Wir fliegen in 3 Wochen von München nach Shanghai und gehen dort auf ein Kreuzfahrtschiff. Wer war schon dort und kann mir über Erfahrungen darüber berichten. Ist es einfach sich zurechtzufinden? Wie sieht es mit einem 144 Stunden Visum aus? Da gibt es glaube ich eine extra Passkontrolle. Wir sind keine Vielflieger und das erste Mal außerhalb von Europa und daher sehr unsicher. Im Reisebüro erhielten wir nur sehr allgemeine Informationen.
Vielleicht kann uns ja hier jemand weiterhelfen.
Es gibt für jeden grösseren Flughafen Pläne im Internet, da kann man sich schon mal ein bisschen orientieren oder ihn evt. auch ausdrucken.

Und Ihr braucht keine Angst zu haben, wenn Ihr nicht unter Zeitdruck steht bin ich sicher, dass Ihr alles findet und nicht verloren geht.

In Euren Reiseunterlagen findet Ihr vielleicht auch noch eine Wegbeschreibung.

Schöne Reise
Shanghai is' schon in Ordnung.

Glaubt man gar nicht wie "normal" das da alles abgeht.

Vielleicht mal schauen ob ihr noch ein paar findet wo man sich dranhängen kann. Zeit sollte man schon ein bisschen mitbringen und Englisch Kenntnisse wären auch nicht verkehrt. Chinesisch ist nicht nötig.

Vielleicht noch 'ne Tel. nummer von einem Reiseleiter vor Ort.
Hallo Christa,
ich tendiere eher dazu, auch die Flugnummer zur Hand zu haben
und die ganzen Reiseunterlagen für das Schiff.
Danke für Eure Antworten. Wir werden versuchen uns an jemanden dran zu hängen. Der Flughafen ist halt sehr groß und da haben wir Angst uns zu verlaufen. Unsere Englischkenntnisse sind halt auch nicht so berauschend.
Aber wenn ich das richtig verstehe, dann müsst ihr nicht innerhalb des Flughafens "umsteigen" und weiterfliegen,

sondern den Flughafen verlassen.


Dazu braucht ihr euer Gepäck
und dieses 144 Stunden Dingens.
Vielleicht kennt ihr ja Frankfurt ? Ich fand den immer verwirrender.

Und ein bisschen englisch langt völlig, viel mehr können da die meisten auch nicht.
Naja vielleicht mache ich mir auch zu viel Sorgen. Jetzt müssen wir schauen, dass wir dieses 144 Stunden Visa online beantragen. Dann soll die Abfertigung schneller gehen. Und den richtigen Ausgang, wo uns der Reiseleiter abholt, werden wir schon finden.
christa59 hat geschrieben: Naja vielleicht mache ich mir auch zu viel Sorgen. Jetzt müssen wir schauen, dass wir dieses 144 Stunden Visa online beantragen. Dann soll die Abfertigung schneller gehen. Und den richtigen Ausgang, wo uns der Reiseleiter abholt, werden wir schon finden.


Hallo Christa, ich war 2017 in Shanghai (Frankfurt Shanghai / Peking und Hongkong / Shanghai) . Auch ich bin der englischen Sprache nicht gar so mächtig. Jedoch fliege ich oft und es gibt grundsätzliche Anhaltspunkte. Der Flughafen in Shanghai ist natürlich mit Frankfurt nicht vergleichbar ......sehr, sehr groß wie eben alles in China - auch sehr leer. Man rennt km. Gleich als wir vom Flugzeug herauskamen hat es Guide gegeben - wir dachten wir benötigen sie nicht jedoch hätten wir uns hoffnungslos verlaufen. Aber es gibt immer wieder Personal die dastehen und die du fragen kannst (ich habe das Flugticket eben gezeigt oder eben weiterführende Ticket) und es wurde uns sofort geholfen. Ein Guide hat uns dann bis zum richtigen Ausgangspunkt gebracht. Also keine Sorge und wie ich lese habt ihr genug Zeit.
Shanghai hat mir sehr gut gefallen - unbedingt die Nighttour machen und das älteste Viertel besuchen. Also einen schönen Flug und eine interessante Reise.
Bei mir geht es demnächst nach Tokio ;-))))
Hallo Illusion, danke für deine informativen Zeilen. Das ist ja toll, dass es da Guides gibt, die einem sogar bis zum richtigen Punkt bringen. Wir haben jetzt den QR-Code für das 144 Stunden Visa und dann wird es keine größeren Probleme mehr geben. Deine Information war wirklich sehr wertvoll.
Kennst Du auch Singapur? Von da fliegen wir nämlich wieder zurück mit Umstieg in Dubai.
Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich noch bei diesem Wetter :wink:
christa59 hat geschrieben: Hallo Illusion, danke für deine informativen Zeilen. Das ist ja toll, dass es da Guides gibt, die einem sogar bis zum richtigen Punkt bringen. Wir haben jetzt den QR-Code für das 144 Stunden Visa und dann wird es keine größeren Probleme mehr geben. Deine Information war wirklich sehr wertvoll.
Kennst Du auch Singapur? Von da fliegen wir nämlich wieder zurück mit Umstieg in Dubai.
Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich noch bei diesem Wetter :wink:

Ja, ich war in Singapur - 3 Tage - eine tolle Stadt ....aber kennen kann man eben in 3Tagen ein Stadt nicht. Ist aber auch schon ein paar Jährchen aus. Aber wir haben uns eine Überblick verschafft. Wir waren auch mit den hop on hop off Bus unterwegs und mit der Metro. Ich habe damals auch eine Schiffsreise gemacht und es war kein Problem vom Schiff in die Stadt und umgekehrt zu kommen.
Diese Stadt ist ungemein sauber und man kann sich gut orientieren.
Wünsche dir eine traumhafte Reise. mlG