Möchte mal fragen, ob es im Raum Chemnitz eine/n Gartenfreund/in gibt, die/der selber Echten Wermut (Artemisia absinthium) anbaut und in der Lage ist eine Pflanze abzugeben.
EmmaEmily, positioniere doch deine Anfrage im Forum der Regionalgruppe Chemnitz, vielleicht hast du da mehr und vor allem, näheren, Erfolg. :D
Absinth / Echter Wermut

    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung ist nicht gestattet

    Administration
    __________________________________________________



ich habe von der Baumschule Horstmann schon öfters Pflanzen bestellt und bin sehr zufrieden....
sorry @Admins

ich habe auch mit anderen online-Pflanzenshops gute Erfahrungen gemacht....

wichtig ist, dass man die Pflanze googelt und sich dann die Bewertungen anschaut....
ein Problem ist, wenn zwischen dem Verpacken der Ware und der Zustellung - z.B. über das Wochenende - zu viel Zeit vergeht....
evtl. vorher mein Shop anfragen, wann das beste Bestelldatum innerhalb der Woche ist...

dazu kommt, dass - obwohl eine gute Beschreibung mitgeliefert wird - nicht jede Pflanze jeden Standort und jeden Boden verträgt....
und bei mir mit meinen Kübeln ist das Ganze noch etwas empfindlicher.....

z.B. meine Lenzrose.....
es wird "halbschattig" angegeben - dennoch schwächelt sie bei mir an mehreren Standorten, obwohl die nicht den ganzen Tag Sonne haben - während die eine Lenzrose - halb unter einem Rosenbusch - an meiner Balkon West/Nordseite sehr gut gedeiht....

leider habe ich keine Laubbäume auf meinem Balkon, die im Frühjahr kahl sind und dann Schatten spenden.... :wink:
hier noch einmal etwas zum Wermut-Standort

Der Standort darf vollsonnig sein, doch auch im Halbschatten wächst die Wermutpflanze noch. Wermut schätzt eine eher nährstoffarme Umgebung, zum Beispiel im Steingarten oder Kräuterbeet.


ps:
vorhin habe ich meine schwächelnde Lenzrose nochmals umgestellt, so dass eine Pflanze im Nachbar-Kübel etwas länger Schatten spendet....
*schaunmermal*
zwei meiner Lenzrosen sind komplett verschwunden - vielleicht kommen sie nächstes Jahr wieder....
Danke für die guten Ratschläge, hätte hier echt mehr Resonanz erwartet. Egal.
gerade wollte ich schreiben, dass du es in der Regionalgruppe Chemnitz probieren könntest.....
da habe ich gelesen, dass @ValentinAK dir das bereits zuvor geschrieben hat....

so ein klitzekleines bißchen selber anstrengen muss man sich schon.....
hier sind Leute aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz....
von den Auswanderern gar nicht zu reden.....
Gundulabella hat geschrieben: Lleider habe ich keine Laubbäume auf meinem Balkon, die im Frühjahr kahl sind und dann Schatten spenden.... :wink:



@Gundulabella
Wow.....haarscharf erkannt