Santana - Toussaint L'Overture (Live)

und im Hintergrund Elsterngeschnatter und Katzenmiauen :D
Im Fernsehen...
Butterfly my Butterfly...von Daniel Gerad

Waren das Zeiten...lol
Von CD...

love is a stranger (Eurythmics)
Du liebst mich nicht - Sabrina Setlur (eine der Exen von Tennis-Boris)
Nichts tut auch mal gut
@ Rangi

Stille kann ziemlich laut sein und macht mich wahnsinnig :)
Eine laue Sommernacht. Da sitze ich fast im Dunkeln - nur ein Windlicht an - und trinke ein Glas Wein. Dann mache ic h die Musik aus und man glaubt, man könnte die Stille greifen.
Doch nach einer Weile merkt man, wie laut die Nacht ist. Grillen zirpen. Ein Vogel hat sich erschreckt und fängt plötzlich an zu schimpfen. Der Fuchs bellt nach seiner Füchsin (beim erstenmal bin ich fürchterlich erschrocken) Von der nahen Weide hört man die Pferde schnauben. Fledermäuse schwirren fast lautlos durchs Mondlicht, im Gras sieht man ab und zu Glühwürmchen.
Mein Hund träumt zu meinen Füßen und fiept ganz aufgeregt - er träumt wohl von seiner letzten Hatz.

Auch so kann Stille sein.
.....die absolute Stille gibt es nicht. Nur fast.
Ich habe die fast totale Ruhe in Lappland erlebt. Aber dann spielt das Gehirn nicht mehr mit und gaukelt dir Stimmen vor, von nicht Anwesenden.
ja stimmt fast alles nur Glühwürmchen gibts jetzt noch nicht
.....ginger sprach ja auch von einer
lauen Sommernacht,
dann gibts auch Glühwürmchen.....
Das leise Gemurmel von Menschen in meinem Lieblinkscafe.
Und wenn ich genau hin höre ... Ganz leise höre ich meinen Namen und das Wort.... Kaffeezeit.


Und schon macht der Bub sich chic.
Kaffeezeit - ich mache mich nicht schick, bleibe daheim und höre jetzt gerade:

I Got A Woman v. R. Charles
und Chuck Berry

Verdammt! Wenn mich heute was wach machen kann, dann so'ne Musik.
klezmer...
Gary Moore mit "Wishing Well"

...kommt gut nach meiner Radtour von der Nordsee. :D
.bridge over troubled water...............