Hallo, in meiner neuen Wohnung habe ich Internet und Telefonie über LTE. Und der Empfang hier mitten auf dem Land ist denkbar schlecht. Meinen Laptop kann ich eigentlich nur in dem Zimmer benutzen, in dem sich die Easybox befindet, trotz einer Aussenantenne. Und mit Lan-Kabel.
Meine Frage ist, hat jemand Erfahrung mit diesen W-Lan-Verstärkern, die man einfach in die Steckdose stecken kann? Und komme ich als absoluter Laie dann wohl damit klar?
Danke im Voraus für Antworten!
Wenn eine Verstärkung um 166% genügt, solltest du das mal probieren, kein großer Aufwand und leicht verständlich.

http://www.chip.de/artikel/WLAN-Verstae ... 23028.html 
Nur das Beste ist gut genug:
http://avm.de/service/fritzwlan/fritzwl ... ebersicht/

Kinderleicht auch für Laien.

Gibt's in jedem Saturn und auch Media-Markt.
Danke, ich habe aber keine Fritzbox, sondern eine Easybox 904 LTE. Für Fritzbox haben sie z.B. bei Amazon genug. Kann ich aber wohl nicht gebrauchen.
Mein WLan-Verstärker hilft.  

Router  und Verstärker sind aber von derselben Firma...
In deinem Fall würde ich mir das mal anschauen und bei der entsprechenden Firma beraten lassen

https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/dsl/hardware-und-optionen.html?tab-1=lte

unter Hardware
Ja ich war auch bei Vodaphone. Sie sagten mir, ein W-lan-Verstärker könnte evtl. helfen, bieten aber selbst keinen an. Ich solle bei Amazon schauen oder ähnliche firmen. Dort gibt es viele Repeater für die Fritzbox aber keine Silbe irgendwo von der Easybox LTE. Deshalb ward ihr jetzt meine letzte Hoffnung.
Ein Fritz!Wlan Repeater sollte mit deinerEasybox904LTE auch funktionieren.
Einfach mal ausprobieren und wenn nichts zum Erfolg führt, dem Händler
zurück geben (vorher vereinbaren).
Eine Alternative wäre auch zB. auch ein dLan 1200+ Wifi ac Starter Kit
von devolo.
Ich habe mit beiden gute Erfahrungen gemacht.
Einfach mal in einem Elektronik Markt beraten lassen.
Aber Achtung, die beiden Geräte verbessern nur die WLAN Verbindung, nicht
aber Probleme mit dem LTE Empfang.
Viel Erfolg.
Einen interessanten Artikel gab es im vergangenen Jahr über WLAN-Repeater bei Computer-Bild.
Evtl. sind ein paar nützliche Tipps dabei und helfen bei der Kaufentscheidung.

http://www.computerbild.de/artikel/cb-T ... 66031.html
kaktus2011 hat geschrieben: Ein Fritz!Wlan Repeater sollte mit deinerEasybox904LTE auch funktionieren.
Einfach mal ausprobieren und wenn nichts zum Erfolg führt, dem Händler
zurück geben (vorher vereinbaren).
Eine Alternative wäre auch zB. auch ein dLan 1200+ Wifi ac Starter Kit
von devolo.
Ich habe mit beiden gute Erfahrungen gemacht.
Einfach mal in einem Elektronik Markt beraten lassen.
Aber Achtung, die beiden Geräte verbessern nur die WLAN Verbindung, nicht
aber Probleme mit dem LTE Empfang.
Viel Erfolg.



Genau so ist es. Der Fritz!-Repeater funktioniert natürlich auch mit dem Schrott der Telekom ganz hervorragend.
Vergiss Vodafone oder was andere hier (Computerbild, Chip und andere Müllseiten, etc...) empfohlen haben.

Das hier löst Deine Probleme:
http://avm.de/service/fritzwlan/fritzwl ... verbinden/
Dafür brauchst Du keine Fritz!-Box - obwohl ich Dir so etwas wie meine 7490 empfehlen würde ;-).

Glaub' mir, meine Empfehlung ist mit Abstand die Beste!

Und die gibt es für kleines Geld - knapp 30 Euro:
http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keyword ... kwd8pa3l_e



Helmi