...die Brüste einer Frau sind was Faszinierendes - ich liebe sie - gleich ob groß oder klein, ob prall oder hängend. Das Schönste ist es sie zu verwöhnen - massieren, daran saugen - am liebsten wenn daraus auch was kommt. Sie werden sagen - geht doch nur bei Schwangerschaft. Nein - man kann sie fast immer zur erotischen Laktation bringen bis ins hohe Alter - ich habe schon ein paar Frauen angelernt die diesen Fetisch lieben. Gerne mehr bei Interesse.
Solltest du jetzt eine schnell wechselnde Fortsetzungs-Soap über erotische Spielchen planen, dann viel Erfolg und (siehe deinen vorherigen Thread) jederzeit zufriedene Ganzkörper :lol:

Diese 10 Jahre Altersunterschied, auf die du (angeblich) immer angesprochen wirst, ließen sich anhand der unterschiedlichen Fotos (Profil und Galerie) bestens nachvollziehen.

ps: kann Frau bei dir auch Hausbesuche buchen?
...die Massagen sind immer bei mir.

...dass der Altersunterschied unwesentlich ist zeigt schon, dass mich Frauen von Mitte 20 aufwärts besuchen
Was? In Corona Zeiten bist du aktiv? :shock:
Hallo Ento,

Ich denke, dass für ihn Corona kein Thema sein sollte.....auch ein Virus hat einen gewissen Stolz.....lach

und im übrigen ist der sowas wie die Mutter Theresa der Erotik.......die Mutter Theresa ist ja glaube ich heilig gesprochen worden und deshalb hat Corona dort eine Einreisesperre.....grins
...ich hab Niveau und antworte auf keine blöden Schreiben.
srlover hat geschrieben: ...die Massagen sind immer bei mir.

...dass der Altersunterschied unwesentlich ist zeigt schon, dass mich Frauen von Mitte 20 aufwärts besuchen

Dann geniesse Deine Zeit mit den jungen Frauen.
Wir hier sind für Dich eh nicht interessant.
Meine Laktation habe ich seit 35 Jahren hinter mir :mrgreen: :mrgreen:

Du gehörst offensichtlich zu den Corona-Ignoranten. Und Deine junge Besucherinnen auch. Viel Glück
srlover hat geschrieben: ...ich hab Niveau und antworte auf keine blöden Schreiben.


Trotz deinem "Niveau", wo immer es angesiedelt ist, reagierst du aber zumindest darauf .... Spieglein, Spieglein an der Wand, siehst du dich darin?
Sorry für OT, aber ich kann nicht an mich halten:
Wenn jemand das Alter seines Gegenübers schätzen soll, wird derjenige natürlich höflicherweise immer weniger angeben, als ihm durch den Kopf geht. Kann also sein, dass diese 10 Jahre Unterschied daher kommen.

Ich finde es gut, dass es Männer gibt, die sich selbstlos (= kostenlos?) zur Verfügung stellen, um Frauen zu befriedigen :D
Ja Rotkäppchen, es gibt auch noch gute Menschen.
Meine letzte Laktation war ca. 1998 (ich hab meinen Sohn 3 Jahre+ gestillt), und das langt mir!
[quote="Figges" ]
Wir hier sind für Dich eh nicht interessant.
Meine Laktation habe ich seit 35 Jahren hinter mir :mrgreen: :mrgreen: [/quote]
sei nicht so kess !
Würden Dich Romulus und Remus der Wölfin vorziehen, dann würdest Du die sicher mit Freuden versorgen
Ich habe für alle Fälle Purelan!
:D
Ich hab's schon mit der Muttermilch aufgesogen:
Jeder Jeck ist anders!
:lol:
Selber hab ich den finsteren Verdacht, dass Männer, die sich erbötig machen, Frau zu verwöhnen ( Kuscheln, Streicheln, Massagen, Einölen, Slow Sex, Tantra, Nippel Zuzeln, Fussmassage und so weiter) die Sache mit dem Anstellwinkel und der schlichten Penetration nicht mehr hin bekommen.

Mir ist das zu viel der Dienstleistung, ich brauch beim Sex mehr "WUMMS" und weniger Pflege...