Das trifft wohl auf so manchen hier im 50+ zu!
Und wenn schon....
Ich setze mich dann auch mal in den Affenkäfig dazu und putz mich und warte geduldig auf Bananen die mir wohl an den Kopf geschmissen werden :D
Hoppla seh ich da richtig am frühen Morgen, dass der olle Aff dazu neigt, in Extremen zu denken ?
Alles oder nichts ?
Gut oder Schlecht ?
Immer oder nie ?
Näveräver..

Kenn ich sehr gut….und weiss, das ist oftmals ein schmaler Grad, der sehr mit Angst verbunden sein kann,, irgendwann ganz auf der Verliererseite stehen zu können und nicht mehr da raus zu kommen...

Das hab ich hierzu gefunden:
Zwischen Weinen und Lachen
schwingt die Schaukel des Lebens,
zwischen Weinen und Lachen
fliegt in ihr der Mensch.
(Christian Morgenstern)

also das Seil, damit der Aff sich seine Schaukel bauen kann, wär ja schon mal da...immer praktisch denken....
.und zum Steifhalten gibts ja noch die Ohren .........


Ach, heute morgen fliegen mir die Geschichten nur so zu:
Da gibt’s ne Geschichte von ner ollen Gans..

Die Gans denkt, dass sie nur dann eine eine tolle, perfekte, Gans ist,, wenn sie mindestens 3 Eier am Tag legt. Die Gans ist zielstrebig und tut ihr Bestes und versucht immer kramphaft mindestens 3 Eier jeden Tag zu legen. Dauerstress also....Sobald sie auch nur ein Ei weniger legt, fühlt sie sich wie eine wertlose, minderwertige Gans, die Angst hat gleich in dien Backofen zu wandern, Die Gans lebt also in ständiger Angst , selbst wenn sie 3 Eier am Tag legt, hat sie Angst diese Leistung morgen nicht mehr erbringen zu können.
Passiert nun das Desaster und die Gans schafft ihr Pensum nicht, dann lebt die Gans in der Angst, da nie wieder rauszukommen und kriegt Panik...…

Da kann die Gans doch mal gleich mit drauf auf die Affenschaukel , nicht nur um Einblicke in all das zu bekommen, was zwischen den Polen liegt,, sondern auch, um mit Starthilfe und neuem Schwung wieder das Fliegen zu lernen..

Vielleicht schubst der Urologe ja die Affenschaukel an, wer weiss....
immerhin hat er sich ja bisher standhaft geweigert, dem Affen seinen Zucker zu geben...

Zu viel Zucker macht fett und die Gefahr, dass die Schaukel dann bricht wird eklatant höher...

Wenn alles nichts hilft, nicht aufhören zu atmen, ....notfalls Sauerstoffmaske holen und weiteratmen, denn wie Tom Hanks schon festgestellt hat:

Ich werde weiter atmen, weil morgen die Sonne wieder aufgeht und wer weiß, was die Flut bringt!”

@Pida

Wünsch Dir was...
und nu verschwind ich und bin erstmals weg.......:D
Solange die Gans noch schnattern kann, ist eh unwichtig, ob sie Eier legt oder nicht. Eines schönen morgens nach dem Sonnenaufgang stellt sie vielleicht fest, dass da wieder ein Ei im Nest liegt.
Jawohljaa!!!!! :lol:

Seh ich auch auch so..
Ähm, könnten sogar auch zwei sein oder so...
Sodele ,

der Punkt wäre dann also auch noch fix abgearbeitet.
Zumindest für mich.

Leonard Cohen

THE TOWER OF SONG

https://www.youtube.com/watch?v=nceRfJJZcP4

de du dam dam dam
de du dam dam

du dam dam dam
de du dam dam

du dam dam dam
de du dam dam


einfach nur NIE vergesssen !

niteti nite
pida :oops: