Und wer sucht mich, bin Single.
Ein „flotter Dreier“

Erst kürzlich kam ich mal in diesen unvergesslichen Genuss.
Schon lange hatte ich mich gelegentlich damit beschäftigt, aber noch nie war dieses Thema so aktuell wie eben vor ein paar Wochen.

Man hört immer wieder von solchen Events und die Meinungen darüber gehen weit auseinander, sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren.

Um mir endlich mal selbst ein Bild davon zu verschaffen, was, wie und in welcher Atmosphäre so ein Ding abläuft, wollte ich es persönlich ausprobieren.

Schon der Gedanke daran liess mir leichte Schauer den Rücken hinunter rieseln, verschaffte mir Gänsehaut und eine gewisse Erregung bemächtigte sich meiner.
Wie wird es wohl sein, welches Empfinden werde ich dabei haben, was kommt hinten nach ?

Nun war es endlich soweit, ein Abend war angesagt, in der Lokalpresse zwar nicht im Grossformat, aber doch nicht zu übersehen, angezeigt.

Ich ging nun zu dem genannten Lokal, in Begleitung einer sehr netten Dame – und wartete auf die Dinge, die da kommen sollten.

Der Raum war hübsch eingerichtet, es standen Tische rum mit Snacks und kühlen Getränken darauf, derer man sich bedienen konnte.
Das Licht war etwas gedämpft, aber nicht zu dunkel.

Es waren schon einige Personen anwesend, sie standen in kleinen Gruppen herum, zu zweit, zu dritt oder auch auch mehr. Doch sie schienen mir nicht so nervös zu sein, wie wir selbst. Sehr attraktive Damen und gut gekleidete Herren waren in persönliche Gespräche vertieft

Die Stimmung war zwar gut, die Gespräche jedoch leise und nicht zu verstehen und das war auch gut so

Die Spannung stieg von Minute zu Minute – was wird uns wohl erwarten, wie wird es wohl sein, das war unsere Frage.

Wie selbstverständlich und absolut natürlich bewegten wir uns zu einem dieser zwanglos aufgestellten Tischchen hin.
Wir unterhielten uns locker und frei, assen ein paar Snacks und tranken etwas, als sei es die selbstverständlichste Sache der Welt, die wir da angingen.

Zwischendurch hörte man von den anderen Gruppen ein ungezwungenes und fröhliches Lachen, was die Athmosphäre ein wenig auflockerte.

Dann plötzlich stand sie vor uns, nackt, dunkelhäutig, wohlgeformt – eine herrliche Augenweide.
Mir wurde ganz schummrig und meiner Begleitung erging es ähnlich.
Unser Puls beschleunigte sich schlagartig, unsere Herzen rasten, fast bis zum Zerspringen.
Ich befühlte ihre nackte Haut – sie fühlte sich kühl und unnahbar an, aber dies war nur äussere Täuschung.

Alles an ihr war vollkommen, die Rundungen an der richtigen Stelle, sie war zwar etwas klein geraten, jedoch schlank und gut proportioniert.

Die Gedanken sprudelten nur so in unseren Köpfen, anfängliche Gewissensbisse und auch Hemmungen verflogen im Nu, als wir sie so vor uns stehen sahen.
Meine Begleitung und ich waren uns sofort einig – diese splitternackt und „hoch erotisch dotierte Dame“ war uns eine oder gar mehrere Sünden wert. Wir wollten es ausprobieren.

Es gab kein langes Überlegen, kein Hin und Her mehr, die Entscheidung war längst gefallen.

Wir wollten es um jeden Preis durchstehen – und bestellten zwei
Dreier-Kartons mit 3-Deziliter-Flaschen köstlichen Dessertweines.

Ein paar dieser „flotten Dreier“ stehen noch jetzt in meinem Keller und warten auf die passende Gelegenheit, getrunken zu werden.
___________________________________

Wer jetzt etwas anderes erwartet hat, ist selbst schuld (grins)
Ein Meister der Spannung !
Für einen langweiligen Corona/Karfreitag-Freitag zum Frühstück
das erste schmunzeln.
Danke, so könnten meine Tag öfter beginnen.
Pauline
Sooooo schön, dass Fischli47 auf originelle Art vom Thema golfen wieder zum Thema "Flotter Dreier" zurückgekehrt ist!!
Und wer bis drei zählen kann,
der/die kann das Thema
mit einem sinnentleerten State befeuern.
Hast du schon einmal irgendetwas Positives von dir gegeben???
Und wer „flotte Dreier“ im Plural benennt,
Der/die muss mindestens bis sechs zählen können.

Ist aber kein Dogma,
Hauptsache alles andere ist stimmig.
Also, Diadem, wie bist Du denn dauer-drauf ???

Und das in einem fort ... äh, machst Du denn 'nen Dauer-flotten-Dreier mit Dir selbst?: Du, Dein Weinglas und der darin befindliche Wein?

Also nee, wirklich!

:lol: :lol:
Der flotte Dreier derzeit:
Maske, Händewaschen, Abstandhalten :wink:
Achim1954 hat geschrieben:
Zukunft55 hat geschrieben: Ich suche Kontakt zu offene Ehepaare für Flotte Dreier sex Fantasien erleben


Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, daß Du hier fündig wirst.

... aber arbeite mal ein wenig an Deiner Othographie. Dein Beitrag liest sich wie aus einem Translator.


hier werden prinzen ohne penis gesucht