Ich brauche ein neues iPad.
Ich habe eins von Apple, finde es sehr gut und möchte wieder  eins von der gleichen Firma.
Nur diesmal 32 GB, bisher hatte ich 16 GB. Mein Speicher ist voll, leider hat auch das Glas mehrere Sprünge weil es mir runter gefallen ist.
Aber nun kommt mein Problem, ( wenn ich ein neues habe), das Einrichten und wie bekomme ich einige Daten, z.B. von 50+ darauf, wie ist es mit der Adresse, mit den Fotos usw.
Leider muß ich so doof fragen, weil ich mich nicht auskenne.
Mein lieber Nachbar, der mir immer geholfen hat, ist nach Freiburg gezogen. 
Das neue im Apple Store kaufen, die erledigen das für dich. Habe ich auch so gemacht, bin auch nicht die größte iTunes Leuchte.
Igelstachel hat geschrieben: Nur diesmal 32 GB, bisher hatte ich 16 GB. Mein Speicher ist voll, leider hat auch das Glas mehrere Sprünge weil es mir runter gefallen ist.
Aber nun kommt mein Problem, ( wenn ich ein neues habe), das Einrichten und wie bekomme ich einige Daten, z.B. von 50+ darauf, wie ist es mit der Adresse, mit den Fotos usw.
Leider muß ich so doof fragen, weil ich mich nicht auskenne.


Wie wäre es mit ein wenig Eigeninitiative, was den vollen Speicher betrifft, da kann man unnötiges löschen, wenn man ein Backup macht, kann man es ohne Probleme auf das nächste Gerät wieder zurück spielen, daß Internet ist voll mit Hilfestellungen, gerade was eigene Dateien betrifft wäre ich sehr vorsichtig und würde keinen auf meinen Gerät rum machen lassen. Auf YouTube findet man sicher auch einige Anleitungen dazu wie das funktioniert.

https://support.apple.com/de-de/HT203977

https://support.apple.com/de-de/ht204184
Igelstachel hat geschrieben: Ich brauche ein neues iPad.
Ich habe eins von Apple, finde es sehr gut und möchte wieder  eins von der gleichen Firma.
Nur diesmal 32 GB, bisher hatte ich 16 GB. Mein Speicher ist voll, leider hat auch das Glas mehrere Sprünge weil es mir runter gefallen ist.
Aber nun kommt mein Problem, ( wenn ich ein neues habe), das Einrichten und wie bekomme ich einige Daten, z.B. von 50+ darauf, wie ist es mit der Adresse, mit den Fotos usw.
Leider muß ich so doof fragen, weil ich mich nicht auskenne.
Mein lieber Nachbar, der mir immer geholfen hat, ist nach Freiburg gezogen. 



@ man kann das Glas reparieren lassen, kostet 70 € ..... wieso kaufst Du deswegen gleich
ein Neues ???
Er meldet immer öfter, Speicher ist voll. Ich weiß aber nicht, was ich löschen soll.
Wenn ich z.B. Auf ZDF gehe, komme ich nicht mehr in die Mediathek.
Es wird jetzt 3 Jahre alt mir scheint  es ist veraltet.
 
Fotos in die iCloud schicken, oder auf den PC per Kabel übertragen, das schafft Platz.
Drei Jahre ist kein Alter für ein iPad.
Apps löschen, die man kaum braucht. 
Unter Einstellungen > allgemein > Speicher & iCloud Nutzung > Speicherverwaltung 
Kannst du sehen was wieviel Speicher belegt ist und dann gezielt die Daten löschen

Wenn immer noch zu wenig umsteigen auf ein größeres iPad und vorher die Daten in der cloud, mittels Backup sichern. Dann auf dem neuen iPad, die Daten wieder aus der cloud zurückholen  
Werd ich mal versuchen
Hab mir gerade ein Neues IPAD Pro geholt wegen derselben Probleme, allerdings konnte ich nichts unnützes zum löschen finden, da ich es für Schulungszwecke benötige.
Aber habe jetzt 128GB Speicher und über die Cloud Installiert sich das Pad von selbst- Allerding muss man einiges Geld dafür in die Hand nehmen zum Kauf des Ipads.
Ich würde immer wieder Apple kaufen.