Hallo liebe Mitglieder der Regionalgruppe Tübingen/Reutlingen,

ich wünsche euch ein gutes, gesundes, friedliches Jahr 2020,
insbesondere dem "harten"Kern der Gruppe, der die meiste Zeit des vergangenen Jahres zu unserem Frühstück gekommen ist. Auch gab es gemeinsame Unternehmungen, zu der leider nicht immer alle Zeit und/oder Muse fanden. Evtl. könnten wir dies in diesem Jahr optimieren.
Dieses Jahr haben wir schon mit diesen Aktivitäten begonnen : am Neujahrstag einen Spaziergang entlang des Krippen-Weges und am Erscheinungsfest einen Kino-Nachmittag mit einem nicht alltäglichen Film.
Auch das nächste Frühstück steht schon vor der Tür - und bei den Veranstaltungen ist es schon eingetragen - . An diesem Samstag feiern wir unseren 5ten Geburtstag . Nachdem im Jahre 2015 am 19.01. die Gruppe mir wieder übertragen wurde. Seit dieser Zeit ist die Zahl der Gruppen-Mitglieder stetig gestiegen, doch finden nicht viele den Weg zu unserem Frühstück-Stammtisch. Ich habe mir überlegt, ob wir evtl. zusätzlich zum Frühstück noch einen Stammtisch am Abend einführen . Dies könnten wir dann beim nächsten Frühstück besprechen.
Ich grüße euch herzlich und freue mich auf euer Kommen am 18.01.20.
Wyhnot[
Moderatorin
Regionalgruppe
Tübingen/Reutlingen   
Hallo bin Peter aus Reutlingen, würde gerne zu Euren Frühstückstreff am 18.01.20 kommen.
Ab wann geht es los??
Lg Peter