Kann man mit Magie Einfluss auf Menschen, Tiere, Pflanzen, Wetter oder Gegenstände ausüben ?

Ja
62%
43
Nein
28%
19
Weiss nicht
7%
5
Keine Angabe
3%
2
Abstimmungen insgesamt : 69

Ich bin mir sicher dass es Magie gibt und auch funktioniert - Selber erlebt und zu spüren bekommen.
Ihr kennt doch die Story mit dem bösen Blick... Ich hab lang drüber gelächelt und ignorierit und als Blödsinn abgetan. Aber mein Sohn und ich kennen das Gschichtl nun hautnah. Wir glauben ganz fest an das "Auge" "evil eye" "Nazarlik" "Hamsa" oder wie man es sonst noch nennen möge.
Wir kennen dieses entzaubern - Entfernen des bösen Blicks. Und haben auch daran nicht geglaubt. Auch dieses Feststellritual ob es wen erwischt hat. langbelächelt und sehr blöd geschaut als ich es dann sah.
Ja ich glaub zumindest an diese Magieform - weil ich die selber erlebt hab. Und weils das gibt,glaub ich auch dass es noch mehr gibt, bzw geben müsste.
seepferdchen64, erzähl doch mal, bin neugierig und generell erst mal unvoreingenommen gegen alles.
institoris hat geschrieben: Ich habe mir manchmal einen größeren Lottogewinn gewünscht, aber es hat nie geklappt.
Kannst du mir mit deinen Fähigkeiten dabei helfen? Du bekommst auch eine Gewinnbeteiligung.
Liebe und innere Ausgeglichenheit kann man nicht kaufen aber Häuser, Autos, Reisen, Segelboote usw.
Welche Bedürfnisse für mich wesentlich sind, kann ich schon selbst bestimmen.
Für viele schöne Dinge braucht man nun mal Geld.
Welche Schwingungen und Wellen kann ich mit meinem (oder du mit deinem) Willen beeinflussen?
Schall, elektromagnetische Wellen, Gravitation?

:D :D :D
Deine Ansichten könnte ich geschrieben haben.
Das erste mal in meinen Leben, dass ich was lese oder höre und denke, ja wie wahr :!: Ja viele schöne Dinge im Leben kosten Geld.

Ich habe mal ein Buch gelesen, mit Schwingungen, Wellen, etc... Es war kein Esoterisches Buch, sondern Physik oder Dergleichen. Leider weiß ich den Titel und Autor nicht mehr. Es war in meiner Jugend! Lach! Mitten in dem dicken Schmöker kam dieser gute Herr (Autor) auf Schwingungen und Wellen zu sprechen. Gleich vorab – ich bin Atheistin – habe nichts mit irgendeiner Religion oder Sekte zu tun. Dieser Herr behauptete, dass in der Bibel etwas Wahres steht:

Matthäus 18:19-20 HFA
Aber auch das sage ich euch: Wenn zwei von euch hier auf der Erde meinen Vater im Himmel um etwas bitten wollen und sich darin einig sind, dann wird er es ihnen geben. Denn wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, bin ich in ihrer Mitte.«


Weiter sagte er, dass in diesen Worten viel Wahrheit liegt. Diese zwei Menschen erzeugen auf eine bestimmte Art und Weise nicht nur Doppelte Energie (Wellen) sondern vertausendfachen diese.

Ich dachte mir, das wäre zu einfach um wahr zu sein. Daraufhin bin ich ziemlich schnell eines Bessern belehrt worden. Man kann sich kaum vorstellen. Ich habe zwar jemand gefunden, der das mit mir ausprobiert hat. Es ging jedoch um ein Alltagswunsch. Es könnte auch einfach Zufall gewesen sein. Es traf ein. Das „Gebet“ wurde erhört. Als ich mit meinem Wunsch an der Reihe war, ich wollte einen Lottogewinn und ich spreche nicht von fünf Richtigen! Sondern Millionen. Da musste ich mir anhören, wie unanständig das wäre, am Schluss waren wir dann vier Personen, das Chaos war der Wahnsinn. Jeder hat mein „Gebet“ hundertmal beanstandet.
Ich sollte es umschreiben, aber genau das war es, was der Autor sagte – kein Gebettel – sonst funktioniert es nicht.

Die Folge war, dass ich nie wieder jemand gefunden habe. Man muss sich das mal vorstellen, außer etwas Zeit jeden Tag kostet das Nichts, man kann tausende Kilometer auseinander wohnen, … Ich habe dieses Ereignis nie vergessen.

Vielleicht hast du noch Interesse :?:

Oder Andere hier haben Interesse?

Bitte keine Moralpredigt, ich kann die Meinung von anderen akzeptieren, doch ich möchte auch meine beibehalten.
Ich würde das nicht auf Magie beschränken. Magie arbeitet genauso wie andere Energiearbeiten mit universellen Energien, machmal auch mit einfachen psychologischen Tricks, genauso wie andere Fachrichtungen auch.

Was mich als Energiearbeiter an der Magie etwas stört ist, dass dei Magier sozusagen die "Wissenschaftler" der Energiearbeit sind ... alles was gemacht werden kann muss auch ausprobiert werden und darf auch gemacht werden. Was halt dann leider sehr oft in schwarze Magie abgleitet.

Die Funktion von Energiearbeit ist vielfach in der Praxis bewiesen und teilweise auch technisch messbar, auch wenn die "Wissenschaft" eher kein Interesse hat, diese Nachweise auch anzuerkennen. Allerdings schleppen viele Systeme hier auch religiöse oder pseudo-religiöse Vorstellungen mit sich, die teilweise im Sinne der Energiearbeit kontraproduktiv sind.