Tablets sind toll. Das hab ich nun auch gemerkt

Allerdings habe ich noch etwas Mühe mit der Bedienung meines neuen Spielzeugs. Ich komme mit meinen dicken Fingern leicht dahin, wo sie eigentlich nicht sein sollten.
Wenn ich z. B. gucken will, wer einem Blogkommentar einen grünen Daumen gegeben hat, dann stimme ich selbst leicht versehentlich zu.

Warum kann ich einen falsch gegebenen grünen Daumen nicht wieder zurückziehen? Zumindest bis noch kein anderer bewertet hat? So wie ich ja auch einen Kommentar zumindest noch eine bestimmte Zeit korrigieren kann.
 
Dann solltest Du Deine Wißbegier so lange beherrschen, bis Du das Tablet beherrscht  :D
Nicht ganz ernst gemeint :)
Soweit wie möglich vergrößern / zoomen behebt das Problem.

 Ich unterstelle Dir natürlich nicht, dass Du nicht weißt was "zoomen" bedeutet.
Ich schreibe oft zwei Begriffe. Hier kann man ja nicht vorsichtig genug sein.

Ist wirklich ein wunderbares Spielzeug, das finde ich auch.

 Ich lande oft noch auf Profilen, obwohl ich da gar nicht hinwollte.
Viele steuere ich natürlich auch bewußt an. :)      
Du kannst gut schreiben.
Hätte ich zarte schlanke Damenhände, dann wäre mir das Problem auch fremd. 

Es gibt aber die Minderheit der männlichen User mit den klobigen Mutantengriffeln. Und für solche wie mich wäre es schon schön, die für höchst obskure Kommentare versehentlich gegebenen grünen Daumen wieder löschen zu können. Was sollen denn sonst die Leute vom einem denken? 

Zoom ist nur bedingt die Lösung, weil damit die Übersichtlichkeit verloren geht.
Und die Tablets mit den 10-Fuß- statt den 10-Zoll-Bildschirmen für uns Unbeholfene sind ja noch nicht am Markt.
 
Deshalb die Bitte an den Großen Bruder um Abhilfe..
  
Mit solchen Mäusekinos komme ich überhaupt nicht zurecht.

Da liebe ich doch meine wurstfingergerechte klassische Funktastatur mit vielen Sonderfunktionen und die handgerechte Funkmaus.

Und auf meinem 42" Monitor habe ich immer den Überblick.

Und unterwegs, am Strand oder beim Angeln brauche ich das nicht. Da bin ich froh, dass ich meine Ruhe habe und mich entspannen kann. Nichts ist so wichtig, dass es nicht bis abends oder nächsten Tag warten könnte. 
Insel, du kommst auf kurz oder lang um eine Pen nicht drum herum!

Wer kann schon ständig zoomen! Außer dem ist das ja auch nich Sinn der Übung. 
Stimmt. Das ist die Lösung.

Ich habe auch kürzlich einen gekauft.

Hmmm. Leider weiß ich im Moment nicht wo er sich versteckt hat.

 
Ich denke mal, dies hier gehört eher ins Computer-Forum. Ich schiebe.
Tekin Birdüzen
50plus-Treff
Habe mir kürzlich ein Samsung Galaxy gekauft. Als Zubehör gibt es eine Tastatur, die gleichzeitig als Cover dient. Damit ist das Problem mit den zu kleinen Tasten kein Problem mehr.
Ne, mit dem verschieben hast du es dir recht einfach, zu einfach gemacht.

In der Hauptsache ging es um die Frage, warum ich einen grünen Daumen nicht zurücknehmen kann.
Es geht um eine Unzulänglichkeit des Programms, die mit Zunahme der Tablets immer gravierender wird.

Das Problem wird durch die vorgeschlagenen Hardware-Lösungen, für die ich dankbar bin, nicht beseitigt.
Programmdefizite bleiben Programmdefizite.
Und Ersatz bleibt lediglich Ersatz.

Also noch einmal die Frage an den Großen Bruder:
Warum kann man grüne Daumen nicht zumindest bis zum nächsten Kommentar zurücknehmen?
 
Ohewa41 hat geschrieben: Habe mir kürzlich ein Samsung Galaxy gekauft. Als Zubehör gibt es eine Tastatur, die gleichzeitig als Cover dient. Damit ist das Problem mit den zu kleinen Tasten kein Problem mehr.

Wie kann man mit der Tastatur einen "grünen Daumen" vermeiden, wenn man nur sehen will, wer bereits "grün" abgestimmt hat. Das war doch die ursprüngliche Frage.
Es gibt viele existenzielle und ungelöste Fragen Giananini :?: