Liebe Mitglieder der Gruppe Tübingen/Reutlingen,

es ist Sommer und es ist bald wieder Frühstückszeit! :D

Wie immer treffen wir uns um/ab 10.15h im Cafe Sommer in Reutlingen. Bitte meldet euch unter
Veranstaltungen bis zum 23.06.17 an. Nachdem unser beliebtes "Eckle" nur begrenzte Plätze hat, sollte ich, wenn wir mehr sein sollten, kurz vorher noch beim Sommer anrufen. Nicht dass eine/r stehen muss. :wink:

Anmeldung

Es wäre toll, wenn sich auch mal wer Neues trauen würden. Wir würden uns alle über Zuwachs und neue Ideen freuen!

Bis dahin...bleibt gesund und im Schatten :lol:
Eure
Wyhnot
Moderatorin
Regionalgruppe
Tübingen/Reutlingen   
Hallo,

ich habe mich heute von der Regionalgruppe Tübingen/Reutlingen abgemeldet, denn nur einmal
im Monat ein Frühstück für 2 Std. ist einfach zu wenig.
Ich hatte mir mit der Übernahme der neuen Moderation mehr davon erhofft. So kann keine Gruppe
wachsen.

Schade

Rotkaeppchenangel
Das kann man eigentlich erst beurteilen, wenn man wenigstens ein Mal beim Frühstück war.
Hallo Nauk,

du täuscht dich, ich war beim Frühstück dabeI, deshalb weiß ich wie dies so abläuft.

Rotkäppchenangel
Hallo Nanuk und Wyhnot,
ich schliesse mich @Rotkaeppchenangel an.

Es ist wirklich nicht viel geboten in Tübingen/Reutlingen - das Frühstück ist nicht mal jeden Monat.

Ich bin in diese Gruppe eingetreten mit der Absicht, gemeinsam mit meiner Stuttgarter Gruppe Veranstaltungen anzubieten, aber alle Vorschläge, die ich gleichzeitig in Eurer Gruppe gepostet habe, fanden keinerlei Resonanz - nicht ein einzige/s Mitglied hat teilgenommen. Aus diesem Grund habe ich es aufgegeben, bei Euch ins Forum zu schreiben - wirklich sehr schade :( :( :(
sonntagskind
Moderatorin der Regionalgruppe WESTALLGÄU
Rotkaeppchenangel hat geschrieben: Hallo Nauk,

du täuscht dich, ich war beim Frühstück dabeI, deshalb weiß ich wie dies so abläuft.

Rotkäppchenangel


Dann müssen wir uns regelmäßig verpasst haben.
Hallo Nanuk,

das tut mir leid wenn dein Gedächtnis dich hier im Stich gelassen hat, habe übrigens Zeugen
dafür dass ich mit beim Frühstück war!

Rotkaeppchenangel
Hallo in die Runde,
ich bin zwar noch recht neu hier, möchte aber trotzdem zu den Gruppenaktivitäten was "sagen". Es stimmt, daß (im Moment?) nicht so besonders viel hier bei den Veranstaltungen dieser Regionalgruppe angeboten wird oder "passiert". Aber ich bin der Meinung, daß dafür nicht die oder der Moderator/in allein verantwortlich sein kann und darf!!! Eine Gruppe lebt von der Summe aller ihrer Mitglieder!!! Und da gehört jede/r einzelne dazu! Nur abwarten, daß eine Person etwas anbietet, ist vielleicht doch ein bißchen zu einfach?!?...

VG keine_Ahnung
Hallo keine_Ahnung,

da du jetzt erst dazu gestoßen bist, würde ich dir empfehlen, dass du mal den Eintrag vom
Sonntagskind liest. Um hier ein Urteil abzugeben bist du nicht lange genug in der Gruppe,
leider.

Rotkaeppchenangel.
Hallo "Rotkäppchenangel",

stell dir vor, ich habe die ganzen Beiträge gelesen!!! Deshalb habe ich ja meine Meinung geäußert. Und ich glaube nicht, daß ich erst dann eine Meinung haben "darf", wenn ich "lang genug" dabei bin!... Oder andere meinen, ich darf jetzt "mitreden"... Ich glaub´s ja nicht!!!...
Manche Menschen denken nämlich IMMER selbstständig!!!

Wenn von der Reutlinger Gruppe niemand zu Aktivitäten der Stuttgarter mitgegangen ist/mitgeht, dann kann das ganz unterschiedliche Gründe haben: von schwierigen Terminen bis zur zu weiten Entfernung - der Nordraum von Stgt. ist für Leut´, die ev. noch südlich von RT wohnen einfach zu weit?!.
Dafür sollte aber niemand eine Einzelperson verantwortlich machen! Ein/e "Moderator/in" kann ja schlecht die ganze Truppe an die Hand nehmen...

"keine_Ahnung"