Ich habe spontan eine Woche Gardasee geplant, vom 22.9 bis 30.9
ist jemand zufällig in der Nähe?
Für Tipps , Sehenswürdigkeiten bin ich offen
lg
Mit den sogenannten "Sehenswürdigkeiten" am Gardasee hat es sich eigentlich schnell erschöpft. Aber dafür gibt es gute Restaurants en masse:

Etwas abseits, aber kein Tourifood und faire Preise:

Antica Osteria Corte Calcina in Costermano

Wenn du es etwas eleganter an einem Tisch mit direkter Seesicht magst:

Ristorante la Baia D'Oro in Gargnano
Teuer aber das Ambiente ist es wert. Chefe Gabriele holt dich auf Wunsch mit seiner Motoryacht (gegen Entgelt) ab. Das Restaurant (auch Hotel) hat einen eigenen Anlegesteg. Bildchen.
Danke dir,
ich hab mir alles angeschaut, tja........ würde mir gefallen, ich denke meinem Geldbeutel weniger...
aber ansonsten, denke ich, wird man grade speziell am Gardasee gut essen können, esse gerne und gut
der Gardasee war, leider, vor 25/30 Jahren schon überteuert und ist es auch heute immer noch. Trotzdem sind auch wir des Klimas und der Atmosphäre wegen immer gerne dorthin gefahren. Wie an allen Hotspots sollte man einfach etwas, wie von Malzmüller schon beschrieben, ins Hinterland fahren. Falls du vor Ort mobil bist.
Wünsche dir eine schöne Zeit.
ja , ich bin mobil.
Nur so, kann man die Region kennen lernen.Ich plane auch ins Hinterland zu reisen
Hi Donna, bin vom 18.- 24.09.2019 in der Nähe von Bardolino. Vielleicht können wir uns treffen ???
Hallo Anli45......... ist ja super
können wir durchaus machen.
Wo wirst du dein Hotel oder so haben?
lg
wenn du mal dem Trubel am Gardasee entfliehen willst, empfehle ich dir einen tagesausflug an den lago di ledro.......wunderschön, erholsam, nicht so überlaufen.....man kann rund um den see laufen ( ca 10km) und dann isn kühle nass......ist allerdings nichts für warmduscher, ziemlich frisch!

lg
Jutta
Das Restaurant in Costermano kann ich auch sehr empfehlen.
In Bardolino ist die Pizzeria Bardolino gut und nicht überteuert.
Es ist auch schön, einfach auf dem Platz vor der Kirche zu sitzen bei einem Eis oder Getränk und Leute gucken.
Das Eis vom Cristallo ist ein MUSS!

Fahr auch mal nach Verona. Das geht mit dem öffentllichen Bus sehr gut und ist günstig.
Wenn Du in die Arena möchtest, dann buche im Verkehrsamt den Arenabus nach der Vorstellung, Das ist günstig und bequem. Die Hinfahrt machst Du mit dem normalen Linienbus.

Ein Ausflug auf den Monte Baldo ist auch empfehlenswert.

Wenn Du noch nie am Gardasee warst,dann ist es auch sehr schön, einfach mal mit dem Auto rund herum zu fahren.

Wir sind jahrelang nach Bardolino gefahren. Ich beneide Dich fast ein wenig.

In welchem Hotel wirst Du wohnen?
K640_IMG_0097.JPG
K640_IMG_0093.JPG
K640_IMG_0084.JPG
Bardolino habe ich mal Mitte September genossen,es war zu der Zeit nicht überlaufen.
War mit WOMO auf dem Campingplatz direkt am Wasser und einige Schritte,war man auf der Srandpromenade.
Aghate16...es ist wirklich Italien pur abends auf der Piazza vor der Kathedrale zu sitzen... :P
Da wir einen Motorroller dabei hatten,konnte man gut den See umrunden und in den Orten parken,was sonst ein Problem darstellt.
Sirmione ist auch Sehenswert,aber ohne Parkplatz fährt man leider wieder zurück,da alles streng überwacht wird.
Das Hinterland ist auch interessant,schöne Weingüter zum einkehren.
Hoffe dort nochmal urlauben zu können,leider kann ich erst Ende September wieder planen.
Geniesst den Gardasee!!!
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
In Bardolino, war ich zuletzt als Kind. Mein Lieblingsort, ist Limone.
Dahin, mit dem Schiff solltest du unbedingt fahren. Und dort vom kleinen Hafen aus, zum Wasserfall.
Im September finde ich es nicht überlaufen, ein bisschen Trubel gehört ganz einfach dazu, wenn man durch die schmalen Gässchen schlendert.
Mit dem Auto fahre ich dort nie rum, ich liebe das Schiffle fahren, von einem Ort zum anderen.
Auch mit dem Tragflächenboot, nach Sirmione. Ein toller Tagesausflug. Ich bin ab 8. 9 unten, wer noch?
Agathe, ich wohne zentral in Bardolino
Hotel 4 Stagioni Sensus Spa, diese Hotel wurde mir von einer Bekannten empfohlen.
Natürlich werde ich das Umland erkunden, sei es mit Schiff oder Auto.
Ich liebe es, durch Gassen zu schlendern, abseits von Massen.
Hoffe das Wetter ist dann noch angenehm, dann ist fast alles schön.
Auch schöne Fotomotive erhoffe ich mir, sind schöne Erinnerungen.
Evtl berichte ich mal davon
lg
Gluten tag Donna,
Ici hätte schon Interesse aber die Verbindungen sind von basel aus sehr schlecht. Wie fährst du? Falls du via Basel fährst würde ich selbstverständlich die Kosten mit dir teilen...
Hallo Donna,
Bin erstaunt dass Sie auf meine Nachricht bis jetzt nicht geantwortet haben...
Gibt es einen Grund?
Mfg
Fenoux
Sorry, Fenoux,
ich habe mir über ADAC einen Reiseverlauf schicken lassen, daher kann ich noch nicht genau sagen, wie meine Route aussieht
lg Doris
cron