Hallo, ich habe vom 03.08.2020 - 28.08.2020 Urlaub.
Ich suche eine Begleitung für eine Rundreise Irland/Schottland, wie und wohin ist noch völlig offen.
Hallo Sabine ,

sportlicz !
Irland PLUS Schottland . . .

Das ZeitBudget wäre optimal für NUR eine Irlandrundfahrt, Schwergewicht natürlich SüdWesten , der ganze Westen plus NordIrland ; da könnte man/n oder frau sogar ein paar Tage Urlaub einplanen . . . . :roll:

Tip für Selbstfahrer : mietet die PKW nicht all zu breit und macht's euch einfach mit einer Automatik statt Schaltung;
auch HauptStrassen mit vielen entgegenkommenden Bussen sind häufig VERDAMMT eng ;
und das Ganze auf der " falschen " Seite.

Faigh spòrs
der pida 8)
Hallo Sabine!
Irland kenne ich noch nicht, in Schottland war ich vor fünf Jahren auch im August. Wir haben durch den Caledonia- Kanal segeln wollen und in Edinburg das Tatoo ansehen, natürlich zusätzlich eine Rundfahrt gemacht. Beim Tatoo marschieren vor dem Schloss in Edinburg Traditionsregimenter in den alten Uniformen mit Musik im Parademarsch, eine sehenswerte Abendveranstaltung. Gleichzeitig war dort ein Gauklerfestival. Den Kanal kann man auch mit einen Hausboot machen, man fährt dabei durch Loch Ness. Die Insel Skaye war am Programm, sonst an der Nordostküste bis Inverness und Südwest runter. Immer Aprilwetter, am wärmsten Tag plus 18. Insgesamt 16 Tage, Bed and Breakfast fast überall ausgebucht, Hochsaison.Zimmer. In Edinburg bzw. Tatoo muss man zeitgerecht buchen. Gefahren wird zügig, aber wenig Verkehr. Linksverkehr problemlos.
Hallo Sabine,
kannst du deine Schottland-, Irland Rundreise antreten oder hast du diese auf
nächstens Jahr verschoben? Wäre daran interessiert ?

Herzliche Grüße
Angelika