IDEALGEWICHT UND LEBENSSTIL.
SEIT 4 MONATEN HAB ICH MEINEN
LEBENSSTIL PERFEKTIONIERT.
WAS IST PASSIERT?
ICH STEHE AUF DIE
KÖRPERWAAGE UND HABE EINFACH
6 KILO WENIGER GEWICHT.
DIE MUSKULATUR IST VIEL WEICHER
GEWORDEN OHNE DASS ICH
WENIGER KRAFT UND ENERGIE
HABE.
WIE IST DAS ZUSTANDEGEKOMMEN?
NUN ICH HABE DIE KÜHLTRUHE UND DEN KÜHLSCHRANK VON
FLEISCH
KÄSE
MILCHPRODUKTE
SCHOKOLADE
ALKOHOL
KAFFEE
MAYONAISE
SENF
ESSIG
EIER
UND ALLEN RAFINIERTEN PRODUKTE
MIT E NUMMERN AUF DEN
KOMPOST UND IN DIE TONNE
GESCHOSSEN
DIE ÖLE
SONNENBLUME
RAPS
GLEICH MIT
DURCH DIE TOTAL
NATÜRLICHE
ERNÄHRUNG
BIN ICH WIE
NEUGEBOREN.
aber Wasser hast Du noch getrunken?
Neugeboren, aha.

Aber jünger siehst Du deshalb nicht aus. ;-)
Aber das war ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache, oder?
Orthorexia nervosa - dagegen würd' ich was tun!
Souada hat geschrieben: Orthorexia nervosa - dagegen würd' ich was tun!

ANOREXIA nervosa.
Nicht Orthorexia ... :mrgreen:
Hallo @Siegfried37 (28.10.2020, 23:46),

Bedeutet das jetzt, dass Du Dich im Wesentlichen von Fisch, Obst und Gemüse sowie Getreideprodukten ernährst?

Was ist dann mit Wurst? Die hast Du in Deiner Aufzählung nicht aufgeführt…. Vielleicht nur ein Versehen?

Es erscheint mir übrigens sehr schwierig, auf alle Produkte mit E-Lebensmittelnummern zu verzichten. Das würde ja gewissermaßen bedeuten, das gängige Gaststättenessen zu ignorieren….

Was verstehst Du eigentlich unter „Idealgewicht“? Ich selbst habe mich von derartigen Begriffen etwas distanziert und verwende lieber „Wohlfühlgewicht“.
Sorry, Figges

aber Orthorexia nervosa und Anorexia nervosa sind wirklich zwei verschiedene Begriffe.
Auf Siegfried passt Orthorexia.
Mir ist auch das Wohlfühlgewicht am liebsten!

Das Gewicht ist von vielen Faktoren abhängig: Knochenbau, Muskelmasse, genet. Disposition...
Körperbautyp: leptosom, pyknisch..,,

Anorexie nervosa: nervlich bedingte Appetitlosigkeit.
Orthorexia: Betroffene zwingen sich regelrecht zu gesunder (orthos - richtige) Ernährung und haben zum Teil Angst, durch ungesunde Lebensmittel zu erkranken.

Ich hab so eine Freundin: Bei jedem Bissen überlegt sie, ob er gesund ist.
Sie ist 172 groß, hat 59 kg, 74 Jahre alt, und schreckt sich, wenn sie 60kg hat.....
GUTES WASSER IST IMMER EIN
SEGEN.
DA SIND NATÜRLICH DIE
MENSCHEN IN DER ALPENREGION
SEHR IM VORTEIL.
WENN WASSER GEKAUFT WIRD
AM BESTEN IN GLASFLASCHEN.
AUCH WIRBELDOUCHEN ODER
ENERGIEGERÄTE VOM TIROL PLUS WIRBELWASSER HÄHNEN,
SIND SEHR ZU EMPFEHLEN.
UND AUCH IM HERBST UND
WINTER
MINDESTENS 2 LITER TRINKEN!

DER NORMALE MENSCH HAT ZIRKA
7 500 BOVIS
MIT DIESEN GERÄTEN KOMMEN
WIR BIS AUF ZIRKA
30 000 BOVIS.
ZUM VERGLEICH EIN
WASSERFALL HAT ZIRKA
50 000 BOVIS!
Siegfried
du brauchst ein neues Profilbild.
Mit 8 Kilo weniger bist du sicherlich viel hübscher.
Und damit ist jeder
Wasserfall ein
Ort der göttlichen
Kraft !
Genau wie die
Emma Kunz
Heilgrotte in
Würenlos AG
Schweiz
siegfried37 hat geschrieben: IDEALGEWICHT UND LEBENSSTIL.
SEIT 4 MONATEN HAB ICH MEINEN
LEBENSSTIL PERFEKTIONIERT.
WAS IST PASSIERT?
ICH STEHE AUF DIE
KÖRPERWAAGE UND HABE EINFACH
6 KILO WENIGER GEWICHT.
DIE MUSKULATUR IST VIEL WEICHER
GEWORDEN OHNE DASS ICH
WENIGER KRAFT UND ENERGIE
HABE.
WIE IST DAS ZUSTANDEGEKOMMEN?
NUN ICH HABE DIE KÜHLTRUHE UND DEN KÜHLSCHRANK VON
FLEISCH
KÄSE
MILCHPRODUKTE
SCHOKOLADE
ALKOHOL
KAFFEE
MAYONAISE
SENF
ESSIG
EIER
UND ALLEN RAFINIERTEN PRODUKTE
MIT E NUMMERN AUF DEN
KOMPOST UND IN DIE TONNE
GESCHOSSEN
DIE ÖLE
SONNENBLUME
RAPS
GLEICH MIT
DURCH DIE TOTAL
NATÜRLICHE
ERNÄHRUNG
BIN ICH WIE
NEUGEBOREN.


Mit einem Wort: du lebst also jetzt vegan.
Nun gut, das kannst du machen, aber aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass der vegane Lebensstil auf Dauer nicht zielführend ist,denn die Konzentration, sowie die geistige Fitness leidet doch schon darunter. Sicher könntest du jetzt lächeln und behaupten, dass das dann eben nur bei MIR der Fall war, aber leider kenne ich in meinem Umfeld ähnliche Fälle. Zuerst, da gebe ich dir Recht, befindet man sich in einer Art Hochgefühl und Alles,was du gerade an dir feststellst, also das Gefühl neugeboren zu sein.....das stimmt,......aber nach ca. 1 Jahr bei konsequent eingehaltenem Veganismus, beginnen die ersten Mangelerscheinungen.
Vegetarische Küche reicht doch auch?!
Ja gut Ihr könnt
Wählen:
Mit Butter ist die
Krebs Brustkrebs
Erkrankung sehr hoch.
Mit Margarine steigt das
Herzinfarktrisiko rasant.
Den
Käse werft
Ihr am besten gleich in die
Tonne.
Und schon habt
Ihr
Euer
Leben um ein paar
Jahre verlängert.
Nur Mut
Ihr schafft das.
Es ist kinderleicht!
Passe bloß auf, dass dich kein Auto überfährt!
Da wäre deine ganze Askese umsonst gewesen. :shock:
Das Buch der
Weissagung sagt:
Meidet
Butter
Margarine
Alle
Milchprodukte
Fisch
Fleisch
Alkohol
Tabak
Kakao
Schokolade
Alle Süsswaren
Kaffee
Schwarztee
Nur die
Pflanzenernährung ist
Gott wohlgefällig.
Ihr bleibt damit von
Allen
Viren
Verschont!