Hallo allerseits!

Mir fällt auf dass hier viele, vornehmlich weibliche Mitglieder in ihrer Galerie Kinder-Fotos veröffentlichen. Die Fotos gibt es als Einzel-Portrait aber auch im Rahmen von z.B. Geburtstagspartys wo Gruppen von Kinder zu sehen sind. Ich nehme an es sind die Enkel von begreiflicherweise stolzen Omas, z.T. in Gruppen mit anderen Kindern und ich frage mich ob es wirklich sein muss dass solche Bilder für jeden einsehbar veröffentlicht und verbreitet werden? Noch dazu auf einer Partnerschaftsbörse!

Abgesehen davon dass man ohne Einwilligung der Erziehungsberechtigten keine Fotos von Minderjährigen veröffentlichen darf, stellt die Veröffentlichung einen groben Eingriff in die Persönlichkeitsrechte der betroffenen Kinder dar, darüber hinaus frage ich mich ob sich mit diesen Fotos die Chancen kontaktiert zu werden tatsächlich erhöhen. Schließlich geht es einzig um Ihre Person, meine Damen und nicht die Ihrer Enkelkinder!

Denken Sie daran, das Internet vergisst nie!
Da gab es vor kurzem eine sehr aufschlußreiche Sendung. Kinderfotos gehören nicht ins Netz !

https://www.rtl.de/cms/angriff-auf-unse ... 18901.html


blonderl - Moderatorin der Regionalgruppe Salzburg
Monatlich: Stammtisch-Spiele-Kegeln-Kino-Kabarett-Wandern, Betriebsbesuche usw.
Ich denke das sich viele Menschen der Gefahr gar nicht bewusst sind , was mit den Kinderfotos so alles passieren kann. Die Gefahr ist nicht zu unterschätzen. Zur Zeit wird auch viel in den Medien darüber berichtet.
blonderl hat geschrieben: Da gab es vor kurzem eine sehr aufschlußreiche Sendung. Kinderfotos gehören nicht ins Netz !

https://www.rtl.de/cms/angriff-auf-unse ... 18901.html




Diese Sendung habe ich auch gesehen und mich sehr darüber gefreut, dass dieses häufig tabuisierte Thema mal so krass zur Sprache gebracht wird. Die Gefahren werden leider sehr häufig unterschätzt. Da hilft nur, das Thema zu beleuchten, offen darüber zu sprechen und vor allen Dingen wachsam zu sein / bleiben und Auffälligkeiten zu melden.
Pilgrim01 hat geschrieben: Hallo allerseits!

Mir fällt auf dass hier viele, vornehmlich weibliche Mitglieder in ihrer Galerie Kinder-Fotos veröffentlichen.

Mich wundert, wie viele Männer sich mit ihren Enkelkindern hier präsentieren.
Ich würde es unterlassen... das mit den Kinderfotos.

Ich hab mich schon gefragt, ob ich Fotos von meinen Hunden einstellen darf, aber so Dating- technisch betrachtet sollte schon von vorne herein klar sein, dass ich zwei ultragefährliche Kampfhunde halte :D
Ich befürchte, dass viele Menschen zwar einen PC bedienen können, aber leider mit den Tücken des www nicht vertraut sind.

Education und Prävention sind diesbezüglich sehr wichtig. Zeifgreudigkeit und Stolz im Netz sind wahre Fundgruben für Pädophile.
Kinderbilder gehören ins Familienalbum und nicht ins Netz.
die erziehungsberechtigten könnten sogar gegen die veröffentlichung ohne einwilligung klagen.
ein verstoß gegen das bildnisrecht ist kein verwaltungsdelikt sondern ein straftatbestand.

:roll: