= af238108ac80a8f66c225d8b1df7e70d
Oh...oh tut mir leid für Deine Lieblingsinsel und Dich. Hab Dir schon öfter gesagt, Du sollst in die Normandie :)

Liebe Grüße!
Die Normandie, so schön sie landschaftlich auch ist, ist mir im Winterhalbjahr zu kalt und somit keine Alternative zu Gran Canaria.
Portugal, Madeira und Andalusien sind mögliche Alternativen … keine Ahnung.
Ich schau‘ mal, wie es sich weiter entwickelt.
Meinen Urlaub im April/Mai habe ich vorsorglich storniert.

Alles wird gut … … … irgendwann.
amadores
Ausflug zur REWE, dann Käsetheke EDEKA,
kann ich immer schön ratschen, an der Kasse dann.
highligts des Monats

:wink:
Ja, so ein Einkaufbummel, der hat was. Hoffe, du hast gefunden, was du gesucht hast. Und schließlich ist das Thema, Reisen und Sightseeing, nicht weit weg von REWE und etc. - auf Gran Canaria wären das Mercadona und Lidl etc.-
Ich wünsche dir weiterhin erlebnisreiche Einkaufstouren.
Übrigens … Schleichwerbung ist nicht gern gesehen. Könnte also sein, dass dein Beitrag gelöscht wird.
Schöne Grüsse von Teneriffa ... mir geht es gut :D b
Vielen Dank. Wäre jetzt auch gern im sonnigen Süden - ab Mitte September vielleicht, wenn ich bis dahin geimpft bin.
Weiterhin viel Vergnügen und gute Erholung. Bleib gesund …
Grüße aus dem verregneten Rheinland

amadores
Migrationskrise auf den Kanaren. Die Furcht vor einem „zweiten Moria“ wächst.
So veröffentlicht, heute auf http://www.Tagesschau.de.
Die Regierenden auf Gran Canaria sind weiterhin überfordert. Die Probleme wachsen. Es rumort heftig. Die Krisensituationen:
http://www.tagesschau.de/ausland/fluech ... a-105.html

Außerdem gibt es inzwischen ein Mückenproblem, eine Mückenplage.
Die Stadtreinigung in Playa del Ingles besprüht jeden Morgen und Abend mit
Insektiziden alle Straßen.

Keine guten Aussichten……

amadores
In der vergangenen Nacht hat`s in den Bergen geschneit. Um den Roque Nublo liegen einige Zentimeter Schnee. Die Temperaturen sind arg in den Keller gegangen.

In der vergangenen Woche haben sich Bürgerwehren gegründet, da sich die Canarios im Vorgehen gegen kriminelle Afrikaner von Polizei und Politik allein gelassen fühlen.

Inzwischen sind 16000 Migranten nach Spanien geflogen worden. Mindestens 11.000 Migranten sind jetzt noch auf den Kanaren. Auch sie sollen ausgeflogen werden. Sie wollen nach Deutschland oder England.

Wir werden sehen ......

amadores
Für Gran Canaria gilt immer noch Warnstufe 3 … aber ich bin zuversichtlich.

Seit über 40zig Jahren versuche ich mindestens zweimal im Jahr dort meine Akkus aufzuladen. Schwierig in diesen Zeiten - aber ich bin wirklich zuversichtlich, dass alles gut wird.
Bis September müsste ich meine beiden Impfungen bekommen haben und so hoffe ich, meinen Geburtstag wieder auf Gran Canaria feiern zu können.
Es ist der 70zigste !

Habe 2 Wochen ab 25.09.21 gebucht. Sollte COVID-19 oder ihre Mutanten oder was auch immer …… ich kann bis 11.09. kostenlos stornieren.

Gefeiert wird dann am 26.09. …. im 19th Hole in Meloneras mit Livemusik :wink: :-))

Bleibt gesund…

amadores
liest sich wunderbar amadores - und ich kann es mir vorstellen, wie schön die Vorfreude darauf für dich ist. ;-)
Ja, die Vorfreude … du kennst das 19th Hole und auch das Buenaventura … gönn‘ dir doch auch ein bisschen Vorfreude.
Die Preise sind zur Zeit sehr günstig. Vielleicht ist Gran Canaria ja mal wieder eine Alternative zu deinem geliebten Teneriffa?
@amadores - ich September habe ich Malen in Kärnten geplant - und natürlich würde ich auch mal wieder nach GranCanaria reisen - war ja sehr schön dort ;-)
Malen in Kärnten … auch nicht schlecht. Vielleicht kannst du ja einen Alternativtermin buchen. Oder aber im Herbst in Sopron an einem Workshop „Einstieg in die abstrakte Malerei“ teilnehmen?
Wie dem auch sei … Alternativen gibt es immer.
Bis dann und eine gute Zeit !

amadores
cron