Jedesmal, wenn die Philosophie sich häutet,
schlüpfen Dummköpfe in ihre Haut.

Cicero
" Ich kann doch nicht vom Nägelkauen leben."

Hermann Karl Hesse
In der Natur geschieht nichts zufällig!
Wir Menschen haben es in der Hand, die Natur zu kopieren, aber vorher müssen wir sie kapieren, um die guten Geister zu rufen!

Viktor Schauberger
Die Zukunft ist jetzt, und sie ist die Sache jeden Einzelnen .
Jeder Einzelne kann mit Worten, mit Taten dazu beitragen, die Menschen zu verändern.

Franz Weber

Retter der Elephanten, Wildpferde , Robbenbabys, Stiere.
Auch der Hainauen in Österreich, der Olivenbäume in Griechenland, der drei Seen im Engadin, der Rebhänge im Waadt
@Siegfried
Wo befinden sich denn diese, von Hr. Weber geretteten, "Hainauen" in Österreich? Habe mich ein wenig herumgehört, aber bei uns sind die gänzlich unbekannt ...
Entschuldigung. Du hast recht.
Es waren die Donauauen bei Wien.
Der Sinowatz wollte damals , mit riesigen Wasserkraftwerken, die ganze Natur zerstören .
Alle haben gesagt, da kann man nichts mehr machen, auch der Konrad Lorenz hat das gesagt.
Der Franz Weber, der Retter in der Not, hat gesagt wir schaffen das.Er hat alle Schüler, der Universutät Wien, mobilisiert.
Es gab eine richtige Schlacht gegen die Staatsgewalt.
Und die Donauauen blieben verschont.
Danke für den Hinweis, Siegfried. Ein wenig hattest du mit den "Hainauen" recht, es war die Hainburger Au, eine Aulandschaft linksseitig der Donau unterhalb von Wien, um die es damals ging.
Hab ich doch gerne gemacht.
Ist ja auch schon ein weilchen her.
Und die meisten haben es auch schon vergessen.
Ja ein sehr mutiger Mensch, der gute Franz Weber.
Leider gibts zu wenige davon!
Zwei Kühe stehen auf der Weide. Sagt die eine zur anderen:
"Wie denkst du über Rinderwahnsinn?"
"Was kümmert mich das", sagt die andere, "ich bin ein Hubschrauber".

aus Platon und Schnabeltier gehen in eine Bar
Jede Ordnung trägt ihre Lösung in sich und ist deshalb empfindlich gegen fremde Eingriffe.

Rudolf Steiner
( 27.2.1861)
Hassen ist wie etwas trinken von Salzwasser,
Es macht den Durst nur schlimner!

Eine Chinesin im Film Kung fu
Nur ein von allem Unverständnis ganz befreiter Geist vermag sich freudig überzeugt auch aufzuschwingen zu den lichten Höhen , zu dem Paradies !

Oskar Ernst Bernhardt
cron