So langsam genießt man einige Lockerungen, wenn auch mit Vorsicht und nicht täglich... ein Besuch bei meinem Sohn, ein Waldspaziergang mit einer Freundin... aber nicht alles auf einmal.

Auch das Wetter wird jeden Tag besser bzw. die Temperaturen steigen, so, daß man ab nächste Woche wieder auf dem Balkon sitzen kann.

Ich habe ein Markise unter dem oberen Balkon angebracht, um mich seitlich vor der Sonne zu schützen, nehme ich einen kleinen Sonnenschirm, den man auch mit zum Strand nehmen könnte und dafür gibt es eine Befestigung am Balkon-geländer.

Manchmal findet man im Internet eher das, was man sich vorstellt, liebe ashoggi. Drücke die Daumen, dass es gut ausfällt und wünsche Dir alles Gute für Deine Hand-OP.

Euch allen ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschien und positiven Begegnungen.
Auch ich wünsche eine erfolgreiche OP und anschließende Schmerzfreiheit.
danke für die Wünsche, alles ok. nur mit der Schmerzfreiheit, das klappt noch nicht so ganz. Hawaii75 Dein jetziges Foto finde ich schöner und darauf siehst Du noch jünger aus....
Heute habe ich einen Termin beim Steuerberater, ich bin da so einer Organisation beigetreten, weil ich null Ahnung habe von so etwas. Und es auch nicht gerecht finde, dass zweimal versteuert wird. Angeblich sind die Renten doch schon versteuert, wie gesagt, ich habe keine Ahnung und auch kein Bedürfnis, mich damit abzugeben.
Gott sei Dank kann ich die Finger noch bewegen, ansonsten ist die ganze Handoberfläche eine Narbe, bezw. wird hoffentlich eine Narbe.
Ab Morgen soll es Sommerwetter geben.
Danke!
Ich kämpfe auch mit den Finanzämtern im zwischenstaatlichen Bereich.
Ist oft nicht nachvollziehbar was für Vorschriften da zum Tragen kommen.
Im Moment ist es hier schwül, ab er besser, als zu eisig. Am Himmelfahrtstag waren wir draußen - ein Lokal, was Außenplätze hat und jeder Tisch war nach einiger Zeit - Öffnung erst um 15 Uhr - besetzt. Das hat mich sehr für den Wirt gefreut. Keiner trug Maske, fast wie in alten Zeiten.
Ich warte auf ein Paket, das zurückgehen soll. Schon gestern war ich deshalb den ganzen Tag in der Wohnung. In dem ich das hier schreibe, merke ich doch, was für eine Lappalie das ist und deshalb höre ich lieber auf. Allen ein schönes Wochenende.
Einen wunderschönen guten Morgen ins Stübchen,

eine neue Woche beginnt und das Wetter wird wieder besser mit viel Sonnenschein. Ich freue mich sehr auf morgen, endlich wieder ein kleines Familientreffen bei mir, die Enkel sehen, die ich zuletzt Anfang Februar traf.

Bei Kaffee & Kuchen werden wir gemütlich zusammen sitzen, natürlich mit dem nötigen Abstand und danach einen Spaziergang in den gegenüber liegenden Wald machen, damit die Kinder sich austoben können.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche und viel Freude bei allem, was Ihr plant.
Liebe Fuchs50, alles Gute zum heutigen Geburtstag! :P
Dem Glückwunsch schließe ich mich an... alles Liebe und Gute wünsche ich dir zu deinem Geburtstag. Möge all das was du dir selbst wünschst in Erfüllung gehen. LG
Ganz lieben Dank für Eure Glückwünsche.

Mein größter Wunsch, endlich meine Söhne mit ihren Familien wiederzusehen, ist in Erfüllung gegangen. Und das war auch das beste Geschenk... gemeinsame Zeit... wenn auch turbulent und laut mit 5 Kindern, aber ein schöner Tag. Auch das Wetter spielte mit, so, dass sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben konnten.

Heute lasse ich alles Revue passieren und gönne mir nach dem großen Aufräumen jetzt am Nachmittag ganz viel Entspannung.

Euch allen wünsche ich einen schönen Tag und lasst es Euch gut gehen.
Das Wichtigste ist, dass in diesen Zeiten alle gesund bleiben!
schön, dass Du ein volles Programm hattest. Ich fahre mit einer Tochter am Sonntag in den Harz und freue mich auch auf die dort lebende Familie mit Urenkel Louis (5).
Mein ältester Sohn lebt dort, ziemlich oben und mir graut nur vor den Motorradfahrern, die gerade zu Pfingsten, aber auch an freien Tagen da rumkurven. Schon, als ich noch selber fuhr, hatte ich da Bammel. Die überholen sich oft und dann die Geräusche. Es ist auch so, dass es dort häufig Unfälle und auch Todesfälle gibt.
In meiner neuen Wohnung übernahm ich eine Einbauküche mit Herd, Kühlschrank und Geschirrspüler. Alles ziemlich neu, also wie neu. Jetzt geht der Kühlschrank nicht mehr. Strom ist da, daran liegt es nicht. Der Hausmeister konnte auch nichts feststellen. Die Immobilienverwaltung sitzt in Köln. Meine Tochter meint, der Kühlschrank müsse ausgewechselt werden, aber er erscheint mir neu. Kann man denn heute gar nichts mehr reparieren? Oder wäre eine Reparatur etwa teurer als ein Neukauf? Der für mich zuständige Mensch in Köln ist erst ab 9 Uhr da, rufe nachher an.
Wieder Lappalien...…..aber es bewegt mich eben. Allen schon jetzt schöne Pfingsttage......
Wenn man die Fahrkosten und den Stundenlohn der Kundendienste berechnet, lohnt sich wirklich bald besser ein neuer Kühlschrank und man hat seine Ruhe. Habe im letzten Jahr für eine Einbau-Gefrier-Kombi nur ca. 300 € bezahlt. Wenn man nicht genau weiß, wie alt der übernommene Kühlschrank ist, halte ich das für die bessere Lösung. Viel Glück liebe ashoggi.

Und allen ein schönes langes Pfingstwochenende bei angesagtem guten Wetter.
Bekomme einen neuen Kühlschrank am Freitag nach Pfingsten. Allen hier ein unbeschwertes Pfingsten.....bei uns finden Veranstaltungen statt aber alles nur für Autobesitzer....
Auch ich wünsche Euch allen schöne Pfingsttage, nutzt das schöne Wetter und vielleicht ein Treffen mit der Familie oder Freunden.

Lasst es Euch einfach gut gehen und bleibt gesund!
da gute Wünsche nie zu spät kommen, auch von mir alles Liebe für Fuchs
ich war längere Zeit nicht hier, und ich lasse Euch Grüße da- gestern habe ich seit Monaten mal wieder Tristan und seine Schwestern gesehen, die Familie hat sich bei ihnen im Garten getroffen, es war ein schöner Nachmittag und Abend.
Ich danke Dir, liebe Honda, ja, Familie ist einfach nicht zu toppen. Ich genieße auch stets die gemeinsame Zeit.

Manchmal würde man sich gern noch öfter sehen, aber noch ist Vorsicht geboten bei den vielen Lockerungen. Ich denke für mich, ab Juli kann ich etwas mutiger sein bei Gruppentreffen etc., weil sich bis dahin gezeigt hat, ob es eine neue Welle gibt oder nicht. Man muss ja stets die 14 Tage abwarten.

Ansonsten lasst es Euch alle gut gehen und geniesst alles, was Ihr so plant, Hauptsache etwas Schönes.