Wäre Wien nicht so weit weg wäre ich beim Jazzbrunch sofort dabei.
Bin nach Corona gerne mit dabei.
nach Corona?
........so weit in die Zukunft denk ich nicht :wink:
...nach Corona?
Ist so was wie "Warten auf Godot" :roll:

Ähhhm bekommt man eigentlich für die Lockdown-Tage beim Klimaticket eine Gutschrift......wenn's so weitergeht, gilt das Ticket dann 2 Jahre :twisted:
Die Coronaverordnungen müssen natürlich den Brunch zulassen. Jede Zusage ist natürlich bis zum letztmöglichen Reservierungstermin unverbindlich. Diesen würde ich hier veröffentlichen.
Vielleicht hat mal jemand Lust auf Vorarlberg...
Der Jazzbrunch ist im Wimberger am Neubaugürtel.
Ich finde die Idee super - allerdings die Band ...?

https://www.youtube.com/watch?v=RN31j0tau_o
TomCat7 - zur Erklärung für dich:

- im Zug ist Maskenpflicht - ich brauche keine Gutschrift für's Klima-Ticket. Nutze es derzeit sehr viel und finde es super - alle Verkehrsmittel in ganz Österreich, sogar beim Ist-Taxi gibt es 50% Ermäßigung.

- im Restaurant isst man normalerweise ohne Maske - ich zumindestens, viele Menschen in einem Innenraum ohne Maske, sehr nahes Zusammensitzen ohne Maske am Tisch, das alles meide ich derzeit.

In der Familie und im Bekanntenkreis gab es sehr viele, auch sehr schwere Fälle, 1 Todesfall, derzeit viele Corona Fälle, obwohl 2x geimpft, nicht im Krankenhaus jedoch mit teilweise schweren Verläufen und Langzeitfolgen, das Pflegepersonal leistet übermenschliches, daher wundert es mich immer noch, dass es viele Menschen so leicht nehmen.

- ich habe viele Sozialkontakte - bei Spaziergängen.
daß es sogar beim Taxi 50% Ermäßigung gibt, wußte ich noch nicht........bei allen Taxis, in ganz Österreich?
Bist du sicher globetrotter?
jacaranda03 hat geschrieben: daß es sogar beim Taxi 50% Ermäßigung gibt, wußte ich noch nicht........bei allen Taxis, in ganz Österreich?
Bist du sicher globetrotter?

Glaube das ist nur das hier gemeint
https://istmobil.at/

3/3
aha.......ich probier das aber jetzt nicht aus :?
Wusste es auch nicht, hab's durch Zufall erfahren.

Ist-Taxi:
man löst sich auf der Gemeinde eine Mobilcard (mit Ausweis, Formular ausfüllen und Klima-Ticket) und bezahlt dann ab der nächsten Fahrt nur die Grundgebühr (2,70 glaub ich), keine Fahrtkosten.
nachdem meine beiden vorschläge ned wirklich auf gegenliebe stoßen / gestoßen sind, bin ich mal gespannt, was sich im neuen jahr so alles ergeben wird.
:roll:
Hallo Ultreia62
Bist Du nach Sterzing gefahren, wie war der Weihnachtsmarkt im Vergleich zu Salzburg.
Ob zum Jazzbrunch am 23. wer kommt ist auch offen.
Was wirklich grenzgenial bei den Foren ist, bei Veranstaltungen sind die in der Vergangenheit abgesagten gelistet, anstatt die geplanten der Reihenfolge nach vorne zu reihen.
@Rosenburg
F. du wolltest doch bezüglich Jazzbrunch noch mitteilen, wann Reservierung stehen muss. Jetzt schreibst du, du bist gespannt, ob am 23. jemand kommt.
Ist der 23. nun fix? Ich würde auch teilnehmen.