Welche reisefreudige Womo-Lady hätte Lust und Zeit sich mit Wohnmobil Richtung PortugalAlgarve/Alentejo zu bewegen und (wenn' passt) den Winter dort zu geniessen?
Freu freu auf Echo's!

Werni
Du wirst sicher, die passende, Begleitung finden. Die jederzeit startklar, und nicht mehr berufstätig ist. Gute Fahrt.
Hallo Ducato, den Winter in Portugal verbringen: dies plante ich gleich nach meiner Pensionierung vor bald sieben Jahren. Portugal, bzw. der Camping war dann enttäuschend und auf der Suche nach einem guten Platz bin ich dann in Spanien im Naturpark bei Alcossebre gelandet und für drei Monate geblieben.
Im Moment bin ich unschlüssig beim Planen. Vor zwei Jahren war ich drei Monate lang auf Sardinien.
Gemeinsam Kolonne zu fahren kenne ich (noch) nicht, habe altersgemäss einige Gewohnheiten: nicht mehr als 200km /Tag fahren( die jeweilige Gegend entdecken), regelmässige Spaziergänge mit dem Hund über den Tag verteilt sind für mich ein Muss.
Ich würde auch nur gemeinsam planen nach vorherigem Kennenlernen.
Unterwegs entstehen meistens auch gute Begegnungen.
Im Moment bin ich offen für neue Schritte.