen parat, etwas tiefer um sie bequem und schnell zu bedienen. Wenn man die Geräte erst rausräumen muss, vergeht einem die Lust sie zu benutzen. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Planung.
Und warum kann man hier keine Bilder einstellen, das ging doch früher?
Nicht alle machen sich lustig über Vegetarier, hast du nicht gemerkt, dass auch einfach ein bisschen geblödelt wird? Ich zum Bleistift bin Vegetarierin. Darf ich deswegen keine Spässchen machen?
Bitte hör ja nicht auf damit ..... Es würde sicher die eine oder andere "Schmunzeleinheit" verloren gehen und außerdem, die große Schar jener, die immer so gerne von Hexenverbrennungen träumen, wäre plötzlich jeglicher Freude und jeglichen Eifers beraubt :oops:
Ich koche für mich vegan
und für meine Enkelkinder gelegentlich vegetarisch und gemischt (in diesem Fall mit Biofleisch).
In jedem Fall mit normalem Letungswasser.

Ich komme mit EINER Spüle aus,
mein Herd hat VIER Kochstellen,
ich besitze einen "NORMALEN" Kühlschrank,
besitze weder Smoothiemacher, noch irgendwelche Spezialmühlen.

Man kann alles übertreiben und sich Spezialgeräte "gönnen".
Ich "gönne" sie mir nicht, da ich versuche nachhaltig und konsumarm zu leben.
Es geht mir sehr gut dabei.
Keine Sorge Valentin, ich verbreite ja sooo gerne Freude, besonders bei den Feindseligen.

Ich habe auch nur eine stinknormale Küche und bekoche darin Fleischesser, Vegetarier und Veganer und die essen dann oft auch noch alle gleichzeit an einem einzigen Tisch. Aber warum einfach wenns kompliziert auch geht...
Ist doch klar, weil beim Einfachen die Profiteure in unserer Gesellschaft nichts zum Lachen haben und daher die Wichtigkeit dieser angesprochenen Vielfalt immer wieder, und leider auch bei vielen Konsumenten wirksam, verbreiten. Chapeau übrigens dafür, auch die "Feindseligkeit" hier nicht darben zu lassen :lol:
Falls du nach guten veganen und vegetarischen Rezepten suchst, hab ich drei Vorschläge für dich. Dabei hab ich die Rezepte selber ausprobiert, obwohl ich keine Vegetarierin/Veganerin bin. Sie gefallen mit einfach :)
https://www.isshappy.de/vegane-kartoffe ... ampignons/
https://dierezepte.com/rezept/veganer-k ... esekuchen/
https://www.lecker.de/ueberbackenes-tom ... 64087.html
Grüße:
Kathrin