Hallo,

ich bin neu hier und hoffe auf interessante Unterhaltungen. Ich werde mich demnächst an anderer Stelle noch einmal vorstellen.

Ich habe mein Leben noch nicht fertig gelebt. Da gibt es noch Einiges zu machen und zu erleben.

Wir sind selbständig und arbeiten noch, auch wenn wir 64 und fast 67 Jahre alt sind. Wirtschaftlich notwendig ist das nicht, aber es macht noch Spaß, daß wir geschäftlich alle 4 Wochen zwischen Deutschland und Frankreich pendeln können. Wir empfinden es als Privileg, dazu noch in der Lage und gefragt zu sein.

Wir halten uns fit, indem wir täglich entweder durch den Wald walken oder mit den Pedelecs eine 35 km Runde drehen.

Das kann gern noch ein paar Jahre so weiter gehen.

Ich weiß nicht, ob ich Mitleid mit jemandem empfinden soll, der denkt, mit seinem Leben fertig zu sein. Sicher gibt es dafür Gründe, die sehr persönlich sind. Meine Sache wäre es nicht.

Gruß

Frank
ich bin noch feste dabei::::::::::::::::::::::: :lol: :wink:
cron